TT 2017 Bericht - Opus 14

Die Ablage für die Beiträge vergangener TT

TT 2017 Bericht - Opus 14

Beitragvon motorang » Sa 04 Feb, 2017 07:17

Viel Spaß wünsch ich Euch,
ich hatte den auch!
Danke für die vielen tollen Bilder!!

Bild

http://www.motorang.com/tauerntreffen2017/index.htm

Klick lädt 16,5 MB

Gryße!
Andreas, der motorang
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21179
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: TT 2017 Bericht - Opus 14

Beitragvon Michael » Sa 04 Feb, 2017 07:39

Traumhaft Andreas. :smt049 :smt023

Leider schon wieder EINE Woche vorbei. :cry:

Aber es wird hoffentlich ein 2018 geben? :fiessgrinz:


Gryße, Michael :grin:
HAPPY URALING Terracotta-Hochglanz Es wird gut werden. Es wird sogar RICHTIG gut werden. Es braucht halt seine Zeit, aber wir sind auf dem Weg.....
Benutzeravatar
Michael
meisterlicher Meister
 
Beiträge: 6184
Registriert: Fr 29 Dez, 2006 21:03
Wohnort: Hallbergmoos BY/D

Re: TT 2017 Bericht - Opus 14

Beitragvon Werner » Sa 04 Feb, 2017 08:15

Moin,
Zuletzt geändert von Werner am Mo 20 Jul, 2020 07:53, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Werner
vormals mimose
 
Beiträge: 1535
Registriert: Mo 16 Mär, 2009 23:16

Re: TT 2017 Bericht - Opus 14

Beitragvon motorang » Sa 04 Feb, 2017 08:54

Servus,
manchmal liegt es an mir, manchmal will ich auch nur warten bis die Bilder halbwegs komplett sind :D
Aber es ging flott diesmal, ja!

2018 ist schon auf dem Weg:
http://www.motorang.com/tauerntreffen/index.htm

Das 15.Tauerntreffen
01. 02. - 04. 02. 2018

361 Tage bis zum Treffen :D


Diesmal hoffentlich mit allen, die zum früheren Termin immer nicht können.

Gryße!
Andreas, der motorang
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21179
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: TT 2017 Bericht - Opus 14

Beitragvon Dreckbratze » Sa 04 Feb, 2017 09:24

februar :shock:

danke für opus 14!
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 15751
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: TT 2017 Bericht - Opus 14

Beitragvon Richy » Sa 04 Feb, 2017 09:40

Sehr schöner Bericht, vielen Dank! :-)

Und ich merke, ich habe zu viel "nebenbei" verpasst, aber man kann leider nicht überall gleichzeitig sein. Nächstes Mal gibt es hoffentlich mehr Kontrollfahrten...
Das beste Werkzeug ist ein Tand in des tumben Toren Hand.
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 5014
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: TT 2017 Bericht - Opus 14

Beitragvon Thoeny » Sa 04 Feb, 2017 09:46

Wundervoller Berycht, danke! :smt049 Da will man eigentlich sofort wieder auf den Berg ...
Man kann doch Barbar sein und trotzdem Blumen lieben.
(Asterix und die Goten)
Benutzeravatar
Thoeny
nur echt mit dem charismatischen Defekt
 
Beiträge: 4729
Registriert: Do 23 Jun, 2005 21:39

Re: TT 2017 Bericht - Opus 14

Beitragvon gatsch.hupfa » Sa 04 Feb, 2017 09:59

Sehr schöner Bericht, vielen Dank!

Hab den gleich 2x lesen müssen, das 1. mal war zu gierig :smt023
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Vielschreiber
 
Beiträge: 2061
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

Re: TT 2017 Bericht - Opus 14

Beitragvon Boscho » Sa 04 Feb, 2017 10:25

Falls Hänsi und Andi über die A 96 angereist sind, weiß ich jetzt auch wer mir da entgegen kam. :D
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 7207
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: TT 2017 Bericht - Opus 14

Beitragvon Richard aus den NL » Sa 04 Feb, 2017 10:39

Sehr Kewl.

R.a.d.NL
Sorry, but I have C.R.S. Cannot Remember Shit
Benutzeravatar
Richard aus den NL
Wenigschreiber
 
Beiträge: 851
Registriert: Sa 20 Jan, 2007 20:28
Wohnort: Heel, the Netherlands

Re: TT 2017 Bericht - Opus 14

Beitragvon KNEPTA » Sa 04 Feb, 2017 11:13

Danke !

...ich hab da schon einiges versäumt...

Uwe
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 14555
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: TT 2017 Bericht - Opus 14

Beitragvon sejerlänner jong » Sa 04 Feb, 2017 11:18

Tolle Sache. Sehr schöner Bericht. Viele viele schöne Bilder. Da hat man auch von weit wech sein Vergnügen.

Jetzt noch ne Frage von einem Sommerfahrer: Enduros / große Motorräder der Italiener bleiben hängen aber Roller mit den winzigen Rädern fahren hoch. Fahren die mit Ketten? Haben die Rollerfahrer vom Gatschhupfa Lehrstunden bekommen? Der bekommt ja alles den Berg hinauf un schlingert galant mit dem Dickschiff um den Präsident herum.

Karsten
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 1982
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: TT 2017 Bericht - Opus 14

Beitragvon Thomas Heyl » Sa 04 Feb, 2017 11:22

:smt023 :smt023 :smt023 :smt023 :smt023
Benutzeravatar
Thomas Heyl
verstorben
 
Beiträge: 961
Registriert: Di 20 Dez, 2016 16:31
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: TT 2017 Bericht - Opus 14

Beitragvon motorang » Sa 04 Feb, 2017 11:23

Servus
Roller sind leicht, man hat die Füße frei zum Rudern und Schieben, die Jungs sind auch mit leichtem Gepäck unterwegs - und es gibt SEHR gute Winterreifen für Roller.
Und fahren können die auch. Schmerzfrei.

Gryße!
Andreas, der motorang
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21179
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: TT 2017 Bericht - Opus 14

Beitragvon bastardo » Sa 04 Feb, 2017 12:00

Der Bericht ist wieder einmal ein Genuss, Herrr Präsident! :smt023
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 3424
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Nächste

Zurück zu Tauerntreffen Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste