In dust we trust

Camping, Kocherei, Fotografieren, Navigation etc.

Re: In dust we trust

Beitragvon Richy » Mo 13 Mai, 2024 19:52

Gibt es dann nach der Tour.
Geplant war viel, gekommen ist es dennoch ganz anders.
Das beste Werkzeug ist ein Tand in des tumben Toren Hand.
(eigene Erfahrung)
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 7969
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: In dust we trust

Beitragvon heiligekuh79 » Di 14 Mai, 2024 05:55

:smt049 :smt049 :smt049
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 4318
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: In dust we trust

Beitragvon Nanno » Di 14 Mai, 2024 06:20

Richy hat geschrieben:Geplant war viel, gekommen ist es dennoch ganz anders.

Also eh wie immer. :-D
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 19664
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Vorherige

Zurück zu Unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder