TT2018 Bericht/Journal online

Alle Fragen rund um Österreichs zentrales Motorrad-Wintertreffen

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon Mister B » Di 13 Feb, 2018 12:22

KNEPTA hat geschrieben:Gefunden Anno 2007
Bild

Ich kann mich dunkel an das Gespräch erinnern und ich glaube, es war eher etwas mit
festen Schneewänden gewünscht.
Dann ist die Musik auch nicht so laut.

Grüße
MB
Benutzeravatar
Mister B
Vielschreiber
 
Beiträge: 2061
Registriert: Do 23 Jun, 2005 14:34
Wohnort: München

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon altf4 » Di 13 Feb, 2018 12:27

fuer die inneneinrichtung (feng-shui) waeren aber dann doch die damen zustaendig?

ein super bericht! danke!

g max ~:)
Bild "Irgendwann isch se soa liadrig, dass se nemme verreggd!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 6382
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Re: Erstmal intern: Tauerntreffenbericht 2018

Beitragvon motorang » Di 13 Feb, 2018 12:51

Zwillingspeter hat geschrieben:Wieviele Tage noch?
Der Counter sagt: "noch minus elf Tage bis zum Treffen"
Hört sich gar nicht soo lang an.

:smt089


Counter neu!
http://www.motorang.com/tauerntreffen/index.htm

Eventuell F5 drücken oder Browsercache sonstwie leeren, das neue Datum und der aktuelle Zähler sind online.

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 18185
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon Etzitus » Di 13 Feb, 2018 13:10

Schönen Dank für den Bericht und ebensolchene Jrüße

Rainer
Etzitus
Wenigschreiber
 
Beiträge: 159
Registriert: Do 05 Jan, 2012 10:13
Wohnort: Bonn

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon ALTplusF4 » Di 13 Feb, 2018 13:48

Hallo Andreas,

danke für den tollen Bericht.

Eine Kleinigkeit hätte ich noch anzumerken,
Donnerstag 16:00
die Kette ist nicht an der DiiX"Suzukigespann"
sondern an der DiiX"Kawasakigespann"
gerissen :-)

Und die Kette hält noch immer und sowieso.

EmEfGeh
Stephan
ALTplusF4
Wenigschreiber
 
Beiträge: 352
Registriert: Do 24 Jun, 2010 09:53

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon jules » Di 13 Feb, 2018 15:36

As i've already said...Superb :smt023 next year's really cant come quick enough, thanks to all who make the rally what it is :danke:
Tauerntreffen;- The thrill is worth the pain Bild

"THERE IS ONLY ONE THING THAT IS BETTER THAN RIDING AN OUTFIT,
AND THAT IS RIDING AN OUTFIT IN THE
WINTER....THIS IS THE GREATEST.."Andreas a.d.k.G



Adventure is discomfort recounted at leisure.
Benutzeravatar
jules
Wenigschreiber
 
Beiträge: 234
Registriert: Mo 08 Dez, 2008 09:10
Wohnort: CARDIFF

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon Zwillingspeter » Di 13 Feb, 2018 18:12

KNEPTA hat geschrieben:Gefunden Anno 2007
Bild

Sieh an!
Vor elf Jahren!
Gleiche Jacke, gleiche Hose, auch bei mir.
Das war damals der Zugang mit mehr als drei Stufen:
also musste da auch ein Handlauf hin :)

Nächstes Jahr schaufel ich was schönes für die Damen.
Urlaubsantrag ist schon so gut wie genehmigt.
Urban, Abfahrt ist am Sonntag vor dem Treffen!
Ich muss spätestens Mittwoch am Platz sein.
:dance00: :dance00: :dance00:
Gruß
Zwillingspeter

Früher war alles viel besser ;-)

http://vogtbild.de/Ural/content/index.html
Benutzeravatar
Zwillingspeter
ehemals Peter aus dem Mynsterland
 
Beiträge: 454
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 23:38

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon dirk » Di 13 Feb, 2018 18:20

Zwillingspeter hat geschrieben:Nächstes Jahr schaufel ich was schönes für die Damen.

Ein MaisSchneelabyrinth?
Monsieur, bedenken Sie, was Sie an Geld einbüßen, gewinnen Sie an Geschwindigkeit!
Benutzeravatar
dirk
Vielschreiber
 
Beiträge: 5623
Registriert: Mi 21 Dez, 2005 20:41
Wohnort: Kuddewörde

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon urban » Di 13 Feb, 2018 18:31

Zwillingspeter hat geschrieben:Urban, Abfahrt ist am Sonntag vor dem Treffen!
Ich muss spätestens Mittwoch am Platz sein.
:dance00: :dance00: :dance00:


..also....der Sonntag ist ja am Wochenende,,,,,,,dann ,,,,könnte man doch auch ......eigentlich ,,,,,schon am Samstag :gruebel: ......
obwohl wenn ich recht ......überleg........eigentlich könnte man doch dann auch ...... :gruebel: ......direkt Freitag nach der arbeit los....oder???? :ugly:

überleg mal wie viele Länder wir dann durchqueren könnten....Holland......Belgien....Frankreich(dann mal im Hellen).....Schweiz ......ach Herrlich!!!!! :weg:
Stur lächeln und winken.
Es ist die Pflicht eines Motorradfahrers Motorrad zu fahren!
Es ist die Pflicht eines Gomphonauten, seinen Gomph zu gomphen!
Benutzeravatar
urban
der Gomphotreiber
 
Beiträge: 2885
Registriert: Do 13 Jan, 2011 19:47

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon ETZChris » Di 13 Feb, 2018 19:52

Fahrt doch mal über Polen ;)
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 3809
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon Matthieu » Di 13 Feb, 2018 20:50

ETZChris hat geschrieben:Fahrt doch mal über Polen ;)

Das hat doch der Andreas (oder hieß er Matthias?) mal mit seiner Ente auf der Anfahrt zum TT gemacht.
Matthieu
Wenigschreiber
 
Beiträge: 447
Registriert: Do 08 Jan, 2009 08:24
Wohnort: Franken

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon Zwillingspeter » Di 13 Feb, 2018 22:43

urban hat geschrieben:
überleg mal wie viele Länder wir dann durchqueren könnten....Holland......Belgien....Frankreich(dann mal im Hellen).....Schweiz ......ach Herrlich!!!!! :weg:


Das ist doch mal ein Plan!

Deutschland, Holland, Belgien, Frankreich, Schweiz, Österreich.

Damit könnten wir Birol Konkurenz machen :wink:

Sonntag starten muss reichen. Ich brauche den Samstag zum Vorschlafen!
Gruß
Zwillingspeter

Früher war alles viel besser ;-)

http://vogtbild.de/Ural/content/index.html
Benutzeravatar
Zwillingspeter
ehemals Peter aus dem Mynsterland
 
Beiträge: 454
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 23:38

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon dirk » Di 13 Feb, 2018 23:16

Luxemburg?
Monsieur, bedenken Sie, was Sie an Geld einbüßen, gewinnen Sie an Geschwindigkeit!
Benutzeravatar
dirk
Vielschreiber
 
Beiträge: 5623
Registriert: Mi 21 Dez, 2005 20:41
Wohnort: Kuddewörde

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon Zwillingspeter » Di 13 Feb, 2018 23:18

Hast Du eine Ahnung, wie weit westlich das ist.
Wir wollen in die Steiermark.
Das wären locker 24 Km Umweg :weg:
Gruß
Zwillingspeter

Früher war alles viel besser ;-)

http://vogtbild.de/Ural/content/index.html
Benutzeravatar
Zwillingspeter
ehemals Peter aus dem Mynsterland
 
Beiträge: 454
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 23:38

Re: TT2018 Bericht/Journal online

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Di 13 Feb, 2018 23:29

Eben. wenn schon Benelux :floet:
Auf dem Rückweg bietet sich ja dann förmlich Tschechien, Polen Deutschland an 8)
Dann hättet ihr als Rundkurs ca. 3000 Km hinter euch gebracht.
Ankara Hohentauern sind einfach übrigens ca. 2100 Km :ugly:
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2668
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

VorherigeNächste

Zurück zu Tauerntreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast