kurze kabelfrage

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

kurze kabelfrage

Beitragvon heiligekuh79 » Do 02 Feb, 2023 09:32

hallo,

für die kleine sr250 habe ich mir eine 12V-steckdose bestellt. leider ist das kabel nur 30 cm lang. nicht schlimm, crimpen kann ich inzwischen recht ordentlich und es soll eh eine sicherung rein. allerdings ist es kein kupferkabel, sondern sieht eher aus, wie ein silberner draht.
kann ich da ein kupferkabel dran crimpen, oder sollte ich das besser sein lassen? :gruebel:

gruß

regina
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 4330
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: kurze kabelfrage

Beitragvon Richy » Do 02 Feb, 2023 09:53

Einfach machen.
Das beste Werkzeug ist ein Tand in des tumben Toren Hand.
(eigene Erfahrung)
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 8014
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: kurze kabelfrage

Beitragvon Laternenschrauber » Do 02 Feb, 2023 10:00

Das Kabel ist verzinnt. Das ist egal.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials. Bild
Laternenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 1373
Registriert: Mo 04 Nov, 2019 19:28

Re: kurze kabelfrage

Beitragvon hiha » Do 02 Feb, 2023 10:36

Vom Chinesen gibts mittlerweile auch Alukabel, die sind aber üblicherweise verkupfert. Wahrscheinlich ist Deins aber Kupfer, verzinnt.
Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 17679
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: kurze kabelfrage

Beitragvon heiligekuh79 » Do 02 Feb, 2023 16:23

Danke!!!!
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 4330
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: kurze kabelfrage

Beitragvon Dreckbratze » Do 02 Feb, 2023 16:48

gilt auch für lange Kabel, oder? :lol:
The idea is to die young as late as possible
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 20605
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: kurze kabelfrage

Beitragvon heiligekuh79 » Do 02 Feb, 2023 19:11

:gnack: :grin:
ich bin doch bekennende elektro-legasthenikerin :-D
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 4330
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: kurze kabelfrage

Beitragvon bitbeisser » So 05 Mär, 2023 13:15

Hast Du denn mal ein Bild von den Litzen, als alter Kurzschlußfreak kann ich Dir vielleicht das Material erkennen :-)
Liebe Grüße, Francisco
Benutzeravatar
bitbeisser
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr 03 Mär, 2023 20:58
Wohnort: Plochingen

Re: kurze kabelfrage

Beitragvon heiligekuh79 » So 05 Mär, 2023 18:17

hallo francisco,

bilder irgendwo rein stellen oder verschicken, ist nicht mein ding :oops: :smt009
vielleicht lerne ich das irgendwann noch :-D
die verkabelei ist aber längst erledigt. :smt023
trotzdem danke für das angebot :grin:

gruß

regina
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 4330
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51


Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder