XT 500 Gabel durch schieben?

Hier geht es um Motoren, Maschinen, Fahrzeuge

XT 500 Gabel durch schieben?

Beitragvon heiligekuh79 » Sa 20 Okt, 2018 17:46

Hallo zusammen,

wie viele Zentimeter würdet Ihr die Gabel höchstens durch schieben, um die XT tiefer zu bekommen?
Und weil`s gerade passt: Weis zufällig Jemand das Anzugsdrehmoment der Klemmschrauben?

Gruß

Regina
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 1503
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: XT 500 Gabel durch schieben?

Beitragvon Lederclaus » Sa 20 Okt, 2018 17:49

Ich sag mal so 20 bis 25mm, wenn das mit dem Lenker passt. Ansonsten so 2 bis 3mm vor dem Lenker aufhören.
Drehmoment? Fest ohne die Schraube und das Gewinde zu beschädigen.
"...the difference between driving a car and climbing onto a motorcycle is the difference between watching TV & actually living your life " Dave Karlotski
Benutzeravatar
Lederclaus
Vielschreiber
 
Beiträge: 2831
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 20:14
Wohnort: Hammaburg

Re: XT 500 Gabel durch schieben?

Beitragvon fleisspelz » Sa 20 Okt, 2018 17:58

Es gehen 5mm mit den Serien-Lenkerklemmen, weil der Lenker mittig über den Standrohren sitzt. Mit gekröpften Lenkerklemmen, wie sie an der TDM850 und der XV535 verbaut sind, gehen genau 20 mm, weil die Standrohre im Bereich unterhalb der Klemmungen im Durchmesser dicker sind. Wenn Du noch weiter tieferlegen möchtest, als 20 mm, dann benötigst Du kürzere Gabelfedern

Bild
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 22417
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: XT 500 Gabel durch schieben?

Beitragvon sejerlänner jong » Sa 20 Okt, 2018 20:50

Bei der alten Gabel war es ab Werk schon durchgesteckt. 15-20 mm. Da geht auch mehr.
Karsten
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 1412
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: XT 500 Gabel durch schieben?

Beitragvon heiligekuh79 » Sa 20 Okt, 2018 22:01

Dann liege ich mit 23 mm ja noch im grünen Bereich.
Morgen mal probefahren.
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 1503
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51


Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Mister B und 1 Gast