XS 850 Motor wurde repariert

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

XS 850 Motor wurde repariert

Beitragvon sejerlänner jong » Fr 29 Jan, 2021 18:42

Der Motor hat 2 Jahre gestanden. Soll unauffällig gelaufen haben. Aber nu dreht er nicht.
Ich habe eben die Zündkerzen entnommen, etwas dünnes Öl eingespritzt und wollte ihn am Kardan durchdrehen. Das ging nicht. OK , Deckel der Lima runter und direkt an der Kurbelwelle angesetzt. Nach etwa 180Grad ist er fest. Sowohl links als rechts rum. Eine Ferndiagnose ist schwer aber hat einer vielleicht eine Idee? Anlasser ist raus, Nockenwelle und Ventile bewegen sich. Wenn ich zu den Kerzengewinde reinschaue wird er auch fest wenn sich die Kolben zum UT bewegen. Ich wollte ihn ungern kpl zerlegen.
Grüße Karsten
Zuletzt geändert von sejerlänner jong am Sa 20 Mär, 2021 18:14, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 2284
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: XS 850 Motor ist fest

Beitragvon hiha » Fr 29 Jan, 2021 18:54

"Soll gelaufen haben" ist blöd, ausser man hats selbst gesehen.
Kann eigentlich alles sein.
Viel Glück...
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15357
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: XS 850 Motor ist fest

Beitragvon schnupfhuhn » Fr 29 Jan, 2021 19:35

Endoskopkamera und Kerzenloch? Dann mal sehen ob da ein Ventil im Weg liegt, irgendwer bei Dir hat doch bestimmt so ein Ding von Aldi...

Man könnte die Richtung feststellen wenn man die Kupplung oder das Ritzel vom Primärtrieb raus nimmt, entweder dreht die KW nicht oder das Getriebe.
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 2636
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Re: XS 850 Motor ist fest

Beitragvon hiha » Fr 29 Jan, 2021 19:50

Steuerkette ist bei der 850 doch mit Clipschloss ausgestattet?
Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15357
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: XS 850 Motor ist fest

Beitragvon superknuffi » Fr 29 Jan, 2021 19:56

Ein Freund hatte mal mit einem neuaufgebauten Motor, den er mit gelegentlicher Kinderbetreuung zusammengeschraubt hatte, folgendes Problem:
Motor blockiert "weich" in einer bestimmten Position.
Erneute Demontage brachte eine kleine Cowboyplastikfigur zutage welche offensichtlich akribisch durch ein Kerzenloch eingeführt wurde.
Hilft aber wohl nicht wirklich.
Beileid.
Stefan
"Wenn man das Mopped parkt, sich beim weggehen umdreht und NICHT denkt "was für eine geile Reibm", dann macht es ja irgendwie alles keinen Sinn."
superknuffi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 916
Registriert: Di 29 Mai, 2012 19:29
Wohnort: Ingenried/Obb.

Re: XS 850 Motor ist fest

Beitragvon sejerlänner jong » Fr 29 Jan, 2021 20:07

Morgen schaut mein Nachbar mit dem Endoskop rein. Ich bin gespannt. Angenommen ein Ventil ist fest. Wie löse ich das ohne den Kopf abzunehmen?

Der Aussage das der Motor lief glaube ich. Wenn alles so gut ist wie die Nockenwelle dann ist der gesund.
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 2284
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: XS 850 Motor ist fest

Beitragvon hiha » Fr 29 Jan, 2021 20:19

Derart festes Ventil gibts eigentlich sehr selten. Korrosion in der Führung durch Kondensat vielleicht. Erstmal schaun was es ist.
Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15357
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: XS 850 Motor ist fest

Beitragvon Aynchel » Fr 29 Jan, 2021 20:20

moin auch

ich vermute mal das die Kolbenringe auf den Laufbüchsen festgerostet sind
das kommt gar nicht sooo selten vor

hier mal eine Gußbüchse von einer DR-Big mit dem gleichem Schicksal

Bild
https://i.postimg.cc/DwNMsXJH/2016-09-1 ... uren-5.jpg
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 3508
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: XS 850 Motor ist fest

Beitragvon schnupfhuhn » Fr 29 Jan, 2021 20:22

Kopf runter bis zum Zylinderfuß ist ja nicht so schlimm. Hoffentlich kein Ventilabriss.

Halbe Umdrehung des Motors vor und zurück, das ist nicht festgerostet.
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 2636
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Re: XS 850 Motor ist fest

Beitragvon Dreckbratze » Fr 29 Jan, 2021 20:23

aber dann würde er sich doch nicht 180° drehen lassen, oder?
Was wäre, wenn die Steuerzeiten nicht stimmen und Kolben Kontakt mit Ventil hat?
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 16692
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: XS 850 Motor ist fest

Beitragvon KNEPTA » Fr 29 Jan, 2021 20:30

Richtung UT auch.
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 15289
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: XS 850 Motor ist fest

Beitragvon schnupfhuhn » Fr 29 Jan, 2021 20:39

Was sagt denn der Verkäufer?
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 2636
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Re: XS 850 Motor ist fest

Beitragvon KNEPTA » Fr 29 Jan, 2021 20:41

Danke :floet:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 15289
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: XS 850 Motor ist fest

Beitragvon sejerlänner jong » Fr 29 Jan, 2021 20:55

Das schreibt der Verkäufer nach meinem Bericht zur Lage und zur Frage ob er den Motor ab und an gedreht hat.
Hallo Karsten.
Ich hab den Motor leider nicht durchgedreht. Hätte auch bis heute nicht dran gedacht um ehrlich zu sein.
Gehen die Ventile mit Rostbelag richtig zu? Sonst würde der Kolben anstoßen, oder?

Zu Rostbelag. Wenn ich in einen Einlass schaue ist ein leicht braunes Ventil zu sehen.
Kopf ab , wird's wohl werden.
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 2284
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: XS 850 Motor ist fest

Beitragvon Nanno » Sa 30 Jan, 2021 00:01

hiha hat geschrieben:Steuerkette ist bei der 850 doch mit Clipschloss ausgestattet?
Gruß
Hans


Nein, vernietet ab Werk.
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 17409
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Nächste

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 7 Gäste

cron