Schlauchschellen Maschine

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

Schlauchschellen Maschine

Beitragvon Christoph » Di 22 Sep, 2020 15:29

High,
Schlauchschellen in gut sind nicht ganz billig und in Anbetracht zahlreicher Grössen auch nicht so leicht zu bevorraten.
Es gibt auch Schlauchschellen Bausätze ...
Vor einigen Jahren bin ich dann mal über sowas gestolpert:
https://clamptitetools.com/

Bild

Bild

klappt prima! Selbst dieser uralte völlig ausgeweitete Schlauch, den ich mit normalen Schlauchschellen nicht mehr dicht bekommen habe pfeift jetzt nicht mehr daneben.
Christoph
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 3421
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Schlauchschellen Maschine

Beitragvon Boscho » Di 22 Sep, 2020 16:25

Eine wirklich schöne Prinzipkopie. Und so einfach-genial. Ich bin entzückt! :smt023
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 7206
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Schlauchschellen Maschine

Beitragvon KNEPTA » Di 22 Sep, 2020 18:08

Bdd. Des is a Traum !!

Den Nachbau bau i nach.

Uwe
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 14554
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Schlauchschellen Maschine

Beitragvon T. » Di 22 Sep, 2020 22:14

Tüddeldraht!!!! :smt049
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 7256
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Schlauchschellen Maschine

Beitragvon superknuffi » Di 22 Sep, 2020 22:34

Des ist, glaub ich zumindest, für Drahtsicherungen an Denn Fahrzeugen gedacht (konstruiert).

Stefan
"Wenn man das Mopped parkt, sich beim weggehen umdreht und NICHT denkt "was für eine geile Reibm", dann macht es ja irgendwie alles keinen Sinn."
superknuffi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 799
Registriert: Di 29 Mai, 2012 19:29
Wohnort: Ingenried/Obb.

Re: Schlauchschellen Maschine

Beitragvon schnupfhuhn » Mi 23 Sep, 2020 07:23

Mir gefällt die Variante besser:

https://www.youtube.com/watch?v=mRc7ZDRcgrQ
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 2348
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Re: Schlauchschellen Maschine

Beitragvon Dreckbratze » Mi 23 Sep, 2020 07:32

für die Sicherung von Muttern per Draht kenne ich nur die Variante mit dem Drillteil in der Mitte, ähnlich wie beim Brummkreisel.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 15751
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Schlauchschellen Maschine

Beitragvon PeterHacke » Mi 23 Sep, 2020 09:04

Moin zusammen,
ich mache das schon seit ein paar Jahren nur noch auf diese Weise. Meist fehlt die passende Schelle, oder die Qualität ist zu schlecht. Draht ist doch meist vorhanden.
Zum Strammziehen nehme ich allerdings eine Poppnietzange; klappt prima.
PeterHacke
Ganz neu
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo 25 Mär, 2019 12:52
Wohnort: Reichshof

Re: Schlauchschellen Maschine

Beitragvon schnupfhuhn » Mi 23 Sep, 2020 09:21

Welche Drahtstärke verwendest Du?
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 2348
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Re: Schlauchschellen Maschine

Beitragvon motorang » Mi 23 Sep, 2020 10:18

Ich rate mal: 2 mm (so wie der Blindnietendraht)?
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21177
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Schlauchschellen Maschine

Beitragvon PeterHacke » Mi 23 Sep, 2020 10:23

Nee, tatsächlich dünner- irgendwie 0,8 oder 0,9 mm.
Der Draht soll ja ausreichend weich für dünne Schläuche sein. Außerdem wird er doppelt in die Zange eingeführt.
Ein bisschen muss man wegen der Zugkraft aufpassen- durch die Übersetzung ist der Draht dann schnell abgerissen.
PeterHacke
Ganz neu
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo 25 Mär, 2019 12:52
Wohnort: Reichshof

Re: Schlauchschellen Maschine

Beitragvon dirk » Mi 23 Sep, 2020 10:34

schnupfhuhn hat geschrieben:Mir gefällt die Variante besser:

https://www.youtube.com/watch?v=mRc7ZDRcgrQ

Sieht auf den ersten Blick eleganter aus. Christophs funktioniert aber mit weniger freiem Raum.
Dress for the Career You Want, Not the One You Have
Benutzeravatar
dirk
Vielschreiber
 
Beiträge: 5903
Registriert: Mi 21 Dez, 2005 20:41
Wohnort: Kuddewörde

Re: Schlauchschellen Maschine

Beitragvon Aynchel » Mi 23 Sep, 2020 12:26

interesannte Sache
hier ist es noch mal schön erklährt

https://youtu.be/lay0f617SAo

https://youtu.be/ywPl91UY_3k
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 3185
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Schlauchschellen Maschine

Beitragvon KNEPTA » Mi 23 Sep, 2020 16:16

dirk hat geschrieben:
schnupfhuhn hat geschrieben:Mir gefällt die Variante besser:

https://www.youtube.com/watch?v=mRc7ZDRcgrQ

Sieht auf den ersten Blick eleganter aus. Christophs funktioniert aber mit weniger freiem Raum.


Und einstecken kann man des auch :smt023
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 14554
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Schlauchschellen Maschine

Beitragvon Therion » Mi 23 Sep, 2020 17:54

:smt049
Sowas kannte ich nicht , das ruft nach Nachbau !
I haven´t failed. I just found a thousand ways that dont work.
Benutzeravatar
Therion
Vielschreiber
 
Beiträge: 4213
Registriert: Do 17 Nov, 2005 11:01
Wohnort: Freie Republik Heanzenland

Nächste

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste