Outdoorhendis - die Liste

Camping, Kocherei, Fotografieren, Navigation etc.

Re: Outdoorhendis - die Liste

Beitragvon Aynchel » Fr 22 Mär, 2019 18:58

https://www.chip.de/test/Sony-Xperia_Z2 ... 04650.html

ich hab seit knapp einem Jahr ein Cat S41

https://www.notebookcheck.com/Test-CAT- ... 090.0.html

robust groß und klobig ist es, ich bin zufrieden damit
es muss auch im Handwerkergebrauch nur alle zwei Tage ans Ladegerät
kontaktlos laden kann es aber auch nicht
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 3281
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Outdoorhendis - die Liste

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Fr 22 Mär, 2019 20:46

Sorry XZ 2 ist gemeint. Die Tests im Netz kenn ich alle.
Ich will aber wissen was von der Leistung nach 1 oder 1,5 oder gar 3 Jahren noch übrig ist.
"Es ist nicht ihre Schuld, dass die Welt so war wie sie war.
Es wäre aber ihre Schuld wenn sie wieder so würde!"
Martin Sonneborn
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 3678
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Outdoorhendis - die Liste

Beitragvon motorang » Sa 23 Mär, 2019 07:08

Im ersten Beitrag (Liste) steht dass der ragman eines hat ...
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21276
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Outdoorhendis - die Liste

Beitragvon butzehund » Sa 23 Mär, 2019 09:28

Ich habe ein Ruggear 730 von 2016-ist groß und fett-absolut wasserdicht-habe es zum testen auch mit Fliesenkleber angerührt-bin mit Auto
drübergefahren-ist vom Autodach während der Fahrt runtergeknallt-läuft und läuft-mache viel mit whatsapp und bluetoth-nachts ausgeschaltet-dann
min. 3 Tage Laufzeit- Photos sind für mich okay-habe es über Telekom Business Vertrag bekommen-habe einen guten Telekom Mann.
Spiele und son Zeug interessiert nicht.
Lutz
butzehund
Wenigschreiber
 
Beiträge: 326
Registriert: Do 02 Feb, 2017 10:47
Wohnort: Birstein-Vogelsberg

Re: Outdoorhendis - die Liste

Beitragvon butzehund » Sa 23 Mär, 2019 09:30

und der Akku kann getauscht werden, weiterhin guter Support in Deutschland
butzehund
Wenigschreiber
 
Beiträge: 326
Registriert: Do 02 Feb, 2017 10:47
Wohnort: Birstein-Vogelsberg

Re: Outdoorhendis - die Liste

Beitragvon motorang » Sa 23 Mär, 2019 09:54

Schaut brauchbar aus. Bis auf die steinalte Android-Version halt (5.0.1) ... aber mit kontaktloser Lademöglichkeit!
https://ruggear.com/de/product/rg730/#1 ... 8f6c2-cbc1
Eventuell ist inzwischen das RG740 interessanter, das kommt mit Android 7.

Gryße!
Andreas, der motorang
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21276
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Outdoorhendis - die Liste

Beitragvon butzehund » Sa 23 Mär, 2019 14:17

habe bei meinem Ruggear im Moment die 6er android Version-wird automatisch geupdated-
kann man auch über den Support machen lassen-solange das Teil geht, kommt nichts anderes.
Lutz
butzehund
Wenigschreiber
 
Beiträge: 326
Registriert: Do 02 Feb, 2017 10:47
Wohnort: Birstein-Vogelsberg

Re: Outdoorhendis - die Liste

Beitragvon Richy » Sa 23 Mär, 2019 20:27

Android 6 ist halt ebenfalls steinalt. Fürs benutzen wärs egal, aber aus IT-Sicherheitssicht leider unbrauchbar inzwischen. Das ist, wie mit Windows XP noch im Netz zu surfen, nur, dass das Handy im Allgemeinen 24h online ist... :omg:
Das beste Werkzeug ist ein Tand in des tumben Toren Hand.
(eigene Erfahrung)
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 5165
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: Outdoorhendis - die Liste

Beitragvon ETZChris » Sa 17 Aug, 2019 16:55

Seit heute ist bei mir das seit Juni 2019 erhältliche Samsung Xcover 4s in Gebrauch.
Schaun wir mal, was das so kann.
Es ersetzt ein Samsung S5 mini.
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 4358
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Outdoorhendis - die Liste

Beitragvon Boscho » So 18 Aug, 2019 13:04

Grad mal geschaut - besser als beim XCover 4 ist:

RAM größer
Prozessor schneller
Kamera besser
LTE: mehr Standards
Dual-Sim
USB On-the-go
...
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 7392
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Outdoorhendis - die Liste

Beitragvon Christoph » Mo 19 Aug, 2019 06:59

High,
usb on the go kann mein xcover 4 auch.
Christoph
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 3463
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Outdoorhendis - die Liste

Beitragvon Herbert H » Mo 19 Aug, 2019 11:29

Ich habe ein Bleckview 9500 und bin damit sehr zufrieden. Der Akkumulator hält bei intensiver Nutzung fast zwei Tage. Kabellose Ladung möglich. Und das neue Modell 9600 kann alles noch besser!!
Herbert H
Wenigschreiber
 
Beiträge: 512
Registriert: Do 18 Jun, 2015 15:00

Re: Outdoorhendis - die Liste

Beitragvon Herbert H » Mo 19 Aug, 2019 11:34

Habe nochmals geschaut,meines ist schon das 9600pro. Das Neue ist das 9700pro.
Herbert H
Wenigschreiber
 
Beiträge: 512
Registriert: Do 18 Jun, 2015 15:00

Re: Outdoorhendis - die Liste

Beitragvon Herbert H » Mo 19 Aug, 2019 11:55

Es ist nicht nur Wasserdicht, sondern hat ein eigenes Programm dass ma es Unterwasser benutzen kann. Und die USB Buchse ist ohne Verschluss dicht.
Herbert H
Wenigschreiber
 
Beiträge: 512
Registriert: Do 18 Jun, 2015 15:00

Re: Outdoorhendis - die Liste

Beitragvon urban » Mi 21 Aug, 2019 09:16

Ulefone Armor X Qi
Outdoor Handy 4G Android 8.1 (5500mAh Akku Qi-fähig, IP68 Wasserdicht Smartphone, 5,5 Zoll Display, 2GB + 16GB, Dual SIM LTE, NFC, Face ID, Kompass, OTG) Schwarz
144,00 €
https://www.amazon.de/gp/product/B07MFQGLYR/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o08_s00?ie=UTF8&psc=1

ich hatte mich durch die durchweg positiven Bewertungen zum Kauf entschieden

Das Handy macht einen erst einmal einen positiven Eindruck, die Metallhülle ist sehr wertig anmutend. Allerdings sind die Ecken nicht Gummi sondern Hartplastik. Die kabellose Ladung funktioniert problemlos. Hab es bewusst mal mit unter die Dusche mitgenommen. Keine Wassereinbrüche oder Ähnliches.

Leider überzeugt die Technik nicht wirklich. Der Fingerabdrucksensor sitzt an einer schlechten Stelle und wird oft nicht erkannt. Das Handy reagiert recht langsam oft muss man die Apps ganz bewusst starten - teilweise garnicht.
beim tippen auf der Tastatur wurden immer wieder andere Buchstaben getroffen.
Fotos waren auch eher minderer Qualität. Navigation wenn sie läuft läuft stabil.
trotz 4 g läuft das Internet recht gequält bis sich neue Seiten öffnen
Akkulaufzeite war auch nicht wirklich überzeugend. hab es intensiv genutzt und der akku war nach einem Tag fast leer.( Bei meinem Gebrauch) Also doch jeden Abend laden. Das kenn ich aber von anderen Handys auch nicht besser.

Ich habe es nach 3 Wochen entnervt zurückgeschickt da ich beruflich viel whatsapp und online/ Fotos nutze
Habe mir im Gegenzug das Xiaomi MI A2 geholt. Kein Ip 68 - halt ein normales Smartphone aber ein Unterschied wie Tag und Nacht. (4/64GB)

Urban
Stur lächeln und winken.
Es ist die Pflicht eines Motorradfahrers Motorrad zu fahren!
Es ist die Pflicht eines Gomphonauten, seinen Gomph zu gomphen!
Benutzeravatar
urban
der Gomphotreiber
 
Beiträge: 3174
Registriert: Do 13 Jan, 2011 19:47

VorherigeNächste

Zurück zu Unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste