Skiradl

Alle Fragen rund um Österreichs zentrales Motorrad-Wintertreffen

Re: Skiradl

Beitragvon motorang » Sa 20 Jan, 2018 18:10

Ich nehm meins mit. Ohne Rennambitionen (=ungewachselt) für Anfänger ...

Gryße!
Andreas, der motorang
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21697
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Skiradl

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Sa 20 Jan, 2018 18:52

Da würde ich auch gerne mal fahren :-D
„Erst wenn die Mutigen klug und die Klugen mutig geworden sind, wird das zu spüren sein, was irrtümlicherweise schon oft festgestellt wurde: ein Fortschritt der Menschheit.“
Erich Kästner
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 3842
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Skiradl

Beitragvon motorang » So 21 Jan, 2018 06:44

Jederzeit!
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21697
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Skiradl

Beitragvon fleisspelz » So 28 Jan, 2018 15:05

Bild

Ich bin wie die Jungfrau zum Kind zu diesem Schnee-Scooter gekommen. Das Vehikel befindet sich in meinem Eigentum, ohne dass ich Verwendung dafür hätte. Es ist ca. 10 Jahre alt, noch nie mit Benzin befüllt gewesen, und sollte eigentlich laufen, was ich noch nicht probiert habe.

Hat jemand Lust, es zum Laufen zu bringen und zu bespielen?
Möchte am Ende jemand das Vehikel besitzen?
Soll ich es am Ende gar zum TT mitbringen?
..........................
Wer mich beleidigt bestimme immer noch ich!
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 23898
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Skiradl

Beitragvon KNEPTA » So 28 Jan, 2018 15:12

Jo !!!!!!
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 15291
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Skiradl

Beitragvon KNEPTA » So 28 Jan, 2018 15:13

Bdd is des lässig....
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 15291
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Skiradl

Beitragvon motorang » So 28 Jan, 2018 15:22

Da brauchts gleich ein paar kurze Blechschrauben und einen ordentlichen Schi vorn, sonst taugt das nur für frisch gefallenen Tiefschnee ...

Gryße!
Andreas, der motorang
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21697
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Skiradl

Beitragvon bastardo » So 28 Jan, 2018 15:27

Genau so etwas wollte ich mal bauen...! :-D
Goil!:-)
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 3615
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: Skiradl

Beitragvon urban » So 28 Jan, 2018 15:38

schrauben ist immer gut........ :fiessgrinz:
Und Gemisch hab ich eh dabei ....
Stur lächeln und winken.
Es ist die Pflicht eines Motorradfahrers Motorrad zu fahren!
Es ist die Pflicht eines Gomphonauten, seinen Gomph zu gomphen!
Benutzeravatar
urban
der Gomphotreiber
 
Beiträge: 3234
Registriert: Do 13 Jan, 2011 19:47

Re: Skiradl

Beitragvon gatsch.hupfa » So 28 Jan, 2018 16:07

fleisspelz hat geschrieben:Bild



Vorderradbremse, Hinterradbremse ... alles dran! :twisted:
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Vielschreiber
 
Beiträge: 2266
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

Re: Skiradl

Beitragvon fleisspelz » So 28 Jan, 2018 16:25

OK. Ich bring's mit und stifte es dem TT :-)
..........................
Wer mich beleidigt bestimme immer noch ich!
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 23898
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Skiradl

Beitragvon Myke » So 28 Jan, 2018 16:30

ich denke, der verbaute schukra ski mit seinen iridiumkanten passt scho ...
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 5703
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: Skiradl

Beitragvon motorang » So 28 Jan, 2018 16:43

Myke hat geschrieben:ich denke, der verbaute schukra ski mit seinen iridiumkanten passt scho ...


Magst mir das übersetzen? Ich seh da nur ein Stück gebogenes Blech ohne Kurvenradius, ohne Mittelrille und ohne geschliffene Kanten. A Fassdauben praktisch.
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21697
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Skiradl

Beitragvon KNEPTA » So 28 Jan, 2018 17:06

motorang hat geschrieben:Da brauchts gleich ein paar kurze Blechschrauben und einen ordentlichen Schi vorn, sonst taugt das nur für frisch gefallenen Tiefschnee ...

Gryße!
Andreas, der motorang



I hob do was liegen :dance00:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 15291
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Skiradl

Beitragvon KNEPTA » So 28 Jan, 2018 17:07

A Faßtauben hätt i auch...
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 15291
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

VorherigeNächste

Zurück zu Tauerntreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast