Liegematten - leicht, ausfallsicher, besitzbar

Camping, Kocherei, Fotografieren, Navigation etc.

Liegematten - leicht, ausfallsicher, besitzbar

Beitragvon Boscho » Di 21 Jul, 2020 13:54

Moin!

Der Oberste Anarch sucht eine Schlafmatte, die auch besessen werden kann. In seinen Such-Thread passen meine Anmerkungen nur bedingt, daher hier.

motorang hat geschrieben:Servus
[Die Z-Lite] ist diese faltbare Schaummatte von TAR.
Ich will die zum Fahrradurlauben weil ausfallsicher und wegen der Faltung auch als Notsitz verwendbar,
aber 40-50 Euro ist mir die neu nicht wert.
Falls wer eine gebrauchte herumliegen hat und sie loswerden möchte ... ?
Oder hat wer eine am Sölktreffen dabei, damit ich das mal ausprobieren kann? Dann investier ich vielleicht den Neupreis.

Sowas: https://www.thermarest.com/ie/sleeping- ... -lite.html

Gryße!
Andreas, der motorang


Die Matte habe ich nicht. Die klingt aber interessant; ich bitte ggf. um Erfahrungsmitteilung. ;)

Exped hat was ähnliches. Dort heißt das Flexmat M. Und es gibt noch eine dickere Variante (Flexmat plus M). Ich weiß nicht ob du die kennst; das könnte aber sonst die Suche erweitern.

Ich selber nutze für Touren, auf denen Ausfallsicherheit ein Kriterium ist, eine Evazote-Matte mit 2 cm Dicke. Die taugt - gerollt und mit Spanngurt - ebenfalls als niedriger Sitz (Ø 25 cm), wiegt aber mehr (950 g). Dafür liegt der R-Wert angeblich bei 5,4 - da lässt sich dann beim Schlafsack wieder Gewicht sparen.

Grüße!
B.
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 7392
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Liegematten - leicht, ausfallsicher, besitzbar

Beitragvon ragman » Mi 22 Jul, 2020 06:22

Ich habe die Therm-A-Rest (war ein Spontankauf), bin davon aber nicht begeistert - mir ist sie viel zu dünn (Seitenschläfer).

Ich verwende sie nur mehr als Unterlage für eine selbstaufblasende Matte.

Mal schauen, wenn ich sie unterkriege, nehme ich sie zur Ansicht mit.
Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand.
(D. Düsentrieb)
Benutzeravatar
ragman
Vielschreiber
 
Beiträge: 2917
Registriert: Di 18 Jul, 2006 11:59
Wohnort: Kärnten

Re: Liegematten - leicht, ausfallsicher, besitzbar

Beitragvon Boscho » Mi 22 Jul, 2020 10:47

Robens Zigzag Slumber - https://www.robens.de/de-de/shop/outdoo ... ag-slumber

Liegefläche: 180 x 48 x 2.0 cm (LxBxH - Dicke 2 cm dürfte nur an den Noppen oder als Mittelwert zutreffen - vgl. Packmaß)
R-Wert: 2.2 (2°C)
Packmaß: 48 x 15 x 9 cm (eher nicht als Sitz geeignet)
Gewicht: 320 g
Artikelnummer: 310073

Auch als Slumber W erhältlich - Breite 57 cm, Gewicht 380 g, Art.-Nr. 310074
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 7392
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben


Zurück zu Unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast