Rieges erste Meter, und der lange Weg nach Kärnten

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

Die Kiste rockt!

Beitragvon Riege » Sa 29 Jul, 2006 18:01

Moin!

Ich unterbreche nur ungerne die Geflügeldiskussion :D aber ich muß was loswerden:

Tante Herta läuft, hupt, scheinwerft, bremstlichtet und blinkt.
So wie sie soll.

Die ganze Implantation der neuen LiMa mit Zündung war an sich keine Hexerei, auch wenn die Einbauanleitung teilweise nicht ganz klar war, was allerdings mehr an meinem Kabelbaum und nicht so sehr an der Einbauanleitung gelegen war ("wo zum Geier is des grün-rote Kabel - do sein nur 5 braune..." :roll: )

Amüsant ist noch die Blinkfrequenz - a Stroboskop is a Lärchersch... ein warmer Wind von einem sehr kleinen Vogel dagegen...
...klingt nach Bedarf für elektron. 12-V-Blinkgeber.

Ansonsten isser sehr zufrieden, der Riege...

...wenn auch das Kabel für die Neutralanzeige nicht im serienmäßigen Kabelbaum enthalten war und somit separat angebaut werden müßte (ich habs einstweilen noch nicht gemacht...)

Wußte gar nicht daß ein Emmenscheinwerfer so hell leuchten kann... 8)

Gryße!
Riege
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Benutzeravatar
Riege
Vielschreiber
 
Beiträge: 2590
Registriert: Di 14 Jun, 2005 09:38
Wohnort: ...dort wo sich Fuchs und Hase gemeinsam niederlöten...

Re: Die Kiste rockt!

Beitragvon Nanno » Sa 29 Jul, 2006 18:06

Riege hat geschrieben:...
Amüsant ist noch die Blinkfrequenz - a Stroboskop is a Lärchersch... ein warmer Wind von einem sehr kleinen Vogel dagegen...
...klingt nach Bedarf für elektron. 12-V-Blinkgeber.

Wußte gar nicht daß ein Emmenscheinwerfer so hell leuchten kann... 8)


Du weisst aber schon, dass da a 12V Hupe und Blinkgeber reingehoeren, oder ? :-D

Ich freu mich schon drauf, Tante Herta mal in Natura zu sehen... btw. Ybbsitz 3.8 - 6.8, bist dabei ?

Grysze
Greg
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 16219
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Beitragvon motorang » Sa 29 Jul, 2006 18:09

Och, die 6V Hupe geht schon, das ist dann RICHTIG LAUT.

Sechsvolt-XT-Umbauer lassen die auch gerne drin.

Richtig gut kommt hingegen ein Kompressorhörndl (meins liegt schon bereit ...), im Gespann kann man sich das leisten :-D

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19627
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Beitragvon Nanno » Sa 29 Jul, 2006 18:27

motorang hat geschrieben:... ein Kompressorhörndl (meins liegt schon bereit ...)


Groesse, Gewicht, Bilder ?

Greg - in der Firma, Server aufsetzen und sehr fad, ausserdem mit einer Fluesterhupe gestraft!
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 16219
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Beitragvon Riege » Sa 29 Jul, 2006 18:59

@Nanno:

Bzgl. Kompressorhörndln gehst einfach mal zum ATU, Forstinger oder Birner, die haben so viel von dem Zeug, daß sie es verkaufen müssen... :D

Das mit dem Blinkgeber hatte ich zwar im Verdacht, aber ich hab mir halt gedacht, das muß so auch gehen... ;)


Und von wg. "in der Firma"... mein Beileid, Alter... ich hatte den Zustand die vergangenen Wochenenden... aber geht auch vorbei... hab gekündigt... :D



Gryße!
Riege
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Benutzeravatar
Riege
Vielschreiber
 
Beiträge: 2590
Registriert: Di 14 Jun, 2005 09:38
Wohnort: ...dort wo sich Fuchs und Hase gemeinsam niederlöten...

Beitragvon Nanno » Sa 29 Jul, 2006 19:04

Riege hat geschrieben:@Nanno:

Bzgl. Kompressorhörndln gehst einfach mal zum ATU, Forstinger oder Birner, die haben so viel von dem Zeug, daß sie es verkaufen müssen... :D

Das mit dem Blinkgeber hatte ich zwar im Verdacht, aber ich hab mir halt gedacht, das muß so auch gehen... ;)


Und von wg. "in der Firma"... mein Beileid, Alter... ich hatte den Zustand die vergangenen Wochenenden... aber geht auch vorbei... hab gekündigt... :D


War gestern Abend auch schon kurz davor... 45h de facto am Stueck in der Firma. Was solls... ist nur Arbeit.

Danke fuer den Tipp, wie schautn sowas von der Stromversorgung etc. aus ?

Grysze
Greg
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 16219
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Beitragvon Riege » Sa 29 Jul, 2006 19:40

...mein Ableiter hat letzthin den Vogel abgeschossen: der hat die Planung anscheinend für die Entwicklung nach der Mannstärke von vor 2 Jahren gemacht. Damals waren in meinem Team noch 4 Mann, heute BIN ich das Team... Langer Rede kurzer Sinn... der Kerl hat in eine Woche 284 zu leistende Stunden gelegt... für eine Person... :shock:

Die Hörnchen baust Du Dir am Besten via Relais 'ran. Ich glaub, da ist bei einigen sogar schon eins dabei, da klemmst Du vorn die Hupenleitung dran, Batterie-Plus, Masse, gut.

Gryße!
Riege
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Benutzeravatar
Riege
Vielschreiber
 
Beiträge: 2590
Registriert: Di 14 Jun, 2005 09:38
Wohnort: ...dort wo sich Fuchs und Hase gemeinsam niederlöten...

Beitragvon Christoph » Di 05 Sep, 2006 11:45

Hi Riege,

Da hast den Grund, das Ochsenauge abzuzangeln. Der Superelastik zur TS hat zwar noch den alten Kotflygel und altes Rücklicht aber kegelschnittförmige vordere Positionsleuchte und eben zwei normale Blinker drauf.

http://www.ostmotorrad.de/mz/beiwagen/ts250bw.html

Viel Spaß beim Basteln,

Christopher
Christoph
 

Beitragvon Riege » Di 05 Sep, 2006 12:16

Das mag stimmen oder auch nicht, der Seitenwagen zur 250/1 muß durchaus nicht so aussehen wie der zur 250, außerdem gibts Beweisfotos daß der Superelastik durchaus mit Ochsenauge ausgeliefert wurde.

Mir ist das im Augenblick aber genauso lang wie breit, weil ich da sicher nicht das Ochsenauge 'runterbauen und 2 normale Blinker, die ich erst kaufen müßte, 'ranspasteln werd.

Wenn schon gibts Umbau a la Russenboot. Ein Blinker vorn, ein Blinker hinten, und aus.

Aber das ist eine andere Geschichte... ;)

Gryße!
Riege
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Benutzeravatar
Riege
Vielschreiber
 
Beiträge: 2590
Registriert: Di 14 Jun, 2005 09:38
Wohnort: ...dort wo sich Fuchs und Hase gemeinsam niederlöten...

Beitragvon Nanno » Di 05 Sep, 2006 19:55

Riege hat geschrieben:Das mag stimmen oder auch nicht, der Seitenwagen zur 250/1 muß durchaus nicht so aussehen wie der zur 250, außerdem gibts Beweisfotos daß der Superelastik durchaus mit Ochsenauge ausgeliefert wurde.


Also strenggenommen hast du recht oh Christopher... ich hab das damals nur gemacht, weil es billiger gekommen ist und die "richtigen" Blinker damals grad nicht verfügbar waren beim GüSi.

Grysze
Greg
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 16219
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Vorherige

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste