Brand in Motorradmuseum in Tirol

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

Brand in Motorradmuseum in Tirol

Beitragvon ölfinger » Mo 18 Jan, 2021 08:21

Servus!
Gerade las ich diese unerfreuliche Nachricht:
https://tirol.orf.at/stories/3085418/

Grysze
christoph
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Im Übrigen bin ich der Meinung: Die Zukunft gehört dem luftgekühlten 2-Takter! Bei 6V bin ich mir nicht ganz sicher.
Benutzeravatar
ölfinger
Wenigschreiber
 
Beiträge: 520
Registriert: So 05 Aug, 2007 22:20
Wohnort: Wien

Re: Brand in Motorradmuseum in Tirol

Beitragvon hiha » Mo 18 Jan, 2021 08:30

AchDuScheiße. :smt009
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15765
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Brand in Motorradmuseum in Tirol

Beitragvon Zimmi » Mo 18 Jan, 2021 08:33

hiha hat geschrieben:AchDuScheiße. :smt009

+1 :cry:
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 3061
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Brand in Motorradmuseum in Tirol

Beitragvon Meister Z » Mo 18 Jan, 2021 08:38

Jessas... :ugly:
Benutzeravatar
Meister Z
Wenigschreiber
 
Beiträge: 539
Registriert: Do 04 Aug, 2005 00:02
Wohnort: Seefeld

Re: Brand in Motorradmuseum in Tirol

Beitragvon KNEPTA » Mo 18 Jan, 2021 08:42

Na :omg:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 15642
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Brand in Motorradmuseum in Tirol

Beitragvon Maybach » Mo 18 Jan, 2021 08:49

So ein Mist! Hoffentlich sind die ausreichend versichert und _ vor allem! - hoffentlichsind die Bestände nicht allzusehr betroffen!

Maybach
Zuletzt geändert von Maybach am Mo 18 Jan, 2021 08:49, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 8254
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Brand in Motorradmuseum in Tirol

Beitragvon Richy » Mo 18 Jan, 2021 08:49

Das ist traurig! :omg:
Das beste Werkzeug ist ein Tand in des tumben Toren Hand.
(eigene Erfahrung)
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 5889
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: Brand in Motorradmuseum in Tirol

Beitragvon Nanno » Mo 18 Jan, 2021 08:51

:smt009
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 17778
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Brand in Motorradmuseum in Tirol

Beitragvon Boscho » Mo 18 Jan, 2021 09:30

Das ist bitter! :-(

Maybach hat geschrieben:[...] hoffentlich sind die Bestände nicht allzusehr betroffen!

Wenn ich den Bericht und die Bilder korrekt interpretiere, dann ist diese Hoffnung wohl vergebens. Da wird nicht viel über bleiben.
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 8247
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Brand in Motorradmuseum in Tirol

Beitragvon Aynchel » Mo 18 Jan, 2021 10:08

die komplette Bude ist aus massivem Holz gebaut, das erst mal richtig gezündet hat :cry:
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 3728
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Brand in Motorradmuseum in Tirol

Beitragvon peter67 » Mo 18 Jan, 2021 10:22

:smt022 schad' drum ...
I love deadlines. I like the whooshing sound they make as they fly by. (Douglas Adams)
Benutzeravatar
peter67
Wenigschreiber
 
Beiträge: 661
Registriert: Mi 22 Mai, 2013 13:34
Wohnort: Salzburg

Re: Brand in Motorradmuseum in Tirol

Beitragvon Meister Z » Mo 18 Jan, 2021 10:32

Aynchel hat geschrieben:die komplette Bude ist aus massivem Holz gebaut, das erst mal richtig gezündet hat :cry:


https://www.youtube.com/watch?v=trxxe_4KgVQ

https://www.fireworld.at/2021/01/18/tir ... -erstinfo/

:smt089
Benutzeravatar
Meister Z
Wenigschreiber
 
Beiträge: 539
Registriert: Do 04 Aug, 2005 00:02
Wohnort: Seefeld

Re: Brand in Motorradmuseum in Tirol

Beitragvon KNEPTA » Mo 18 Jan, 2021 10:36

https://www.meinbezirk.at/imst/c-lokale ... n_a4440168
Da is nix mehr...rausgefahren is sicher keiner damit...
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 15642
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Brand in Motorradmuseum in Tirol

Beitragvon Meister Z » Mo 18 Jan, 2021 10:50

KNEPTA hat geschrieben:Da is nix mehr...rausgefahren is sicher keiner damit...


Brand-MM.jpg


:smt009
Benutzeravatar
Meister Z
Wenigschreiber
 
Beiträge: 539
Registriert: Do 04 Aug, 2005 00:02
Wohnort: Seefeld

Re: Brand in Motorradmuseum in Tirol

Beitragvon bastardo » Mo 18 Jan, 2021 10:51

Am Ende eines Videos aus ölfingers Link, sieht man tagsüber draussen den braunen Pickup mit einem roten Motorrad darauf stehen. Daneben noch ein rotes Gaspann mit einem "Beiwagen-Kasten". Scheinbar unbeschädigt. Evtl standen die im Restaurant und nicht im Museum?
Sehr, sehr traurig das ganze :cry:
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 3759
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Nächste

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste