Wird es fad am TT? [Grillfred]

Die Ablage für die Beiträge vergangener TT

Wird es fad am TT? [Grillfred]

Beitragvon motorang » Fr 23 Dez, 2011 08:39

Heuer will ich keine große Ausfahrt am Samstag mehr führen.

Aber was mach ma den ganzen Samstag über außer Kontrollfahrten?

Grillen vielleicht? Ich bring wahrscheinlich eine zweite Feuertrommel mit ...
Wer will mitspielen beim Frühnachmittagsgrillen? Vielleicht sogar mit Drehspieß ... und Fonduetopf.

Gryße!
Andreas, der motorang
Zuletzt geändert von motorang am So 25 Dez, 2011 10:18, insgesamt 1-mal geändert.
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21181
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Beitragvon maxxxmax » Fr 23 Dez, 2011 08:42

Dabeisein tu ich gerne, mithelfen natürlich auch!

Solomaschinenanreisebedingt bin ich austattungsmäßig aber eher schlechtergestellt.
Motorradfahren ist die wildeste Spielart einer friedlichen Seele.
Helmut A. Gansterer
Benutzeravatar
maxxxmax
Vielschreiber
 
Beiträge: 2501
Registriert: Do 21 Apr, 2011 20:26
Wohnort: Wien, mittendrin

Beitragvon fleisspelz » Fr 23 Dez, 2011 09:16

Also ich werd wohl mittags mal die Bergerhubn inspizieren. So Kontrollfahrtmässig. Langeweile am TT? Undenkbar! :-D
..........................
... wenn Du wissen willst, was Gott von Geld hält, dann schau, wem er es gibt ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 23441
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Beitragvon Yachtie » Fr 23 Dez, 2011 09:26

Spiele auch mit.
vielleicht nochmals rodeln, damit wenigstens ein paar Rückholfahrten anfallen.

Und sonst gibts vielleicht noch freiwillige Ortskundige, die Rookies auf eine kleine Rundfahrt ausführen würden, um die Gegend kennenzulernen...
Chris der Yachtie
Nobis est vacca cummi


www.cotedazur-ferien.com
Benutzeravatar
Yachtie
Wenigschreiber
 
Beiträge: 155
Registriert: Mo 24 Okt, 2011 11:31
Wohnort: Südfrankreich

Beitragvon motorang » Fr 23 Dez, 2011 10:02

Wer macht beim Grillen mit?

Gryße!
Andreas, der motorang
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21181
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Beitragvon maxxxmax » Fr 23 Dez, 2011 10:15

Iiiich!
Aktiv (ich dreh gerne am Spieß, blase Bremsenreiniger ins Feuer und wende die Würstchen.
Und als Enduser (ich iss auch gerne mein durch das Grillen verfeinerte mitgebrachte Würschtl).
Und ich helfe auch gerne beim müllmäßig Verkleinern von Bierdosen (leer gehts leichter) bzw. beim Vorbereiten der Becher für die Endreinigung (ich mein, ich entferne den Glühwein daraus).
Glühwein: soll ich fertig vorbereiteten, den man nur noch heißmachen muss, mitbringen?
Motorradfahren ist die wildeste Spielart einer friedlichen Seele.
Helmut A. Gansterer
Benutzeravatar
maxxxmax
Vielschreiber
 
Beiträge: 2501
Registriert: Do 21 Apr, 2011 20:26
Wohnort: Wien, mittendrin

Beitragvon Thoeny » Fr 23 Dez, 2011 10:20

Fondue? Was für eins? Käse? Spieße mitbringen? Ist ja quasi grillen.

Man könnte auch ein Schokolade-Fondue machen. Wenn es interessiert, mach ich mich gerne wegen der Zutaten schlau.

Fondue hatten wir ja beim ersten Mal verpasst, der Achim und ich, und uns lieber am alten Bergwerk eingegraben solange. :oops:

Einer zweiten Rodelpartie wäre ich auch nicht abgeneigt. :-D
Man kann doch Barbar sein und trotzdem Blumen lieben.
(Asterix und die Goten)
Benutzeravatar
Thoeny
nur echt mit dem charismatischen Defekt
 
Beiträge: 4729
Registriert: Do 23 Jun, 2005 21:39

Beitragvon fleisspelz » Fr 23 Dez, 2011 10:37

Ich werde beim Grillen helfen, den Rost leer zu bekommen wenn ich vom Berger zurück bin. Wenn die schlapp 50 km Gesamtweg als Kurztour durchgehen, dann darf mich gerne begleiten wer will. Wenn was zum Grillen vorbereitet oder besorgt werden muss: bitte ansagen, dann kümmer ich mich gern
..........................
... wenn Du wissen willst, was Gott von Geld hält, dann schau, wem er es gibt ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 23441
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Beitragvon motorang » Fr 23 Dez, 2011 10:43

Aaah jetzt wirds

Wenn Spieß dann sicher mit Scheibenwischermotor zum drehen :-D
Mal schauen was ich zusammenderbau.

Fondue: Käse und Schoko sind kritisch draußen im WInter - obenrum wird ständig gekühlt und untenrum wird es zu heiß. Ergo brennt es ziemlich schnell und gründlich an.

Suppenfondue hätt ich gedacht. Jeder nimmt einen eigenen Spieß mit. Widerhaken sind empfohlen, denn wie wir alle wissen:

- beim ersten Mal Stock
- beim zweiten Mal Peitsche
- beim dritten mal in den See, mit einem Gewicht an den Füßen

Es gibt auch eine Variante wo statt Suppe zum Teil Weißwein genommen wird. Hab ich noch nicht probiert.

Glühwein wäre super mitzubringen. Nur keine Tetrapack- oder Fertigflaschenware. Topf/Kanne und Schöpfkelle gibt es vor Ort, Kocher auch.

Gryße!
Andreas, der motorang
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21181
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Beitragvon dirk » Fr 23 Dez, 2011 10:46

Thoeny hat geschrieben:Fondue? Was für eins? Käse? Spieße mitbringen? Ist ja quasi grillen.


Mein erstes Tauerrntreffen, Käsefondue in der Nacht. Ich war gerade im Schlafsack, wohlig und warm, als der Kahgründige ans Zelt kam und reif: "Dirk, Fondue ist fertig!" Ich sagte ne, dafür steh ich nicht wieder auf.... aber zum Glück musste ich innerhalb der nächsten sieben Sekunden pieseln.
Bild
Beweisfoto, vorn im Bild meine Hand
Dress for the Career You Want, Not the One You Have
Benutzeravatar
dirk
Vielschreiber
 
Beiträge: 5903
Registriert: Mi 21 Dez, 2005 20:41
Wohnort: Kuddewörde

Beitragvon fleisspelz » Fr 23 Dez, 2011 11:07

Glühweingewürze bringe ich mit. Frisch importiert aus Zanzibar
..........................
... wenn Du wissen willst, was Gott von Geld hält, dann schau, wem er es gibt ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 23441
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Beitragvon KNEPTA » Fr 23 Dez, 2011 11:21

Ich hab heuer 50l Most

und werde eher auf Kontrollfahrt sein als am Spieß zu drehen.

Uwe
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 14556
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Beitragvon Mister B » Fr 23 Dez, 2011 11:22

Hui, da folge ich mich erst dem Justus, da
ich meine Namensvettern mal einen Besuch
abstatten muß.
Grillen ist immer schön, von Fondue bin ich nicht so
der Fan, eher von Raclette.

Grüße
MB
Benutzeravatar
Mister B
Vielschreiber
 
Beiträge: 2341
Registriert: Do 23 Jun, 2005 14:34
Wohnort: München

Beitragvon Dreckbratze » Fr 23 Dez, 2011 11:41

auf jeden fall nicht mehr die zusammenstellung von unmengen (sehr leckere) linsen vom roll und elend viel (ebenso wohlschmeckendem) kneptaischen glühmost. es war das erste jahr mit dixi und ne absolute punktlandung :roll:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 15757
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Beitragvon motorang » Fr 23 Dez, 2011 11:50

Hm
kann wer von Euch richtig Raclette?
Ich hab nur davon gelesen.



Gryße!
Andreas, der motorang
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21181
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Nächste

Zurück zu Tauerntreffen Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste

cron