Werkstattpresse

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

Re: Werkstattpresse

Beitragvon Christoph » So 13 Okt, 2013 14:33

Und noch was:
Bild
Bei 2mm Blech tut man sich mit dem Hammer schon ganz schön schwer.
Bild
Christoph
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 3688
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Werkstattpresse

Beitragvon Dreckbratze » So 13 Okt, 2013 14:43

leitplankenbau im nebenerwerb? :grin:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 17207
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Werkstattpresse

Beitragvon Papa-Schlumpf » So 13 Okt, 2013 20:06

@ Christoph, super Lösung des bekannten Problems !

@ Achim, das sind Führungen von Kratzbodenketten.
:oberlehrer:
In dieser Vertiefung läuft die Kette an der wiederum
querstreben verschraubt sind, und so den Ladewagen
ohne kippen abladen.
Schwer zu erklären :?
....und sag nicht das wusstes Du schon ..... :D
Grysse, Schlumpf
Nur wer gegen den Strom schwimmt kommt an die Quelle
Benutzeravatar
Papa-Schlumpf
Wenigschreiber
 
Beiträge: 129
Registriert: Mi 28 Dez, 2011 22:35
Wohnort: Bayern

Re: Werkstattpresse

Beitragvon Christoph » Mo 14 Okt, 2013 07:17

High,
ich sag mal: fast...
ist mitlerweilen Teil des vorderen Kotflügel von unserem Bus. Da wo die Sitzschine aufgeschraubt wird- Frevelhafterweise traue ich dem Rost nicht genügend.
Christoph
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 3688
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Werkstattpresse

Beitragvon Dreckbratze » Mo 14 Okt, 2013 16:48

naja, so ähnlich :smt005
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 17207
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Werkstattpresse

Beitragvon Nutzkrad Treiber » Mo 14 Okt, 2013 18:56

Christoph hat geschrieben:Frevelhafterweise traue ich dem Rost nicht genügend.
Christoph


Haha!
Gib rust no trust, quasi... :smt005
The proper function of man is to live, not to exist.
Benutzeravatar
Nutzkrad Treiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3086
Registriert: Mi 01 Okt, 2008 19:58
Wohnort: Zwischen Rhön und Vogelsberg

Re: Werkstattpresse

Beitragvon Christoph » Do 12 Jun, 2014 17:15

High,
wobei ich ja zugebe, daß so Kratzbodenkettenführungen durchaus eine gewisse Ähnlichkeit haben.
Mal wieder ein neues Werkzeug gebastelt:
Bild
die konische Bohrung hab ich einfach mit nem Schälbohrer für Blech gemacht.
Christoph
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 3688
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Werkstattpresse

Beitragvon lallemang » Do 12 Jun, 2014 17:38

:D :smt023
Wherever You Go There You Are :gruebel:
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 16502
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Werkstattpresse

Beitragvon fleisspelz » Do 12 Jun, 2014 17:52

Sagenhaft :!: Ich komm! :D
..........................
Kennst Du ein Wort ohne „G“? Lühwein.
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 24350
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Werkstattpresse

Beitragvon urban » Do 12 Jun, 2014 18:39

fleisspelz hat geschrieben:Sagenhaft :!: Ich komm! :D


:smt005
Stur lächeln und winken.
Es ist die Pflicht eines Motorradfahrers Motorrad zu fahren!
Es ist die Pflicht eines Gomphonauten, seinen Gomph zu gomphen!
Benutzeravatar
urban
der Gomphotreiber
 
Beiträge: 3284
Registriert: Do 13 Jan, 2011 19:47

Re: Werkstattpresse

Beitragvon Christoph » Mi 15 Okt, 2014 15:16

High,
zu den Zyndkerzenhalter hatte ich ja schon mal was geschrieben ( viewtopic.php?f=13&t=5237&start=570#p199871 )
jetzt hab ich auch das Bild in der Motorrad wiedergefunden:
Bild

Bild

Bild

Christoph
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 3688
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Werkstattpresse

Beitragvon Roll » Mi 15 Okt, 2014 17:05

Seeehr schön!
Wer keinen Schatten hat, kann auch nicht darüber springen. miro2

Matthäus 6,19-34

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 6999
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Re: Werkstattpresse

Beitragvon andi » Mi 15 Okt, 2014 18:36

Ist das schön, da bekommt man Lust sowas auch mal auszuprobieren.

Danke
lg
Andi
erfolgloser Russenkurbelwellenfeinwuchter,
Benutzeravatar
andi
Vielschreiber
 
Beiträge: 4847
Registriert: So 18 Nov, 2007 19:52
Wohnort: Ardagger Markt (Österreich)

Re: Werkstattpresse

Beitragvon KNEPTA » Mi 15 Okt, 2014 20:18

Ich kann es drehen und wenden :wink: und ich freu mich immer noch drüber :-D

Uwe
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 15625
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Werkstattpresse

Beitragvon Dreckbratze » Mi 15 Okt, 2014 21:38

wenden ist nicht mehr: schon festgespaxt ;-)
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 17207
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

VorherigeNächste

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste