Multitool

Camping, Kocherei, Fotografieren, Navigation etc.

Re: Multitool

Beitragvon kahlgryndiger » Fr 12 Apr, 2019 13:25

Richy hat geschrieben:Die letzten beiden sind aber damit schon wieder böse und gefährlich und die Polizei sagt: Messer, Schere, Licht sind für kleine Kinder nicht...
Das stimmt wohl. Damit kann ich aber leben.
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16049
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Multitool

Beitragvon Richy » Fr 12 Apr, 2019 14:19

Das war mehr ein Seitenhieb auf die politische Idiotie des Ganzen.
Du darfst es ja benutzen, wie Peter schon richtig schrieb.
Ich als Schreibtischtäter würde da allerdings schon als Bösewicht dastehen und das teure Werkzeug wäre weg. Obwohl ich so ein Ding schon praktisch finden würde.
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 4098
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Datschiburg

Re: Multitool

Beitragvon Boscho » Fr 12 Apr, 2019 14:19

Man muss sich das Zeuch ja nicht zwingend permanent an den Gürtel hängen, sondern kann es auch bei konkretem Einsatzwunsch aus einem verschlossenen Behältnis* zaubern. Zackfeddich: Werkzeug. ;)

*Verschlossen. Nicht: abgeschlossen. Und unter Behältnis verstehe man bitte auch (Tank-)Rucksäcke, Packtaschen, Werkzeugkisten, ... 8-)
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 6071
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Multitool

Beitragvon kahlgryndiger » Fr 12 Apr, 2019 14:50

Auf Reise liegt das Teil schon eher im Tankrucksack oder so. Beim Messebau trage ich es am Gürtel. Auch auf dem Hin- und Rückweg zur Baustelle. Ich halte das Risiko einer Kontrolle für relativ gering. Wobei die Geschichte umgeht dass schon Kollegen geziehlt darauf hin überprüft wurden. Vielleicht sollte ich mir angewöhnen beim Fußmarsch ins Hotel oder zur Messe bei Auswärtsjobs das Ding in den Werkzeugkoffer zu stecken der auf dem LKW bleibt oder so. Hier in Nevada ist das allerdings eher kein Thema :-D
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16049
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Multitool

Beitragvon kahlgryndiger » Di 23 Apr, 2019 16:21

Ich war der Meinung dass ich mir das neu entwickelte Free P4 nächstes Jahr als Mitbringsel gönne. Leider haben sie es letzte Woche schon auf den Markt geworfen und ich konnte wie erwartet nicht widerstehen. Leider weil es in den USA deutlich preiswerter gewesen wäre aber ich wollte nicht warten.

Echt ein schickes Teil. Alles funktioniert wie im Video. Alles leichtgängig und Einhand zu bedienen. Alles Werkzeuge von außen zugänglich. Alles rastet ein wo es soll. Ich muss zugeben, ich bin sehr begeistert. Klar ... ein teures Luxusgut aber das habe ich mir mal gegönnt. Zusammen mit dem Chrunch schon eine Macht am Gürtel ... hoffentlich verliere ich es nicht wieder :omg:
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16049
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Multitool

Beitragvon lallemang » Di 23 Apr, 2019 18:36

Ist ja kein Goldkettchen ;-)

Gry§e mit gebremstem Neid :D
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 14702
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Multitool

Beitragvon Boscho » Mo 09 Sep, 2019 13:27

Weils grad herpasst: https://www.pma-magazin.de/lesen/multit ... ne-waffen/

Weiter interessant: http://messer-werkzeuge.de/initiative/p ... -zweck.php

... und aus der Praxis in B-W: ich habe mehrere Taschenmesser mit Klingenverriegelung und Fingernagelrille, die ich mit einer Hand aufbekomme. Laut Aussage eines befreundeten Polizisten eindeutig KEINE Waffe. Nach dem Erlebnis von Justus: trotzdem Ärger möglich.

Ebenfalls Aussage des Polizisten: verschlossenes Behältnis heißt z.B. mit Schloss versehener Reissverschluss oder zugeklebter Pappkarton. Reissverschluss zu alleine reicht nicht.

Und Teppichmesser mit verriegelbarer Klinge sind übrigens auch Waffen. :ugly:
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 6071
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Vorherige

Zurück zu Unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste