Kein Zyndfunke XT600 Z 1VJ

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

Re: Kein Zyndfunke XT600 Z 1VJ

Beitragvon kahlgryndiger » Sa 02 Mär, 2019 10:04

Der Lagerist besteht auf dem i :-D
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15894
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Kein Zyndfunke XT600 Z 1VJ

Beitragvon Dreckbratze » Sa 02 Mär, 2019 13:10

mein bruder war jahrzehntelang bei meiner tante der "olibert" und ich bei meiner damaligen schwiegeroma der "joachim". meine eltern waren arme leute, da hats definitiv nur zum achim gereicht. :roll:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 13589
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Kein Zyndfunke XT600 Z 1VJ

Beitragvon consti1VJ » So 03 Mär, 2019 21:01

Soooo danke für sie Aufklärung was die verschiedenen Andrease, Andis, Andys etc. angeht
Problem wurde mittlerweile gelöst, hatte den zweiten Anker von den Kondensatorladespule nicht gegengleich dem Erstem gewickelt
Ohne viel herumtun umgelötet und jetzt springt sie wunderbar an!
Muss jetzt nur noch die Anschlusskabel gegen geeignete Silikonlitzen austauschen und dann hab ich hoffentlich endlich Ruhe von dem Ganzen :grin:
Hab nämlich den Stator nochmal ausbauen dürfen nach einer Probefahrt weil mir die Isolierungen von den Kabeln der Lichtspulen weggeschmolzen sind :omg:
Hab nicht dran gedacht das normale Litzen nicht temp.beständig sind :roll:

Hab übrigens jetzt doch mit 0.18mm Doppellackdraht gewickelt, hab einfach solange gewickelt bis ich 160 Ohm hatte
Jetzt ist der Zyndfunke so stark das man ihn sogar im Tageslicht schön sieht :-D

LG Consti
Benutzeravatar
consti1VJ
Ganz neu
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 10 Dez, 2018 13:52
Wohnort: Grazium

Re: Kein Zyndfunke XT600 Z 1VJ

Beitragvon lallemang » So 03 Mär, 2019 22:01

Kradulation :smt023

Das mit den zweit Spulen bei 1VJ hat ich garnicht auf'm Schirm :roll:
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 14549
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Kein Zyndfunke XT600 Z 1VJ

Beitragvon ikstee » Mo 11 Mär, 2019 20:30

so auch von mir >>> Andreas !!!<< (in Ergänzung - wo das thema auch grad so lief - die diversen kurzformen mit i oder y sind mir auch nicht gern gehört ).... abgesehen von Danndiii (dundee) das klingt doch abendeuerlich gschein fein

herzliche Kradulation zu erfolgreicher 1ooofachWicklung. Was fyr ein Geduldspiel muss das wohl sein :gruebel:

gruß
............. what a wonderfull world
>in alten Töpfen kocht man die besten Suppen<
Benutzeravatar
ikstee
Wegefinder und Re-cycler
 
Beiträge: 392
Registriert: Di 14 Jun, 2005 00:35
Wohnort: graz Umgebung

Vorherige

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste