Übersetzungstabelle 520er Kette

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

Übersetzungstabelle 520er Kette

Beitragvon motorang » Mi 03 Apr, 2019 09:30

Hi
hat mal jemand hilfreicherweise im XT600-Forum gepostet.

Ich replizier das mal hier - danke Günther!

Nützlich weil neben der Übersetzung auch die benötigte Kettenlänge abgeleitet werden kann. Also welche Kombinationen noch mit derselben Kettenlänge gefahren werden können - nützlich wenn man ein Anreiseritzel und ein Vor-Ort-Ritzel verwenden möchte.
Die Tabelle gilt natürlich auch für 525er und 530er Ketten (haben die gleiche Längenteilung wie die 520er)

Gryße!
Andreas, der motorang
.
520er Uebersetzungstabelle_guenter.gif
520er Uebersetzungstabelle_guenter.gif (13.6 KiB) 236-mal betrachtet
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19378
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Übersetzungstabelle 520er Kette

Beitragvon Richy » Mi 03 Apr, 2019 11:40

Oh, cool, danke!

Kann ich schonmal direkt brauchen. :-)
"95% aller Zitate im Internet sind frei erfunden."
Albert Einstein
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 3859
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Datschiburg

Re: Übersetzungstabelle 520er Kette

Beitragvon motorang » Mi 03 Apr, 2019 12:56

Das gilt natürlich für Neuketten - man muss also die zunehmende verschleißbedingte Längung mitbedenken. Nicht dass man dann unterwegs den Kettentrenner auspacken muss :D

Hinten in der Verstellung macht das bei Achsabstand Ritzel - Zahnkranz von 600 mm bei 1% 6 mm aus, bei 1,5% schon 9 mm (bei 2% = 12 mm sollte man angeblich wechseln)

Hier eine im Netz gefundene Exceldatei, wo man alle möglichen Sachen direkt rechnen kann, auch für andere Dimensionen >
http://www.mintelonline.de/Dokumente/Technik/ > Fahrwerk > Kettenlaenge.xls oder direkt http://www.mintelonline.de/Dokumente/Te ... laenge.xls
MEIN Virenscanner fand die Datei OK, ich hab sie aber nicht mit Excel geöffnet sondern mit Open Office ... muss jeder selbst wissen :D

Da sind alle möglichen Rechner hinterlegt. Danke nach Stuttgart an Herrn Mintel!

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19378
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Übersetzungstabelle 520er Kette

Beitragvon lallemang » Mi 03 Apr, 2019 15:55

Die Tabelle ist klasse, um Übersetzungsänderungen durchzuspielen. :smt023

Einzig Vorsicht, die fett gekennzeichneten Werte zeigen scheint's Kombinationen an, wo der Verstellweg langt und die grob 60cm
Ritzel/Hinterachsmitte der Aluschwingenmodelle passen.

günter hat geschrieben:- der achsabstand wurde berechnet und ist nur zum vergleich was bei den zähnezahlen/anzahl gliedern sich ändert


Die Stahkschwingen sind da 15mm länger (gemessen an 1VJ).

Bei "grö§eren" Anderungen würd' ich genauer wegen Kettenlänge gucken .
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 14549
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Übersetzungstabelle 520er Kette

Beitragvon Lindi » Mi 03 Apr, 2019 17:05

Ich nutze immer den Umrechner von Kedo (/"Tipps & Tricks/Übersetzung-Rechner).
Wenn ich hier z.B. XT500 auswähle, hab ich auch die 520er als Standardkette der XT.
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 5903
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Nähe Kassel / Süd-Nds.

Re: Übersetzungstabelle 520er Kette

Beitragvon lallemang » Mi 03 Apr, 2019 17:55

:shock: nie gesehen :omg:

Der macht genau, was ich brauche :smt023
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 14549
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Übersetzungstabelle 520er Kette

Beitragvon Straßenschrauber » Mi 03 Apr, 2019 21:01

Schnelle Lösung, danke!

Ausführlich, und viele weitere Berechnungen zu Übersetzungsverhältnissen: gearingcommander.com:
Auswahl des Motorrades, dann zur zweitletzten Tabelle runterscrollen.
Final drive geometry changes due to sprocket & chain changes,
dort:
Sprocket distance in mm
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 2857
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25


Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: mike58 und 7 Gäste