Der Kraftrad-Lieblingsfoto-Fred

Hier geht es um Motoren, Maschinen, Fahrzeuge

Re: Der Kraftrad-Lieblingsfoto-Fred

Beitragvon KNEPTA » Mi 21 Feb, 2018 10:21

Ich sag das linke Ritzel samt Bremstrommel gehört zum Rahmen.
Der Motor und das Getriebe nicht.
Daher wurde das rechte Ritzel nachträglich ans Rad gebastelt weil der Getriebeausgang jetzt rechts statt links war und das linke blieb weil er ja nach dem Rekordversuch zeitnah anhalten wollte...
Noch wer ? :floet:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Steckt der Schieber im Vergaser
wird aus dir ein Dauerraser
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 12328
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Der Kraftrad-Lieblingsfoto-Fred

Beitragvon fleisspelz » Mi 21 Feb, 2018 10:25

Classic-motorcycle-build hat geschrieben:... Front and rear wheels were detachable without tools, with the back fender hinged for easy access. The rear wheel wore sprockets on both sides to provide quick, alternate gearing. Stopping power was supplied by four brakes, two per wheel. Both brake and shift foot-pedals were adjustable. ...

Quelle

Das war tatsächlich ein Detail des Serienmotorrades, um eine alternative Übersetzung schnell realisieren zu können
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 22270
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Der Kraftrad-Lieblingsfoto-Fred

Beitragvon KNEPTA » Mi 21 Feb, 2018 10:32

Oha, sowas is bei der Gähnfield auch geplant.
2 Paar Ritzel nebeneinander mit schmaler Kette.
Für Anreise und Klettern.
Uwe
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Steckt der Schieber im Vergaser
wird aus dir ein Dauerraser
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 12328
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Der Kraftrad-Lieblingsfoto-Fred

Beitragvon dirk » Mi 21 Feb, 2018 11:10

fleisspelz hat geschrieben:Bild

Auf dem Foto erkennt man, dass der Tachoantrieb eindeutig wo anders sitzt


Englisch - Deutsch
tachometer Substantiv

Tacho m
Drehzahlmesser m
Tachometer m
Geschwindigkeitsmesser m

In der zweiten Bedeutung ;-)
Monsieur, bedenken Sie, was Sie an Geld einbüßen, gewinnen Sie an Geschwindigkeit!
Benutzeravatar
dirk
Vielschreiber
 
Beiträge: 5673
Registriert: Mi 21 Dez, 2005 20:41
Wohnort: Kuddewörde

Re: Der Kraftrad-Lieblingsfoto-Fred

Beitragvon fleisspelz » Mi 21 Feb, 2018 13:35

Guck noch mal das untere Ende der Girdergabel rechts an Dirk ;-)
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 22270
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Der Kraftrad-Lieblingsfoto-Fred

Beitragvon KNEPTA » Mi 21 Feb, 2018 14:03

Ha !!! Eindeutig ein Kettenrad. Vorbereitet für einen Vorderradantrieb.










Achso, bevor einer schimpft...
:ironie:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Steckt der Schieber im Vergaser
wird aus dir ein Dauerraser
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 12328
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Der Kraftrad-Lieblingsfoto-Fred

Beitragvon dirk » Mi 21 Feb, 2018 14:16

Wo der Tachoantrieb wäre, wenn eine Bremse und ein Tacho da wären?
Monsieur, bedenken Sie, was Sie an Geld einbüßen, gewinnen Sie an Geschwindigkeit!
Benutzeravatar
dirk
Vielschreiber
 
Beiträge: 5673
Registriert: Mi 21 Dez, 2005 20:41
Wohnort: Kuddewörde

Re: Der Kraftrad-Lieblingsfoto-Fred

Beitragvon fleisspelz » Mi 21 Feb, 2018 14:21

dirk hat geschrieben:Wo der Tachoantrieb wäre, wenn eine Bremse und ein Tacho da wären?

Genau dort

Bild
Bild
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 22270
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Der Kraftrad-Lieblingsfoto-Fred

Beitragvon Kwak » Mi 21 Feb, 2018 14:33

Ist das Aluminium oder verchromte Stahlteil zwischen Sitzbank und Schwinge ein verstellbarer Reibdämpfer ?
Schaut euch das mal an wie wird wohl die Sitzbank gelagert, auf jeden Fall ein interesantes Maschinski.
Vorne am Rahmen hinten an der Schwinge b.z.w. mitschwingenden Kotflügel ? :gruebel:
Benutzeravatar
Kwak
Wenigschreiber
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 28 Jan, 2008 17:06

Re: Der Kraftrad-Lieblingsfoto-Fred

Beitragvon fleisspelz » Mi 21 Feb, 2018 15:31

Der hintere Kotflügel federt mit, ebenso die Sitzbank, die sich um den vorderen Aufhängungspunkt dreht
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 22270
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Der Kraftrad-Lieblingsfoto-Fred

Beitragvon Rei97 » Mi 21 Feb, 2018 16:29

Also:
Ist wie eine Mc Pherson Abwandlung für das 2 Rad.
Ich habe 2 Mountainbike fullies, die so eine Hinterradbefederung haben.
Bei einem ist die Hinterradschwinge kein getrenntes Teil, sondern als Doppelbiegearm am CFK Rahmen.
Das Ding ist richtig leicht.
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 4747
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Der Kraftrad-Lieblingsfoto-Fred

Beitragvon Myke » Mi 21 Feb, 2018 16:34

scalpel ?
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 3196
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Der Kraftrad-Lieblingsfoto-Fred

Beitragvon Rei97 » Mi 21 Feb, 2018 17:02

Also:
Nee, es ist ein Arrow Spyce SF - Vollcarbon aus 2000.
Inzwischen wohl sehr gesucht wegen der futuristischen Gestaltung.
https://www.ebay.de/itm/Arrow-Spyce-RC- ... SwLnBX8gAc
Aber in rot.
Das Andere ist ein Unikat der Firma Fischer Karlsruhe für die IFMA in Köln aus dem Jahr 1998. Sorry für die Dia Quali.
HF1998.jpg

Vollalurahmen hinten Dreiecksschwinge mit obenliegendem Federbein.
Haaach ich sollte mal wieder downhillen. :smt049
Nach Lothar war unsere bevorzugte Waldwegstrecke wegen Einsatz schweren Gerätes unfahrbar.
Und dann begann die 2. Motorradzeit.
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 4747
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Der Kraftrad-Lieblingsfoto-Fred

Beitragvon Myke » Do 22 Feb, 2018 00:47

okeee...und das erzählst mir jetzt ... :wink:

zum dh bist herzlichst eingeladen. :-D

nicht bös gemeint. aber der entwicklung des mtb-sports ist kaum zu folgen ...

ich fahr hinten 180 mm federweg und vorn auch ..

2016 am pachern (pohorje)
https://photos.app.goo.gl/wKPSu35OnRYv6tXa2

voll der spass.
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 3196
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Der Kraftrad-Lieblingsfoto-Fred

Beitragvon RAQJ1 » Mo 30 Jul, 2018 21:51

Bild
Gruß Jochen
Benutzeravatar
RAQJ1
Wenigschreiber
 
Beiträge: 468
Registriert: Mo 22 Aug, 2005 19:59
Wohnort: Iffezheim

VorherigeNächste

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste