Die leidige Powerdynamozündung wird ersetzt

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

Re: Die leidige Powerdynamozündung wird ersetzt

Beitragvon Dreckbratze » Fr 10 Dez, 2021 09:43

bestellt anstatt ignitech?
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 17462
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Die leidige Powerdynamozündung wird ersetzt

Beitragvon motorang » Fr 10 Dez, 2021 09:52

motorang hat geschrieben:Auf Anfrage ob es die Möglichkeit einer programmierten Zündkurve gibt kam jetzt folgende Antwort (natürlich erst nachdem die Ignitech-Bestellung draussen war ...):


Ich hab dann beide, werd sehen was funktioniert. Besser zwei gute Zündungen als gar keine!
Und die alte Powerdynamo-Zündbox wandert dann ins Ersatzteilkisterl.

Nach dem was Ignitech im anderen Fred schreibt, scheint die Powerdynamo kein gutes Signal zu liefern. Zu schlecht jedenfalls, um damit die Ignitech zu steuern.
Powerdynamo ersetzt ja einen der Magneten durch ein Blindgewicht und das soll das Signal generieren, quasi eine negative Zündwarze. Scheint ein verwaschenes Signal zu liefern, jedenfalls nicht den steilen Anstieg (Flanke) wie ihn die Ignitech braucht.
Die darauf ausgelegte Powerdynamo scheint damit zumindest bei den ersten Umdrehungen ODER niedriger Rotationsgeschwindigkeit ein Problem zu haben. Ab Standgas funktioniert die Powerdynamozünderei klaglos.

Mit der programmierbaren Zündbox kann ich genau mit diesem Bereich spielen, 500-1000 rpm denk ich mal.

Gryße!
Andreas, der motorang
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 22018
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Die leidige Powerdynamozündung wird ersetzt

Beitragvon Nanno » Fr 10 Dez, 2021 13:31

Was für eine Ignitech-Box hast du jetzt genau? TCI oder CDI?

LG
Greg
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 17886
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Die leidige Powerdynamozündung wird ersetzt

Beitragvon motorang » Fr 10 Dez, 2021 13:50

Ich kriege die von Markus empfohlene DC-CDI-P2. Aber zu Ignitech besser da schauen und schreiben > viewtopic.php?f=3&t=15338&start=75
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 22018
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Die leidige Powerdynamozündung wird ersetzt

Beitragvon Straßenschrauber » Fr 10 Dez, 2021 15:27

Die ignitech-Bestellung kannst Du vielleicht noch stornieren, wenn sie noch nicht versendet haben.
Falls nicht, und falls wider Erwarten die SR mit der powerDynamo gut startet, wirst Du leicht Abnehmer für die DCCDIP2 finden.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 6213
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Die leidige Powerdynamozündung wird ersetzt

Beitragvon motorang » Fr 10 Dez, 2021 16:37

Nein das passt schon.
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 22018
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Vorherige

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste