Testversuch... China Standheizung

Camping, Kocherei, Fotografieren, Navigation etc.

Testversuch... China Standheizung

Beitragvon GrafSpee » Do 07 Mai, 2020 17:23

Hallo,
ich weiß noch nicht ganz für was eigentlich, aber ich hab mir mal eine Standheizung bestellt:

https://www.amazon.de/dp/B07K85N5PK?tag=amzn1de-21

Mehr kann ich erst in ca. einem Monat sagen.

MfG Jens
In der Arbeit bin ich lütt und wenig.
Aber aufm Asphalt bin ich König!

Die Franken wurden erschaffen,
weil auch die Bayern Helden brauchen!
GrafSpee
Spießgeselle und Grillmeister
 
Beiträge: 2854
Registriert: Mo 03 Nov, 2008 17:57
Wohnort: 91*** Fränkische Schweiz

Re: Testversuch... China Standheizung

Beitragvon SR oldman » Do 07 Mai, 2020 17:48

Der auf der Linkseite angegebene Preis :shock: kann doch nur ein Fehler sein. Die Teile kosten sonst so ab 130€ und dann aufwärts.

Habe selber so ein Teil jetzt schon über den 2.Winter als Werkstattheizung in Betrieb ...läuft immer noch einwandfrei.
Gruss
Peter

Ich liebe es ...wenn ein Plan funktioniert

SR 500 Werkstattzeichnungen
Benutzeravatar
SR oldman
Wenigschreiber
 
Beiträge: 767
Registriert: Fr 03 Feb, 2017 20:41

Re: Testversuch... China Standheizung

Beitragvon T. » Do 07 Mai, 2020 22:44

Is grad ein heisses Diskussionsthema im T4-Forum...

Wenn das kein Fake...ist es wohl wahrscheinlich ein Abverkauf zur Lagerräumung.
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 7358
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Testversuch... China Standheizung

Beitragvon pEzE » Do 07 Mai, 2020 22:52

T. hat geschrieben:Is grad ein heisses Diskussionsthema im T4-Forum...

:-D
https://www.amazon.ca/IMSHI-Kit-chauffage-air-stationnement/dp/B07KSYLDBL?ref_=fsclp_pl_dp_2
Benutzeravatar
pEzE
Ganz neu
 
Beiträge: 47
Registriert: So 06 Okt, 2019 22:37

Re: Testversuch... China Standheizung

Beitragvon Myke » Do 07 Mai, 2020 23:36

:popcorn:
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 5462
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: Testversuch... China Standheizung

Beitragvon GrafSpee » Fr 08 Mai, 2020 06:21

Ist versendet, inklusive Tracking Nummer...

Bin gespannt ob, und wenn ja was, hier ankommt.

MfG Jens
In der Arbeit bin ich lütt und wenig.
Aber aufm Asphalt bin ich König!

Die Franken wurden erschaffen,
weil auch die Bayern Helden brauchen!
GrafSpee
Spießgeselle und Grillmeister
 
Beiträge: 2854
Registriert: Mo 03 Nov, 2008 17:57
Wohnort: 91*** Fränkische Schweiz

Re: Testversuch... China Standheizung

Beitragvon SR oldman » Fr 08 Mai, 2020 06:25

...auf jedenfall wäre es eine günstige Gelegenheit um sich zusätzlich noch ein paar Ersatzteile hinzulegen
Gruss
Peter

Ich liebe es ...wenn ein Plan funktioniert

SR 500 Werkstattzeichnungen
Benutzeravatar
SR oldman
Wenigschreiber
 
Beiträge: 767
Registriert: Fr 03 Feb, 2017 20:41

Re: Testversuch... China Standheizung

Beitragvon T. » Fr 08 Mai, 2020 07:28

Ich hab hier genug rumliegen....
Die 5KW is doch zu heftig im Utz. Die wird Werkstattheizung....
Dafür kommt ne russische 2KW Planar rein.... :ugly:

Und Vorsicht Oldman....sind nicht alle Chinakracher gleich....ich hab 3 und nur 2 sind gleich.
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 7358
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Testversuch... China Standheizung

Beitragvon SR oldman » Fr 08 Mai, 2020 08:05

T. hat geschrieben:Und Vorsicht Oldman....sind nicht alle Chinakracher gleich....ich hab 3 und nur 2 sind gleich.


...dann weiß ich ja, wo ich im Fall der Fälle an Teile rankomme :weg:

Nee, guter Hinweis, Danke.

Im Grunde kannst du fürs Nachstellen auch "nur" nach den Bildern der gezeigten Teile gehen ...ein Restrisiko, das was nicht passt sollte man also immer einkalkulieren.
Gruss
Peter

Ich liebe es ...wenn ein Plan funktioniert

SR 500 Werkstattzeichnungen
Benutzeravatar
SR oldman
Wenigschreiber
 
Beiträge: 767
Registriert: Fr 03 Feb, 2017 20:41

Re: Testversuch... China Standheizung

Beitragvon mex » Fr 08 Mai, 2020 09:12

die k planar heizt bei mir den sprinter ohne probleme. find ich gut.
alles wird anders - immer.
Benutzeravatar
mex
Vielschreiber
 
Beiträge: 1853
Registriert: Mo 13 Okt, 2008 21:35
Wohnort: fieberbrunn

Re: Testversuch... China Standheizung

Beitragvon T. » So 10 Mai, 2020 10:10

Sieht nach Fake oder Marketing aus...bisher scheint keiner trotz Tracking Nummer so ein Ding live in den Händen zu halten..... :gruebel:

....ich geh mal meine Planar einbauen.... :D
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 7358
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Testversuch... China Standheizung

Beitragvon Michiklatti » So 10 Mai, 2020 11:44

Versand war doch 4-6wochen.

LG michi
http://www.Eisarsch.org
Benutzeravatar
Michiklatti
Wenigschreiber
 
Beiträge: 615
Registriert: Mi 05 Jun, 2013 15:31
Wohnort: Braunschweig

Re: Testversuch... China Standheizung

Beitragvon Straßenschrauber » So 10 Mai, 2020 14:02

Aus Guangdongsheng, das kann dauern :ugly:
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 5288
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Testversuch... China Standheizung

Beitragvon Dreckbratze » So 10 Mai, 2020 14:13

kann nicht so weit sein, der T ist ja auch in 2 stunden hier, und das mit dem motorrad. :-D
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 16015
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Testversuch... China Standheizung

Beitragvon Straßenschrauber » So 10 Mai, 2020 14:44

Dreckbratze hat geschrieben:kann nicht so weit sein, der T ist ja auch in 2 stunden hier, und das mit dem motorrad. :-D
Wenn er mit dem Motorrad und nicht über die Bahn kommt, ist das ein ziemlich guter Schnitt.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 5288
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Nächste

Zurück zu Unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron