Navi muss her

Camping, Kocherei, Fotografieren, Navigation etc.

Re: Navi muss her

Beitragvon frankie303 » So 16 Feb, 2020 13:34

@gatsch.hupfa

Gerne:

Die ich liebe:
1. Die Möglichkeit, auf dem Smartphone eingehende Nachrichten während der Fahrt lesen zu können. Dadurch kann ich ohne großen Aufwand (anhalten, Handschuhe aus, Smartphone rausfummeln und dann wieder alles zurück) feststellen, ob es wichtig ist oder nicht.
2. Gute Darstellung und Sprachansagen.
3. Fällt mir jetzt nichts spezielles ein.

Die ich hasse:
1. Wenn es meine Anweisungen ignoriert. (Mit Routenoption "Autobahn vermeiden" auf die Autobahn geschickt werden z.B.)
2. BaseCamp (mit fortschreitender Benutzung wird dieser Hass immer weniger)
BaseCamp ist ein so mächtiges Programm, dass man sich in seinen vielfältigen Funktionen und Möglichkeiten gerne mal verirrt. Die Suche von Zielen z.B. ist so umständlich zu bedienen, dass viele in GoogleMaps suchen und das Ergebnis dann nach BC übertragen.
3. Die Dokumentation zur Bedienung sowohl zum Gerät als auch zu Basecamp (so gut wie nicht vorhanden)


Die Akkulaufzeit ist so gering, dass es ohne Stromversorgung praktisch nicht zu betreiben ist.
Andere Karten habe ich noch nie ausprobiert; da ich ein reiner Strassenfahrer bin, sah ich bisher keine Notwendigkeit dazu.
Und da ich nicht weiß, was du mit drei Submenus meinst, denke ich, dass meins das nicht hat.

Gruss Frankie
Das muss das Boot abkönnen. (Kaleu)
frankie303
Ganz neu
 
Beiträge: 75
Registriert: Fr 15 Nov, 2019 22:41

Re: Navi muss her

Beitragvon motorang » So 16 Feb, 2020 15:23

Ich glaub da geht es um die handschuhtauglichen Eingabefenster:

https://www.youtube.com/watch?v=lct2GbuGaMA

Gryße!
Andreas, der motorang
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21276
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Navi muss her

Beitragvon gatsch.hupfa » So 16 Feb, 2020 17:31

mille grazie
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Vielschreiber
 
Beiträge: 2113
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

Re: Navi muss her

Beitragvon Zimmi » Mo 17 Feb, 2020 09:21

Ich häng mich mal hier mit ran.
Im Nachlass meines alten Herrn hab ich einen Medion Pocket Pc MD 96710 gezogen. Läuft nach Aufladen problemlos.
Scheint überwiegend ein Navi zu sein.
Hat jemand Erfahrungen mit so einem Gerät? Taucht das was (OK, ich weiß, ist nicht wasserdicht ;) ) oder eher nicht?

Grysze, Michael
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2577
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Navi muss her

Beitragvon motorang » Mo 17 Feb, 2020 09:42

Ich hatte lange Zeit Medion Navis im Autowagen,
hat sich aber IMHO überlebt.
Inzwischen häng ich das Smartphone hin und habe Stauwarnung und immer aktuelle Karten.

Dein Medion ist mindestens 10 Jahre alt, eher von 2007-08.

Inzwischen wurde der Support eingestellt von den ganzen GoPal-Geräten:
https://www.gopal-navigator.de/content. ... hat-fertig

Häng es mal an USB und schau ob Du es aufgeladen kriegst, und dann nach draußen und schauen ob er ein Signal findet.
Nach dem letzten GPS rollover kann es sein dass er zuerst eine neue Firmware braucht.

Eigentlich simpel, das Gerät sollte über USB als Massenspeicher ansprechbar sein.
Sowohl Software als auch Karten werden beim Systemstart geladen. Muss man nur austauschen.
Interner Speicher wird je nach Anzahl der Karten benötigt, gesamt Europa braucht etwa 4 GB. Dein Gerät dürfte eher 2 GB haben, aber eine Schlitz für große SD-Karten.
Die Länder lassen sich einzeln draufspielen bzw löschen.

Kann inzwischen tricky sein, die passende SW und Karten zu finden.

Hier wurde einem früher geholfen, aber die nehmen keine Neuen mehr:
https://www.gopal-navigator.de/forum.php

Das Wiki ist noch online: https://www.gopal-navigator.de/wiki/

Falls Du Dich zur Inbetriebnahme entscheidest meld Dich direkt, ich hab wahrscheinlich noch halbwegs aktuelle Karten von 2017-18 oder so.

Gryße!
Andreas, der motorang
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21276
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Navi muss her

Beitragvon Zimmi » Mo 17 Feb, 2020 11:32

Andreas, vielen Dank für Dein Hilfsangebot! :smt023
Da ich im Autowagen üblicherweise mit Schmarrnfon oder dem alten Garmin navigiere, ist mir das mit dem Pocket PC dann aber doch den Aufwand nicht wert.
Ich leg den mal im Marktplatz ab... ;)
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2577
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Vorherige

Zurück zu Unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast