XT600 Steuerkettenspannung

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

XT600 Steuerkettenspannung

Beitragvon Straßenschrauber » Fr 18 Sep, 2020 18:29

Heut hab ich mir mal den Steuerkettenspanner meiner XT600 43f angesehen.
Ist schon recht weit ausgefahren, da sind aber schon noch ein paar Rasten über.

Steht da bald eine neue Steuerkette an?
Ich will morgen zu einer größeren Runde (ca. 2000 bis 3000 km) über Luxemburg aufbrechen.
Dateianhänge
XT600-Steuerkettenspanner-2020-09.JPG
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 4660
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: XT600 Steuerkettenspannung

Beitragvon Puki » Fr 18 Sep, 2020 19:48

Servus,

wieviele Rasten sind noch über?

Irgendwo :gruebel: steht ab 2 tauschen. Beim Einbau zuerst den Stempel wieder einfahren.

Gruß, Simon
Puki
Wenigschreiber
 
Beiträge: 451
Registriert: Sa 15 Aug, 2015 22:04

Re: XT600 Steuerkettenspannung

Beitragvon Straßenschrauber » Fr 18 Sep, 2020 19:50

5-6 Rasten waren's noch, vielleicht auch mehr.
Also noch ok :grin:
Ich seh mir den Spanner nach 5000 km wieder an.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 4660
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25


Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jonas und 9 Gäste