Mini Klappstuhl für 20.-

Camping, Kocherei, Fotografieren, Navigation etc.

Mini Klappstuhl für 20.-

Beitragvon Wauschi » Do 13 Sep, 2018 06:53

In den Anfängen meiner Motorrad-Camping-Aktivitäten dachte ich man benötigt einen Stuhl zum sitzen am Lagerfeuer usw...
Habe damals viel Aufwand betrieben um den kleinsten auf diesem Planeten entwickelten Klappstuhl zu organisieren und wurde damals in Frankreich fündig.
Viel Geld hat den Besitzer gewechselt und jetzt liegt das Teil im Keller.

Auf meiner Sommer-Ausfahrt stoße ich auf eine Gruppe Holländer die noch kleinere Klappstühle gefunden hatten, in China.

Folgender Falt-Camping-Stuhl ist so groß wie eine Bierdose und kostet nur 20.-.
Würde ich noch mit Klappstühlen herumfahren, würde ich diesen nehmen.

https://www.aliexpress.com/item/Lightweight-Folding-Camping-Chair-Portable-Outdoor-Fishing-Seat-Ultra-Light-Foldable-Picnic-BBQ-Beach-Fishing-Chair/32888764937.html

Grüße,
Wauschi
____________________
Signatur
Benutzeravatar
Wauschi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 408
Registriert: Do 02 Mai, 2013 14:12
Wohnort: Lieboch

Re: Mini Klappstuhl für 20.-

Beitragvon sejerlänner jong » Do 13 Sep, 2018 07:04

Hallo
Ja diese Stühle sind wirklich sehr klein und leicht. Bequem sind sie auch. Für einen Abend wäre es für mich ok. Wegen Problemen in den Knien, die das Aufstehen aus den Stühlen erschweren, blieb es beim Probesitzen.

Für den mehrfachen Preis gibt es die auch von Helinox.

Karsten
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 1380
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: Mini Klappstuhl für 20.-

Beitragvon ETZChris » Do 13 Sep, 2018 07:58

Die Dinger gibts mittlerweile in Hülle und Fülle.
Letztens gabs die Einfachausführung aus dem Link auch bei LIDL. Taugt.
Ich mag aber den stabileren Stuhl (auch als Hochlehner erhältlich https://www.obelink.de/obelink-ultra-li ... _id%3D9864) vom Obelink:
https://www.obelink.de/obelink-ultra-li ... _id%3D2798
Und das Packmaß ist auch nochmal kleiner.
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 3906
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Mini Klappstuhl für 20.-

Beitragvon Zimmi » Do 13 Sep, 2018 08:42

Die Dinger von Lidl sehen in der Tat fast identisch aus, sind aktuell nur online erhältlich, aber für 15,99 im Angebot.
Fast schon schade, dass ich schon so viele Klappstühle mit großem Packmasz zuhause rumliegen habe. :ugly:

Der bei Lidl zum gleichen Preis im Angebot befindliche Tisch aus der gleichen Serie sieht aber eher weniger tauglich aus... :gruebel:
Benutzeravatar
Zimmi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 999
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Mini Klappstuhl für 20.-

Beitragvon Myke » Do 13 Sep, 2018 08:44

sry, aber die dinger halten nichts aus, ausser einem 60 kg schweren durchnittschinesen.

woher ich das als angler weiss ? :omg:
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 3281
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Mini Klappstuhl für 20.-

Beitragvon ETZChris » Do 13 Sep, 2018 08:49

Myke hat geschrieben:sry, aber die dinger halten nichts aus, ausser einem 60 kg schweren durchnittschinesen.


Die Lidl-Stühle nutzen bei uns Frau und Kinder ;)
Ich sitz da nicht so gerne drauf, trotz "nur" 83kg :oops:
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 3906
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Mini Klappstuhl für 20.-

Beitragvon Zimmi » Do 13 Sep, 2018 08:53

Myke hat geschrieben:sry, aber die dinger halten nichts aus, ausser einem 60 kg schweren durchnittschinesen.

woher ich das als angler weiss ? :omg:

Das hatte ich beim Anblick der Konstruktion schon befyrchtet! :floet: Die Obelink-Teile (insbesondere der Hochlehner) scheinen mit 120 kg Belastbarkeit doch eher optimistisch bewertet.
Benutzeravatar
Zimmi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 999
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Mini Klappstuhl für 20.-

Beitragvon Arne » Do 13 Sep, 2018 08:57

am Sölk ist so einer aber nicht zusammengebrochen.
may the bridges i burn light the way
Benutzeravatar
Arne
Vielschreiber
 
Beiträge: 3526
Registriert: Di 22 Sep, 2009 14:38
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: Mini Klappstuhl für 20.-

Beitragvon ETZChris » Do 13 Sep, 2018 09:12

Zimmi hat geschrieben:
Myke hat geschrieben:sry, aber die dinger halten nichts aus, ausser einem 60 kg schweren durchnittschinesen.

woher ich das als angler weiss ? :omg:

Das hatte ich beim Anblick der Konstruktion schon befyrchtet! :floet: Die Obelink-Teile (insbesondere der Hochlehner) scheinen mit 120 kg Belastbarkeit doch eher optimistisch bewertet.


Bei den Lidl-Stühlen trau ich den Gestellen bzw. den Steckverbindern nicht viel zu.
Bei den Obelink-Stühlen wird eher der Stoff aufgeben als das Gestell. Der Stoff ist an den entsprechenden Stellen aber verstärkt.
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 3906
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Mini Klappstuhl für 20.-

Beitragvon motorang » Do 13 Sep, 2018 09:43

Ich hab mir deswegen lieber das Original gekauft und eine Unterlage dafür angefertigt. Die verhindert dass ein Haxen einsinkt und dass die Kunststoffverbinder allzusehr auf Biegung belastet werden. Für die geläufigen Helinox-Sessel kann man die Unterlagen auch passend kaufen, für meinen (Helinox Chair Zero) noch nicht.

Der Minisessel ist für 265 amerikanische Pfunde zugelassen, entspricht 120 kg - aber eben bei gerader senkrechter Belastung. Wippen würd ich eher unterlassen.

Hier kann man sehen was ich meine: https://www.unterwegs.biz/helinox-ball-feet-514390.html

Gryße!
Andreas, der motorang

PS: der Sessel trägt das 300-fache seines Eigengewichts :shock:
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 18490
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Mini Klappstuhl für 20.-

Beitragvon ETZChris » Do 13 Sep, 2018 09:55

Die Unterlage ist fesch!
Wie hast du die Ecken verstärkt?
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 3906
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Mini Klappstuhl für 20.-

Beitragvon motorang » Do 13 Sep, 2018 11:36

Servus,
bei den käuflichen sind die Ecken bereits verstärkt (Gurtband).
Ich hab eine Unterlage aus einem Stück Rucksacknylon genäht und an den Ecken aufgedoppelt.
Kann gerade kein Bild machen ...

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 18490
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Mini Klappstuhl für 20.-

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Do 13 Sep, 2018 19:22

Da kann ich auch mitreden.
Helinox hab ich auch. + Groundshet. Sehr Stabil und ultraleicht. Hält mich 130 Kg+ problemlos. Dank der Bodenmatte auch auf Sand oder sonstigem losen Grund uneingeschränkt einsetzbar.
Einen chinesischen Nachbau wie im Eingangslink habe ich auch. Weniger bequem und nicht ganz so vertrauenerweckend. Hält mich aber auch problemlos aus. Schon öfter benutzt. Im Winter würde ich den nicht nehmen, weil ich da dem Kunststoff nicht mehr traue.
Vom Chair one gibt es ja auch noch einen großen Bruder. Deutlich bequemer mit hoher Lehne. Ich habe auch hier die China nachbauten und die taugen gut und halten!
Zu den Lidl Teilen :omg:
Ich hab mir die im Laden angeschaut. das ist aber eine ganz andere Liga! Deutlich größer, schwerer und ehrlich gesagt würde ich dem Lidl Zeug meinen Körper nicht anvertrauen!
"Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß du es sagen darfst." Voltaire
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2776
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Mini Klappstuhl für 20.-

Beitragvon Myke » Do 13 Sep, 2018 20:47

:smt005
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 3281
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Mini Klappstuhl für 20.-

Beitragvon motorang » Sa 15 Sep, 2018 04:18

ETZChris hat geschrieben:Die Unterlage ist fesch!
Wie hast du die Ecken verstärkt?


Sers
die verlinkte Unterlage kann man kaufen, aber leider nicht passend für mein Sesselmodell. Ist wohl mit Gurtband verstärkt.

Ich hab ein Stück Nylon 2x über Eck eingeschlagen und vernäht, ist am Eck also vierfach und umlaufend doppelt.

Unterseite:

20180914_193951.jpg
20180914_193951.jpg (46.24 KiB) 102-mal betrachtet


Am Eck habe ich jeweils eine Tasche aus doppelt gelegtem Stoff draufgenäht. Oberseite:

20180914_194001.jpg
20180914_194001.jpg (41.47 KiB) 102-mal betrachtet


Mit Stuhl:

20180914_194011.jpg
20180914_194011.jpg (48.48 KiB) 102-mal betrachtet


20180914_194047.jpg
20180914_194047.jpg (42.06 KiB) 102-mal betrachtet


Die Unterlage trägt nicht auf und kann mit dem Stuhl zusammen im Originalpacksack lagern:

20180914_194234.jpg
20180914_194234.jpg (45.84 KiB) 102-mal betrachtet


Wauschi hat geschrieben:Folgender Falt-Camping-Stuhl ist so groß wie eine Bierdose und kostet nur 20.-.

Grüße,
Wauschi


Bierdosengröße kann mein Sessel nicht. Und dass es sowas gibt, glaub ich erst, wenn ich es gesehen habe. So groß ist meiner:

20180914_194331.jpg
20180914_194331.jpg (52.03 KiB) 102-mal betrachtet


Der chinesische dürfte aber vom gleichen Band laufen wie der Helinox Chair One (890 Gramm):
https://feel4nature.com/helinox-chair-o ... -test/2017

Der Chair Zero wiegt nur 490 g, ist aber schon an der Grenze des Sitzbaren.
Trotzdem: er bietet Lendenwirbelsupport und somit entspanntes Sitzen für den Rücken. Muss jeder selber wissen was ihm das wert ist :D

Gryße!
Andreas, der motorang
Dateianhänge
20180914_194057.jpg
20180914_194057.jpg (41.39 KiB) 102-mal betrachtet
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 18490
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Nächste

Zurück zu Unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast