Welcher Kocher fürs Tauerntreffen?

Alle Fragen rund um Österreichs zentrales Motorrad-Wintertreffen

Re: Welcher Kocher fürs Tauerntreffen?

Beitragvon Russenjesus » Sa 18 Jan, 2020 11:45

moin,
wichtig ist doch, dass Ihr Euern Kocher gut kennt, wisst, was Ihr drauf kochen wollt, und dass er standfest(Kippsicher) ist. Sturmsicher sollte er ab und zu ja auch sein:-)
Brennstoff? Muss jeder selbst entscheiden, ob er sein Möppi anzapfen will, oder extra Gas oder Petroleum mitschleifen will.

Auch sollte man sich Gedanken darüber machen, ob der Kocher - trotz Klimawandel - wintertauglich ist und nicht Gefahr läuft im Betrieb zu unterkühlen um dann nicht mehr richtig zu vergasen >>flammendes Inferno?!

Gruß RJ
Russenjesus
Wenigschreiber
 
Beiträge: 419
Registriert: Do 04 Feb, 2010 17:29
Wohnort: Möttingen

Vorherige

Zurück zu Tauerntreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron