TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Die Ablage für die Beiträge vergangener TT

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon urban » Fr 05 Feb, 2016 22:16

hier auch ein paar Fotos von mir:

der Zwillingspeter bittet den Uwe um eine Klangschalentherapie
Bild

Die Ihm am nächsten Tag gewährt wird
Bild

es gab auch schönes Wetter
Bild

Während die Einen die Sonne genießen.......
Bild

halten Andere die Ausrüstung in Schuss
Bild

Danke nochmals an alle Helfer
Bild
Bild

was fehlt bei der Bergung? Kneptha-Bergelicht!
und warum geht es nicht ? Da Wir eigentlich auf Ladefahrt der Kneptha wegen leerer Batterie sind. :omg:
Also schnell die Hirnbirns aufgesetzt und ...........schnell gemerkt das auch Diese fast leer sind. :omg:

Kann ja nicht zu lange dauern bis der Eric mit seiner rundumbeleuchteten MZ vorbeikommt und den extra für dafür gebauten Hochstrahler anschmeißt. Schließlich fährt der alle 5 min. den Berg rauf und runter.

Nur heute Nacht nicht mehr, da schmiegt Er sich lieber im warmen Schlafsack an seine Freundin. Keine Arbeitsauffassung mehr die jungen Leute heutzutage :weg:

dabei geht es auch anders

Beweisfoto Rotlichtvergehen :-D
Bild

was ein sofortiges Amtshandeln vom Uwe auslöst
Bild

leider waren bei der flotten Vorbeifahrt am Amtsposten nur die ersten beiden Buchstaben des BMW Kennzeichens eindeutig zu endziffern. Und Wer kann schon ahnen das zwei NL Kennzeichen genau mit der Selben Buchstabenkombi anfangen.
Wir Endschuldigen uns also noch mal ganz herzlich bei der zuerst verdächtigten Person.

der Koral kann endlich nach Jahren des Mitschleppens seinen Gaslötkolben an meinem Ladekabel ausprobieren.
Danke auch hier- hält tadellos
Bild

http://www.abload.de/gallery.php?key=oicowp16

Urban der nicht verlehrbuat :keule:
Stur lächeln und winken.
Es ist die Pflicht eines Motorradfahrers Motorrad zu fahren!
Es ist die Pflicht eines Gomphonauten, seinen Gomph zu gomphen!
Benutzeravatar
urban
der Gomphotreiber
 
Beiträge: 3153
Registriert: Do 13 Jan, 2011 19:47

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon KNEPTA » Fr 05 Feb, 2016 22:44

:smt023

Übrigens solltest du im Internetz recherchieren: :schadenfroh: KNEPTHA, aber is immer noch besser wie Lepta, oder Lebra :omg:

Der arme Gomphto tut mir immer noch leid.....:schelm:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 14541
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon urban » Fr 05 Feb, 2016 22:46

Bild

der junge Helge Schneider :weg:
Stur lächeln und winken.
Es ist die Pflicht eines Motorradfahrers Motorrad zu fahren!
Es ist die Pflicht eines Gomphonauten, seinen Gomph zu gomphen!
Benutzeravatar
urban
der Gomphotreiber
 
Beiträge: 3153
Registriert: Do 13 Jan, 2011 19:47

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon Zwillingspeter » Sa 06 Feb, 2016 09:46

Das gehört auch zu meinen Lieblingsbildern.
Da sieht der Alex ziemlich genau so aus, wie er ist.


Keine Ahnung, wer das gemacht hat :wink:
Benutzeravatar
Zwillingspeter
ehemals Peter aus dem Mynsterland
 
Beiträge: 491
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 23:38

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon hiha » Sa 06 Feb, 2016 09:54

Die optischen Parallelen sind wohl nicht die Einzigen, denn Helge Schneider steht auch auf altmodisch elektromechanisch hergestellte Musik. Soweit ich weiß hat er das beste Röhren-Musikstudio Europas, und hat deshalb regelmäßig entsprechende Musiker auf dem Plan...

Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 14393
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon Michael » Sa 06 Feb, 2016 09:56

urban hat geschrieben:Beweisfoto Rotlichtvergehen :-D
Bild

was ein sofortiges Amtshandeln vom Uwe auslöst
Bild
:smt005 :smt005 :rofl:

War da etwa "Stiegl-Braukunst" im Spiel??? Ich glaube schon........ :weg:

Das Beweisfoto wurde etwa eine Minute nach der Abfahrt bei "dunkelgrün" des Synders gemacht. :ugly: :smt005


Gryße, Michael
HAPPY URALING Terracotta-Hochglanz Es wird gut werden. Es wird sogar RICHTIG gut werden. Es braucht halt seine Zeit, aber wir sind auf dem Weg.....
Benutzeravatar
Michael
meisterlicher Meister
 
Beiträge: 6184
Registriert: Fr 29 Dez, 2006 21:03
Wohnort: Hallbergmoos BY/D

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon KNEPTA » Sa 06 Feb, 2016 12:06

Michael hat geschrieben:
Das Beweisfoto wurde etwa eine Minute nach der Abfahrt bei "dunkelgrün" des Synders gemacht. :ugly: :smt005

Gryße, Michael


1. :gnack:

2. Unterminiere die Amtsgewalt nicht

3. Ist die Wartezeit die 10% Toleranz die selbstverständlich angerechnet wird, wir sind ja keine Unmenschen

4. Wurde nach genauem Studium der Verdachtsmomente, Zeugenaussagen und Hinweisen am Tatort und Fahrzeugen aus einer unglaublichen Menge von Verdächtigen mit den gleichen Anfangsbuchstaben am Kennzeichen der wahre Täter ausgeforscht.

5. Er wurde in einem Schnellverfahren in einem reinen Indizienprozeß trotz hartnäckigem Leugnen verurteilt und mußte seine Strafe in Form von 2 Sozialstunden in der Gomphobetreuung, beruhigen, retten und bergen, noch am selben Abend verbüßen.

Uwe
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 14541
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon tosko » Sa 06 Feb, 2016 12:39

Hello to all. I am going to try to translate to German with the GoogleTranslator, excuse the failures. I hope that you, Uwe have overcome the fall in the descent of the restaurant. I suffered for seeing you annoyed with your Dnepr motorcycle. Sometimes, the things do not go so well than we hope. Uwe, you have the nicest motorcycle of the world, take care of it! The concentration has been the better thing through that I have lived in these two long years after the first one where you knew me. Everything has gone of marvel, I have met again with the old friends, Chris, Richard, Uwe, Andreas, Thoeny, Falk, Michael, Martin, Christian ... the list is long, and the new ones I´ve met this year, Thomas, the turkish boy (sorry, I forgive your name). Sorry that I do not remember all your nicks. Specially thanks to Martin and Christian, without whose help might not have come even above. The raise was difficult because I damaged to myself in a tendon of the left leg,the descent was even worse. The back wheel was crossing every moment, literally. Now, after this experience, already be what I must do: not to stop not of ahead not of behind, to stop to traverse the motorcycle. Thanks, Thomas for your indications. An embrace all and I expect to return to see all of you again. Some people ask me how it is that I go to this concentration so far away, if there are no others in my country. The response is, this meeting is UNIQUE, and in spite of the fact that still I do not understand anything of German, and I need that anybody me translates your jokes and anecdotes, it is a pleasure to share my interest for the motorcycles with you, unique and sincere people whom I estimate very much.

Hallo zu allen. Ich bin dabei zu versuchen, den Deutschen zu übersetzen, die Fehlschläge zu entschuldigen. Ich hoffe, dass Uwe (Knepta) den Fall im Abstieg des Restaurants überwunden hat. Ich litt, um ihn geärgert über sein Motorrad zu sehen. Manchmal gehen die Sachen so gut nicht als wir hoffen. Uwe haben Sie das netteste Motorrad der Welt, passen darauf auf! Die Konzentration ist die bessere Sache gewesen durch, den ich in diesen zwei langen Jahren nach dem ersten gelebt habe, wo Sie mich kannten. Alles ist von Wunder gegangen, ich habe mich wieder mit den alten Freunden, Chris, Richard, Uwe, Andreas, Thoeny, Falk, Michael, Martin, Christlicher ... getroffen die Liste ist, und die neuen lang, die ich in diesem Jahr, Thomas, der türkische Junge (schade getroffen habe, ich verzeihe Ihren Namen). Es tut mir leid, dass ich mich an alle Ihre Einschnitte nicht erinnere. Besonders dank Martins und Christen,ohne wessen Hilfe sogar oben nicht gekommen sein konnte. Die Erhöhung war schwierig, weil ich zu mir selbst in einer Sehne des linken Beines beschädigte, war der Abstieg sogar schlechter. Das rückseitige Rad traf sich jeden Moment buchstäblich. Jetzt, nach dieser Erfahrung, bereits sein, was ich tun muß: nicht von vorn nicht hinten nicht anzuhalten, anzuhalten, um das Motorrad zu überqueren. Thanks, Thomas für Ihre Hinweise. Eine Umarmung erwarten alle und ich zurückzukehren, um alle von Ihnen wieder zu sehen. Einige Menschen fragen mich wie kommt es, dass ich zu dieser Konzentration bis jetzt weg gehe, wenn es keine anderen in meinem Land gibt. Die Antwort ist, diese Sitzung ist EINZIGARTIG, und dessenungeachtet noch ich nichts des Deutschen verstehe, und ich brauche, dass irgend jemand ich Ihre Witze und Anekdoten übersetzt, ist es ein Vergnügen, mein Interesse für die Motorräder mit Ihnen zu teilen, eine Umarmung erwarten alle und ich zurückzukehren, um alle von Ihnen wieder zu sehen. Einige Menschen fragen mich wie kommt es, dass ich zu dieser Konzentration bis jetzt weg gehe, wenn es keine anderen in meinem Land gibt. Die Antwort ist, diese Sitzung ist EINZIGARTIG, und dessenungeachtet noch ich nichts des Deutschen verstehe, und ich brauche, dass irgend jemand ich Ihre Witze und Anekdoten übersetzt, ist es ein Vergnügen, mein Interesse für die Motorräder mit Ihnen, einzigartige und aufrichtige Leute zu teilen, wen ich sehr viel veranschlage.

Thanks to Andreas for being excellent yourself every year and for the amiability with which you have received me. An embrace, and excuse the disastrous translation to all.

ToskoBildBild
BildBildBildBildBildBildBild
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Richard, see you again at next Taüerntreffen! :-)
Benutzeravatar
tosko
Ganz neu
 
Beiträge: 25
Registriert: Di 25 Feb, 2014 02:02

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon keulemaster » Sa 06 Feb, 2016 13:41

Wenn i so alle Bilder resümiere...dann muss i sagen RESPEKT...
Fuhrpark: W650/BJ99 - CB550F1/BJ76 - T4/BJ99
Pflegefälle: Triumph Boneville SE/BJ2010 - RD250/BJ73 - Ducati Monster 600/BJ94
Benutzeravatar
keulemaster
Vielschreiber
 
Beiträge: 1607
Registriert: Mo 06 Dez, 2010 10:44
Wohnort: Innsbruck

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon kahlgryndiger » Sa 06 Feb, 2016 14:41

Zur Farbberatung gewesen Herr Präsident?

Bild
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16660
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon motorang » Sa 06 Feb, 2016 14:49

Hey Tosko,
I translated G**gle to German, here:

tosko hat geschrieben:Hallo an alle! Ich bin dabei zu versuchen, den Deutschen zu übersetzen, die Fehlschläge zu entschuldigen.
Ich hoffe, dass Uwe (Knepta) den Unfall auf der Zufahrt zur Hütte gut überwunden hat. Ich habe mitgelitten, als ich gesehen habe, wie er sich über sein Motorrad geärgert hat. Manchmal gehen die Sachen halt nicht so gut, wie wir gehofft haben. Uwe, Du hast das BESTE Motorrad der Welt, pass darauf auf!
Dieses Treffen hat mir sogar noch besser gefallen als mein erstes, als ich Euch vor zwei Jahren kennengelernt habe.
Alles ist wunderbar gewesen, ich habe mich wieder mit den alten Freunden, Chris, Richard, Uwe, Andreas, Thoeny, Falk, Michael, Martin, Christian ... getroffen - die Liste ist lang, und es sind weitere dazugekommen: Thomas, und der türkische Bursche (sorry, ich habe Deinen Namen nicht behalten). Es tut mir leid, dass ich mich nicht an alle Eure Spitznamen erinnere.

Besonderen Dank an Martin und Christian, ohne deren Hilfe ich oben gar nicht angekommen wäre. Die Auffahrt war schwierig, und weil ich mich an einer Sehne des linken Beines verletzte, war die Abfahrt noch schwieriger. Das Hinterrad versuchte mich manchmal zu überholen. Jetzt, nach dieser Erfahrung, weiß ich was ich tun muß: nicht bremsen. Danke, Thomas, für Deine Hinweise!

Ich umarme Euch alle, und ich werde gerne zurückzukehren, um Euch alle wieder zu sehen.

Einige Menschen fragen mich wie es kommt , dass ich so weit zu diesem Treffen fahre, und ob es keine anderen in meinem eigenen Land gibt (Spanien).
Die Antwort ist, dieses Treffen ist EINZIGARTIG, und dessen ungeachtet, dass ich noch keinerlei Deutsch verstehe, und ich immer jemanden brauche, der mir die Witze und Anekdoten übersetzt, ist es ein Vergnügen, mein Interesse für die Motorräder mit Euch zu teilen, Euch einzigartigen und aufrichtigen Leuten, die ich so sehr schätze.

(...)

Richard, ich freue mich Dich am nächsten Tauerntreffen wieder zu sehen!


Hey Tosko, aside from the language problems and some misunderstandings, it was an outstanding joy to meet you again. The name of the Turkish guy is Birol, from Ankara, by the way.
I am glad you made it home well.

Andy
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21157
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon motorang » Sa 06 Feb, 2016 14:51

@kahlgryndiger: nur kein Neid!
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21157
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon Richard aus den NL » Sa 06 Feb, 2016 14:58

urban hat geschrieben:leider waren bei der flotten Vorbeifahrt am Amtsposten nur die ersten beiden Buchstaben des BMW Kennzeichens eindeutig zu endziffern. Und Wer kann schon ahnen das zwei NL Kennzeichen genau mit der Selben Buchstabenkombi anfangen.
Wir Endschuldigen uns also noch mal ganz herzlich bei der zuerst verdächtigten Person.

KNEPTA hat geschrieben:4. Wurde nach genauem Studium der Verdachtsmomente, Zeugenaussagen und Hinweisen am Tatort und Fahrzeugen aus einer unglaublichen Menge von Verdächtigen mit den gleichen Anfangsbuchstaben am Kennzeichen der wahre Täter ausgeforscht.

5. Er wurde in einem Schnellverfahren in einem reinen Indizienprozeß trotz hartnäckigem Leugnen verurteilt und mußte seine Strafe in Form von 2 Sozialstunden in der Gomphobetreuung, beruhigen, retten und bergen, noch am selben Abend verbüßen.


Wobei noch aufgemerkt werden kann, dass der 100% unschuldige, zuerst verdächtigten Person, AUCH zu dieser Sozialer Zwangsarbeit verurteilt wurde und zwar mit harten schwarze Hand. Judge Dredd-ähnlich, quasi. :D

R.a.d.NL 8)
Dateianhänge
Uwe halt klein.jpg
Judge Dredd
Sorry, but I have C.R.S. Cannot Remember Shit
Benutzeravatar
Richard aus den NL
Wenigschreiber
 
Beiträge: 851
Registriert: Sa 20 Jan, 2007 20:28
Wohnort: Heel, the Netherlands

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon Aynchel » Sa 06 Feb, 2016 16:07

mitgegangen - mitgehangen :keule: :rofl:
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 3184
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon KNEPTA » Sa 06 Feb, 2016 16:41

Aynchel hat geschrieben:mitgegangen - mitgehangen :keule: :rofl:


das war zum Zwecke der präventiven Rotlichtignorierbekämpfung :oberlehrer:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 14541
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

VorherigeNächste

Zurück zu Tauerntreffen Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast