ölstand messen am quad

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

ölstand messen am quad

Beitragvon heiligekuh79 » So 03 Okt, 2021 14:34

stefan hat ja schwer gesündigt und sich ein quad zugelegt.
smc ram 150 (250 c), bj. 2004.
ich hätte nie gedacht, daß ich mir über das messen des ölstands mal gedanken mache, aber ich finde keine bedienungsanleitung und in verschiedenen quad-foren gibt es zum thema ölstand und ölmenge unterschiedliche meinungen. von 1-1,9 l menge und auflegen des ölmeßstabs (so kenne ich es) bis reinschrauben. :? :smt013
die untere hälfte des meßstabs ist glatt, die obere geriffelt. ungewöhnlich finde ich, daß der geriffelte bereich bis ans obere gewinde reicht. normalerweise ist der geriffelte bereich minimum bis maximum, aber das hieße in diesem fall, daß das öl bei maximum ganz oben am gewinde steht. kann das sein oder überfüllt man dann den motor? der motor ist angeblich ein taiwanesischer honda-nachbau. nix genaues weis man nicht ;-)
sehr merkwürdig :gruebel:
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 3502
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste