Ural Fahrer braucht Hilfe, Villach - Klagenfurt

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

Ural Fahrer braucht Hilfe, Villach - Klagenfurt

Beitragvon sejerlänner jong » So 03 Okt, 2021 21:21

https://m.facebook.com/groups/166842010 ... eed_mobile

Ich habe eben bei Facebook diesen Artikel gesehen. Ein französischer Ural Fahrer hat den Motor ausgebaut und benötigt einen Handschlagschrauben und Bit für eine große Schlitzschraube. Da keine Tel Nr. genannt ist wird wohl nur Kontakt über FB möglich sein.
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 2472
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: Ural Fahrer braucht Hilfe, Villach - Klagenfurt

Beitragvon ragman » So 03 Okt, 2021 22:40

Doppelnachtschicht heute/morgen, da geht bei mir gar nichts.
Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand.
(D. Düsentrieb)
Benutzeravatar
ragman
Vielschreiber
 
Beiträge: 2997
Registriert: Di 18 Jul, 2006 11:59
Wohnort: Kärnten


Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: butzehund und 14 Gäste