zündschloss r 45

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

Re: zündschloss r 45

Beitragvon heiligekuh79 » Fr 23 Apr, 2021 04:42

das "neue" zündschloss war ein gebrauchtteil. :wink:
am wochenende werde ich mal nach dem alten zündschloss suchen. es funktionierte bis zuletzt einwandfrei, war aber so ausgenudelt, daß ich während der fahrt mehrmals den zündschlüssel verloren habe. wenn sie mit dem alten zündschloss funktioniert, dann ist das "neue" eindeutig der übeltäter. wenn nicht, dann geht die sucherei los :omg:
danke richy für die erklärung und den schaltplan!
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 3289
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: zündschloss r 45

Beitragvon Richy » Fr 23 Apr, 2021 06:18

Du kannst dann das neuere Zündschloss un Ruhe zerlegen und derweil den Schlüssel irgendwie festbinden, im Zweifel mit Droaht!
Das beste Werkzeug ist ein Tand in des tumben Toren Hand.
(eigene Erfahrung)
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 5566
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: zündschloss r 45

Beitragvon Aynchel » Fr 23 Apr, 2021 10:06

mechanisch ausgenudelte Zündschlösser sind keine Seltenheit

bei den DR-BIGs kenne ich das auch
dort ist die Ursache das die Schlüssel etwas Spiel im Schloss haben und durch das Einzylindergeschüttel ständig in Bewegung sind
was vorbeugend hilft ist ein Stück Benzinschlauch über den Schlüssel zu schieben so das der nicht mehr im Schloss herumflackert

Regina, ich würde nicht viel Faxen machen und ein neues Schloss einbauen

https://www.goetz-motorsport.de/ZUeNDSC ... ass-215-mm
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 3519
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: zündschloss r 45

Beitragvon heiligekuh79 » Sa 24 Apr, 2021 18:15

heute habe ich das zündschloss zu meinem vertrauensschrauber gebracht. anfang nächster woche kommt der elektro-experte und wird prüfen, ob das teil schrott ist. der mann weis, was er tut, im gegensatz zu mir :smt004
es ist ein zündschloss mit 5 positionen. 3 positionen bekommt man noch, aber mit 5 positionen wird es schwierig. ich warte jetzt mal das urteil des experten ab.
bei gebrauchtteilen bin ich etwas skeptisch. in england gibt es ein gebrauchtteil, aber wenn ich den schlüssel betrachte, dann hat das zündschloss schon einiges hinter sich und ist genau so rott, wie meins.
ich suche nach einer langfristigen lösung. entweder aus einer schlachtmaschine mit wenig laufleistung, oder ein alternatives neuteil, vielleicht von hella oder bosch.
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 3289
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: zündschloss r 45

Beitragvon Dreckbratze » Sa 24 Apr, 2021 18:23

Wenn du doch eh einen kompetenten Schrauber an der Hand hast, dann lass den doch gleich ein neues Schloß einbauen, dann halt mit weniger Stellungen und Dauerlicht oder Licht an mit Kippschalter. Da steht ja der Aufwand in keinem Verhältnis zum Nutzen. Und irgendein 40 Jahre altes Gelumpe wieder zu montieren ist doch auch nicht der Bringer.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 16705
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: zündschloss r 45

Beitragvon heiligekuh79 » Di 27 Apr, 2021 06:09

leider ist das zündschloss hin. gebrauchtteile sind grenzwertig. meist genau so rott, wie meins. sie sind halt 40 jahre alt.
jetzt suchen wir nach einer alternative aus dem zubehör. es sollte möglichst ohne zusätzliche schalter gehen, sondern die 5 positionen mit dem schlüssel schalten und natürlich in die halterung passen.
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 3289
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: zündschloss r 45

Beitragvon Mister B » Di 27 Apr, 2021 13:12

Hallo,

zur Info, das ist ein Zünd-/Lichtschalter.

Wenn die Regina das Teil ersetzen will, dann braucht sie zusätzlich auch noch einen Lichtschalter.

Der Schalter ist vom BMW nicht neu lieferbar, findet sich aber auch noch bei alten Traktoren :-D

Grüße
MB
Benutzeravatar
Mister B
Vielschreiber
 
Beiträge: 2403
Registriert: Do 23 Jun, 2005 14:34
Wohnort: München

Re: zündschloss r 45

Beitragvon heiligekuh79 » Di 27 Apr, 2021 16:48

aha, wo?
hast du da eine bezugsquelle?

gruß

regina
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 3289
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: zündschloss r 45

Beitragvon Laternenschrauber » Di 27 Apr, 2021 19:17

Hallo Regina, magst mir das hinnische Zündschloss schicken?
Würde mir das gerne mal zu Gemüte führen. Oder isses schon geschlachtet?
"Jugend" forscht quasi :).

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials. Bild
Laternenschrauber
Wenigschreiber
 
Beiträge: 922
Registriert: Mo 04 Nov, 2019 19:28

Re: zündschloss r 45

Beitragvon heiligekuh79 » Mi 28 Apr, 2021 04:53

vorerst mag ich das kaputte zündschloss nicht aus der hand geben, weil wir es noch zum vergleichen brauchen. leider finde ich das erste ausgenudelte zündschloss nicht mehr. es funktionierte noch einwandfrei, auch wenn öfter mal der schlüssel am band hing, nachdem ich ihn in tschechien unterwegs verloren habe. zum glück wieder gefunden. never touch a running system!
irgendwann taucht hoffentlich auch das kaputte zündschloss wieder auf :oops: .
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 3289
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: zündschloss r 45

Beitragvon Christoph » Mi 28 Apr, 2021 07:00

High Regina,
wenn Du was zu den Einbaumassen und Schaltfunktionen schreiben würdest wäre es etwas einfacher zu suchen.
Ich könnt mir denken, dass dies hier zB. die richtigen Schaltstellungen hat?
https://www.granit-parts.com/e/product/ ... 0342202001
Christoph
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 3575
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: zündschloss r 45

Beitragvon Mister B » Mi 28 Apr, 2021 08:31

Von der Art schon mal richtig.
Regina, da müsstest Du Dich nur mit dem Parklicht umstellen. Wie lang muß denn
das Gewinde zum Fixieren sein? Original hat das 24mm (M22x1)
Der große Dm unten hat original 30mm hier 26mm

Christoph hat geschrieben:High Regina,
wenn Du was zu den Einbaumassen und Schaltfunktionen schreiben würdest wäre es etwas einfacher zu suchen.
Ich könnt mir denken, dass dies hier zB. die richtigen Schaltstellungen hat?
https://www.granit-parts.com/e/product/ ... 0342202001
Christoph


Grüße
MB
Benutzeravatar
Mister B
Vielschreiber
 
Beiträge: 2403
Registriert: Do 23 Jun, 2005 14:34
Wohnort: München

Re: zündschloss r 45

Beitragvon heiligekuh79 » So 06 Jun, 2021 15:51

so, weiter geht`s.
der kabelbaum wurde aus einem gefühlten kilo altem klebrigen isolierband befreit.
gefunden wurden 2 rote kabel die in ein rotes kabel übergehen, welches auf dem unteren stecker der pos. 30 auf dem zündschloss steckt. durchmesser 2,5.
die 3-er steckverbindung war völlig weggegammelt, grünspan reichte bis mindestens 2 cm ins kabel hinein. die zwei unteren kabel (1,5 und 2,5) gekürzt und nach oben ein neues kabel 2,5 zum zündschloss verlegt. steckverbindung erneuert.
außerdem wurde ein loser stecker und 2 angescheuerte kabel entdeckt. ansonsten scheint alles o.k. zu sein. ordentlich isoliert, bzw den stecker nachgebogen. die kabel, statt mit isolierband, mit spiralband umwickelt. mal sehen, ob sich das bewährt.
also wurde das nagelneue zündschloss eingebaut.
große freude, sie springt sofort an, ABER sie tut nicht was sie sonst noch soll :roll:
folgendes passiert bei den verschiedenen schlüsselpositionen:
1. schlüssel rein, standlicht brennt und brennt weiter, wenn ich den schlüssel raus ziehe.
2. standlicht brennt, schlüssel geht nicht raus.
3. standlicht aus. der schlüssel geht nicht raus.
4. standlicht und abblendlicht brennen.


was ist da faul?
die nummerierung auf beiden zündschlössern ist gleich.
von oben nach unten:
58 braunes kabel
2 x 30 rote kabel, oben 1,5 unten 2,5
56 gelb-weißes kabel
15 grün-gelbes kabel

das alte zündschloss hatte ich gereinigt und dem elektriker zum messen gegeben. fazit: es ist kaputt.
während ich nach einem neuen zündschloss suchte, habe ich das alte zündschloss in ein glas mit bremenreiniger geworfen und das glas fest verschlossen. ehrlich gesagt habe ich es dort vergessen. nach ungefähr einer woche fiel mir das glas mit der dreckbrühe in die hände und ich habe das schloss raus gefischt und weg gelegt.
heute haben wir nun, nachdem das neue zündschloss nicht, wie erhofft, funktionierte, das alte noch mal eingebaut und bingo: es funktioniert wieder tadellos. alles geht wie vorher, kein standlicht mit abgezogenem schlüssel.
es war nicht kaputt, sondern nur total verdreckt. jetzt bin ich auch beruhigt, daß ich nicht doch beim kabelbaum putzen irgendetwas falsch eingesteckt habe.
trotzdem wüsste ich gerne, warum das neue zündschloss spinnt. hat da jemand eine idee?

gruß

regina
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 3289
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: zündschloss r 45

Beitragvon ABr » So 06 Jun, 2021 21:19

Ich tippe mal auf den Grünspan...

Andreas

(Edit) Ups, das neue, das hatte ich falsch gelesen. Vielleicht folgt die Nummerierung dort einer anderen Logik. Das müsste man einzeln aufnehmen.
ride hard or stay home __________________ . IG-Kassel Party 28.08.-30.08.20 im Solling :-(
Benutzeravatar
ABr
Wenigschreiber
 
Beiträge: 509
Registriert: Do 22 Sep, 2011 20:19
Wohnort: B bei GÖ

Re: zündschloss r 45

Beitragvon fleisspelz » So 06 Jun, 2021 23:25

heiligekuh79 hat geschrieben:...
58 braunes kabel
2 x 30 rote kabel, oben 1,5 unten 2,5
56 gelb-weißes kabel
15 grün-gelbes kabel
...

Die Logik sind die üblichen Bosch Klemmenbezeichnungen.
58 Standlicht
30 Batterie Plus
56 Abblendlicht
15 geschaltetes Plus

irgendwo muss da noch 31 für Minus (Masse) sein

Der Fehler scheint der Beschreibung nach bei Klemme 15 zu liegen. Das ist aber irgendwie Glaskugelleserei ohne das Teil in der Hand zu haben
..........................
Und immer wenn wir lachen stirbt irgendwo ein Problem.
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 23900
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

VorherigeNächste

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste