TT2018 Bericht/Journal online

Alle Fragen rund um Österreichs zentrales Motorrad-Wintertreffen

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon KNEPTA » Di 13 Feb, 2018 23:30

Dann könnt ihr Niklasdorf auch noch anpeilen, is kwasi eh scho wurscht. :wink:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Steckt der Schieber im Vergaser
wird aus dir ein Dauerraser
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 12204
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon dirk » Di 13 Feb, 2018 23:32

Das sind nur 700km mehr als Hamburg Hohentauern. Ich dachte, es wären mehr.
Monsieur, bedenken Sie, was Sie an Geld einbüßen, gewinnen Sie an Geschwindigkeit!
Benutzeravatar
dirk
Vielschreiber
 
Beiträge: 5623
Registriert: Mi 21 Dez, 2005 20:41
Wohnort: Kuddewörde

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon ETZChris » Mi 14 Feb, 2018 08:25

Matthieu hat geschrieben:
ETZChris hat geschrieben:Fahrt doch mal über Polen ;)

Das hat doch der Andreas (oder hieß er Matthias?) mal mit seiner Ente auf der Anfahrt zum TT gemacht.


Matthias B. aus Waldbröl ;)
War doch auch mal mit der Ricke am Riemen auf dem TT.
Was der wohl macht :gruebel:
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 3809
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon Matthieu » Mi 14 Feb, 2018 08:41

ETZChris hat geschrieben:Matthias B. aus Waldbröl ;)
War doch auch mal mit der Ricke am Riemen auf dem TT.

Stimmt, das Riemenfahrrad hab ich mal oben stehen gesehen.
Matthieu
Wenigschreiber
 
Beiträge: 447
Registriert: Do 08 Jan, 2009 08:24
Wohnort: Franken

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon kahlgryndiger » Mi 14 Feb, 2018 17:13

Jemand noch Kontakt zum Matthias? Ich glaube ich würde ihn gerne mal auf seinem Boot besuchen.
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15128
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon ragman » Mi 14 Feb, 2018 18:04

Ich bedanke mich herzlichst für den klasse geschriebenen Bericht, grad im Krankenstand die ideale Lektüre, positive Wirkung auf die geschwächte Konstitution garantiert :smt023
Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand.
(D. Düsentrieb)
Benutzeravatar
ragman
Vielschreiber
 
Beiträge: 2769
Registriert: Di 18 Jul, 2006 11:59
Wohnort: Kärnten

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon mzelli » So 25 Feb, 2018 21:04

Super Bericht,war ein echt schönes Treffen, hat voll Spaß gemacht :smt023 :smt023 :smt023
Benutzeravatar
mzelli
Ganz neu
 
Beiträge: 21
Registriert: Sa 25 Feb, 2017 11:08
Wohnort: bei Zittau

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon motorang » Mo 26 Feb, 2018 06:55

Fein, danke Euch!

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 18185
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon Zwillingspeter » Mo 26 Feb, 2018 07:16

kahlgryndiger hat geschrieben:Jemand noch Kontakt zum Matthias? Ich glaube ich würde ihn gerne mal auf seinem Boot besuchen.

Er lebt den Winter über bei einer Freundin in Köln.
Ich kann Dir Anschrift und Telefonnummern per PN schicken.
Gruß
Zwillingspeter

Früher war alles viel besser ;-)

http://vogtbild.de/Ural/content/index.html
Benutzeravatar
Zwillingspeter
ehemals Peter aus dem Mynsterland
 
Beiträge: 454
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 23:38

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon kahlgryndiger » Mo 26 Feb, 2018 07:48

Zwillingspeter hat geschrieben:Ich kann Dir Anschrift und Telefonnummern per PN schicken.

Das ist eine gute Idee :smt023
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15128
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon Digger » So 04 Mär, 2018 21:52

Hallo Andreas,

möchte mich bei euch auf diesem Weg nochmals bedanken für dieses schöne Treffen :smt023 !!!!
Für mein erstes Wintertreffen war es die beste Wahl!!!

Super Strecke, die Mautstrasse der Knaller, oben angekommen und die Zeltstadt zu sehen
einfach cool !
Da ich ja noch nie da war und nicht wusste was mich erwartet war ich gespannt wie die Leute so sind.
Naja Ihr wisst es ja, einfach toll !
Man kommt schnell in tolle Gespräche. Man bekommt tolle Tips, man zeigt stollz seine Maschine
was man so daran gemacht hat, was man machen kann oder sollte.

Freue mich schon auf das nächste Jahr!!!!

Allen eine Gute Fahrt!!

Grüssle Dirk
Benutzeravatar
Digger
Ganz neu
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 27 Feb, 2018 22:12

Vorherige

Zurück zu Tauerntreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast