Hihas betreute GtF-Renner

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

Re: Hihas betreute GtF-Renner

Beitragvon Dreckbratze » Fr 20 Aug, 2021 11:42

Alu ist hart genug?
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 17202
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Hihas betreute GtF-Renner

Beitragvon Christoph » Fr 20 Aug, 2021 11:53

High,
7075 ist wie F50 ne hochfeste Aluminiumlegierung und als Lagersitz allemal besser als son Gussgehäuse.
Christoph
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 3688
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Hihas betreute GtF-Renner

Beitragvon Rei97 » Fr 20 Aug, 2021 17:07

Also:
Da innen sehr gut.
Aussen immer sehr bröselkorrosionsgefährdet wg. dem Cu.
Bei meinen 4K Festsatteladaptern half nur eloxieren.
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 6547
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Hihas betreute GtF-Renner

Beitragvon hiha » So 22 Aug, 2021 16:51

Motorgehäuse ist wieder zusammen. :grin:

Dem Zylinder hab ich die Laufbuchse und Stehbolzen entnommen und war schon erschüttert. Das Ding war am zerfallen. :shock:
IMG_20210822_174541.jpg


IMG_20210822_174455.jpg


An einem der nicht nach unten verstärkten Stehbolzen war oben ein durchgängiger langer Riss. Da hätts alo oben auch fast noch ein Scherzerl raus gehauen...
Der Fundus hat noch rohe Zylinder ohne Laufbuchse. Es wird...
Gruß
Hans
Zuletzt geändert von hiha am So 22 Aug, 2021 19:10, insgesamt 1-mal geändert.
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15756
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Hihas betreute GtF-Renner

Beitragvon lallemang » So 22 Aug, 2021 17:01

Und dann gibt's wieder Momente, wo ich mich wunder', da§ die Teile so lange da mitspielen
bei allem, was da dran rumzerrt ;-)
Wherever You Go There You Are :gruebel:
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 16499
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Hihas betreute GtF-Renner

Beitragvon Maybach » So 22 Aug, 2021 19:34

Bei den Russen, die der Andi uns immer wieder zeigt, scheint das ja der Auslieferungszustand zu sein ...

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 8246
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Hihas betreute GtF-Renner

Beitragvon Arne » Mo 23 Aug, 2021 07:06

Maybach hat geschrieben:Bei den Russen, die der Andi uns immer wieder zeigt, scheint das ja der Auslieferungszustand zu sein ...

Maybach


naja, wenn man einfach immer das schlimmste wählt.

Der Zylinder war doch einfach ausgereizt, da war halt der Lifetimecycle überschritten
Hinweis:Angezeigte Bilder sind nicht Teil von forum.motorang.com

may the bridges i burn light the way
Benutzeravatar
Arne
Vielschreiber
 
Beiträge: 5275
Registriert: Di 22 Sep, 2009 14:38
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: Hihas betreute GtF-Renner

Beitragvon KNEPTA » Mo 23 Aug, 2021 17:45

Maybach hat geschrieben:Bei den Russen, die der Andi uns immer wieder zeigt, scheint das ja der Auslieferungszustand zu sein ...

Maybach


Das Getriebe der Knepta hat jetzt 70000 drauf. Es war bis jetzt einmal offen, da hab ich 2013 die Simmerringe getauscht.
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 15625
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Vorherige

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 7 Gäste