KFZ-Import aus der EU

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

KFZ-Import aus der EU

Beitragvon Straßenschrauber » Mi 20 Mär, 2019 14:21

Das Thema "KFZ-Import" haben wir ja immer wieder.

Heute hat sich endlich mal die Berliner Verwaltung konkret und belastbar zu einem KFZ-Import aus Österreich geäußert (der tatsächliche Verwaltungsakt kann woanders GANZ anders aussehen, wie es leidvolle Erfahrungen hier zeigen!).
Vielleicht hilft das Schreiben bei Problemen mit anderen Behörden.
Viel Glück!
Wichtig ist zunächst, dass die österreichischen Fahrzeugpapiere aus Teil I und Teil II bestehen oder einem Zulassungsschein.
Wenn es sich um ein typengenehmigtes Fahrzeug handelt, ist in der Zulassungsbescheinigung unter K eine Genehmigungsnummer eingetragen.
Ist das der Fall, ist ein COC entbehrlich jedoch ein technisches Datenblatt eines Sachverständigen, einer deutschen Prüfstelle vorzulegen.

Eine österreichische Hauptuntersuchung wird in Deutschland akzeptiert, wenn diese Hauptuntersuchung nach der EU-Richtlinie 2014/45 EU durchgeführt wurde.
Diese EU- Richtlinie muss aus dem Untersuchungsbericht hervorgehen. Wenn diese nicht hervorgeht, ist ein deutscher HU-Bericht vorzulegen.

Handelt es sich um ein nicht typengenehmigtes Fahrzeug, ist ein Gutachten gem.§21 StVZO erforderlich (dann ist ein technisches Datenblatt i.V.m. einem HU-Bericht nicht erforderlich).

Die Gebühren belaufen sich auf 31,50 Euro bis 104,10 Euro je Aufwand.

Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten (LABO)
Abt. III - Kraftfahrzeugwesen
i.V.m. ist Juristendeutsch und bedeutet: "in Verbindung mit" (mußte ich nachfragen).

Interessant wäre noch, was "ein technisches Datenblatt eines Sachverständigen, einer deutschen Prüfstelle" so kosten kann.
Ein Kollege, der aus Holland importiert hat, mußte bei der TÜV HU nur wenig zu die Kosten für HU und AU dazulegen, genau wußte er es nicht mehr.
Das war aber auch eine motorradfreundliche Prüfstelle mit kompetentem motorradsachverständigem Ingenieur.

Ich kann mir gut vorstellen, daß da manche auch ganz schön hinlangen, auch wenn das ein schnell gemachter Ausdruck aus der Datenbank ist.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 2857
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: mike58 und 8 Gäste