noch mal Kunststoffwissen gefragt.

Hier geht es um Motoren, Maschinen, Fahrzeuge

Re: noch mal Kunststoffwissen gefragt.

Beitragvon Straßenschrauber » Mi 12 Sep, 2018 22:08

Das Teil bei Rüdiger ist doch das, was Peter schon vorgeschlagen hat?
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 2137
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: noch mal Kunststoffwissen gefragt.

Beitragvon xs.rüdiger » Do 13 Sep, 2018 13:11

das von Wolfgang sollte gehen, ich hatte den Kettenabweiser zwar schon mal flüchtig gesehen, konnte mir aber niXS darunter vorstellen. Jetzt habe ichs aber geschnallt. Danke Klaus !

Ich habe aber gestern schon Ulla`s Speckbrett zweckentfremdet :oops: Bin mal gespannt, wie lange das Material hält. Danach werde ich auf Wolfgangs Abweiser zurück greifen. Der wird wohl mit 2 Schrauben des Anlassergeriebedeckels verschraubt. Dadurch kommt ja auch keine Bewegung in die Schaltwelle. Scheint mir eine gute Lösung zu sein.
Grüße, Rüdiger aus MH
Benutzeravatar
xs.rüdiger
Wenigschreiber
 
Beiträge: 292
Registriert: Di 23 Nov, 2010 23:01
Wohnort: 45476 Mülheim a.d. Ruhr

Re: noch mal Kunststoffwissen gefragt.

Beitragvon xs.rüdiger » Do 13 Sep, 2018 17:27

so sieht das nun aus, ist zwar etwas gob geschnitzt aber es sollte zum Versuch ausreichen.
Nochmals danke für´s Mitdenken.
IMG klein_9164.jpg
Grüße, Rüdiger aus MH
Benutzeravatar
xs.rüdiger
Wenigschreiber
 
Beiträge: 292
Registriert: Di 23 Nov, 2010 23:01
Wohnort: 45476 Mülheim a.d. Ruhr

Re: noch mal Kunststoffwissen gefragt.

Beitragvon lallemang » Do 13 Sep, 2018 18:59

Selbst ist der Mann ;-)

:smt023 Gry§e
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 13356
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Vorherige

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste