TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Die Ablage für die Beiträge vergangener TT

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon Shikamaru » Mo 01 Feb, 2016 13:13

:omg: :omg: :omg:
Shikamaru
ist nicht mehr im Forum
 
Beiträge: 1266
Registriert: Mo 17 Sep, 2012 11:31

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon bastardo » Mo 01 Feb, 2016 14:27

Leude, Leude,...ihr macht ja Sachen...! :shock:
Gut das es nur (hoffendlich) kleine Blessuren und Material sind. :smt023
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 3424
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon lehrbua » Mo 01 Feb, 2016 14:52

Shikamaru hat geschrieben:
gatsch.hupfa hat geschrieben:Und was mach ma bei einer Solo dann?


Absprung/Absteig und die Karosseriebremse wirken lassen?


neues Wort gelernt :-D
Shit happens
Benutzeravatar
lehrbua
Vielschreiber
 
Beiträge: 1682
Registriert: Mo 28 Apr, 2008 13:03
Wohnort: Algier

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon gatsch.hupfa » Mo 01 Feb, 2016 14:56

Wie wär's mit Lenkerendenanker?



Was ist denn passiert, Herr Gomphonaut?
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Vielschreiber
 
Beiträge: 2060
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon Shikamaru » Mo 01 Feb, 2016 15:00

Wie meinen, herr Lehrbua? Die Karosseriebremse? Die lernt man in Fahrschulen zu nutzen sollten auf einer abschüssigen Straße einem die Bremsen versagen - ab gegen Leitplanke/Stützmauer/Felswand und lieber das Auto verbeulen als sterben.
Klappt auch mit hingelegten Motorrädern sehr gut.
Shikamaru
ist nicht mehr im Forum
 
Beiträge: 1266
Registriert: Mo 17 Sep, 2012 11:31

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon KNEPTA » Mo 01 Feb, 2016 15:26

Shikamaru hat geschrieben:Klappt auch mit hingelegten Motorrädern sehr gut.


Auf Eis eher nicht......
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 14538
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon Shikamaru » Mo 01 Feb, 2016 15:45

Ist ein Argument - trotzdem wohl besser des Glump haut ab als man dersteßt sich...ohne jemandem zu nahe treten zu wollen... :oops: :floet:
Shikamaru
ist nicht mehr im Forum
 
Beiträge: 1266
Registriert: Mo 17 Sep, 2012 11:31

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon motorang » Mo 01 Feb, 2016 15:47

Vielleicht solltest Du endlich aufhören herumzumutmaßen, das ist alles dermaßen weltfremd ... :roll:
Du warst doch selber schon mal da oben, gab es da kein Eis?
Wenn das Mopped wegen Kontrollverlust am Eis abhaut, dann geht es Dir selber nicht anders.
Kommst halt nächstes Mal wieder selber, dann kannst ja zeigen wie es geht! Bin schon recht gespannt.

Gryße!
Andreas, der motorang
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21154
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon Blechroller » Mo 01 Feb, 2016 15:57

Eieiei...

Burschen, ihr sollt doch... :floet:

Also wie immer, nur halt mit Pech oder Glück; wie man es halt sieht.
Mist passiert halt und nur wenn man nix macht, passiert auch nix.

Gute Besserung an Menschen und Materialien!

OllY
Oxymoronscher Kradist
"Your motor sounds different!"

Lederfransen kann man sogar verchromen

Photonen
Benutzeravatar
Blechroller
Vielschreiber
 
Beiträge: 5854
Registriert: Di 04 Okt, 2005 22:13
Wohnort: Freising (bei München)

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Mo 01 Feb, 2016 16:06

Das Heimtückische dieses Jahr war einfach dass sich die Verhältnisse ständig geändert haben. Da war von alles Problemlos ohne Kette fahrbar bis höllisch spiegelglatt alles vertreten. Tauen frieren, tauen und dann das ganze wieder von vorne. machte es echt schwierig die Straße einzuschätzen.
Ich hatte das gesamte WE kein einziges mal die kette drauf. Das hat aber nix mit fahrkönnen sondern eher mit glück bei der Zeitenwhl zu tun. :ugly:
"Es ist nicht ihre Schuld, dass die Welt so war wie sie war.
Es wäre aber ihre Schuld wenn sie wieder so würde!"
Martin Sonneborn
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 3516
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon KNEPTA » Mo 01 Feb, 2016 16:21

Uwe Steinbrecher hat geschrieben:Das Heimtückische dieses Jahr war einfach dass sich die Verhältnisse ständig geändert haben. Da war von alles Problemlos ohne Kette fahrbar bis höllisch spiegelglatt alles vertreten. Tauen frieren, tauen und dann das ganze wieder von vorne. machte es echt schwierig die Straße einzuschätzen.
Ich hatte das gesamte WE kein einziges mal die kette drauf. Das hat aber nix mit fahrkönnen sondern eher mit glück bei der Zeitenwhl zu tun. :ugly:


Absolut korrekt. Es gab Zeiten da bin ich ohne Kette nicht zur Hütte hochgekommen, trotz Schwung und der war heuer bei der Knepta exorbitant hoch und es gab Zeiten da wär es mit einem Sommerreifen gegangen.... und das von einer Stunde zur anderen.
Auch vom Schranken weg war es am Tag sehr einfach und in der Nacht wurde es deutlich schwieriger. Ich hab das vor allem bergab ohne Ketten an den Bremswegen vor den Kurven bemerkt, je später desto länger :roll:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 14538
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon KNEPTA » Mo 01 Feb, 2016 16:49

Ich hab zwar eine Kamera umgehängt, vergeß aber immer zu fotografieren :omg:

Ein paar hab ich....

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

http://s51.photobucket.com/user/knepta/ ... t=3&page=1

Uwe
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 14538
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon Bärbel » Mo 01 Feb, 2016 17:10

Das schlimmste für mich war, das ich zum zuschauen verdammt war.
Ich konnte die Bremse nicht lösen trotz eingelegtem Gang ,die Fuhre fing sofort an zu rutschen.
Und was ich noch sagen wollte: Uwe ich hab in dem Moment genau das gleiche gedacht und gefühlt
wie du weil ich das verstehen kann und dafür brauchts keine erklärung so
Wenn schon Mist,dann Optimist
Benutzeravatar
Bärbel
Wenigschreiber
 
Beiträge: 556
Registriert: Di 03 Nov, 2009 20:19
Wohnort: Fichtelgebirge immer zu wenig schnee

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon Bärbel » Mo 01 Feb, 2016 17:14

Lieblingsfoto meiner Frau

.. der nackte Schotte .. Engländer, was auch immer, hauptsache nackt! :smt004
Wenn schon Mist,dann Optimist
Benutzeravatar
Bärbel
Wenigschreiber
 
Beiträge: 556
Registriert: Di 03 Nov, 2009 20:19
Wohnort: Fichtelgebirge immer zu wenig schnee

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon KNEPTA » Mo 01 Feb, 2016 17:17

Bärbel hat geschrieben:Und was ich noch sagen wollte: Uwe ich hab in dem Moment genau das gleiche gedacht und gefühlt
wie du weil ich das verstehen kann und dafür brauchts keine erklärung so


:smt058
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 14538
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

VorherigeNächste

Zurück zu Tauerntreffen Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste