Logistikgesuch Rahden (NRW) - Stimpfach (BaWü)

Verleih, Verschenkung, Mitnahme/Abholung von Dingen

Re: Logistikgesuch Rahden (NRW) - Stimpfach (BaWü)

Beitragvon Zimmi » Sa 23 Dez, 2017 20:30

Da sag ich doch schon mal herzlichen Dank allen Beteiligten!
Benutzeravatar
Zimmi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 661
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Logistikgesuch Rahden (NRW) - Stimpfach (BaWü)

Beitragvon fleisspelz » Mi 27 Dez, 2017 12:55

Du hast eine PN mit Tinas Telefonnummer Andreas
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 21762
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Logistikgesuch Rahden (NRW) - Stimpfach (BaWü)

Beitragvon schnupfhuhn » Mi 27 Dez, 2017 16:58

Ist da! :smt023
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1030
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Re: Logistikgesuch Rahden (NRW) - Stimpfach (BaWü)

Beitragvon schnupfhuhn » So 14 Jan, 2018 19:28

So, Termin Anfang Februar in Stuttgart. Ich meld mich zwecks der Abholerei dann ein paar Tage vorher beim Justus und warne dann wegen der Anlieferung vor :-D

Gruß,
Andreas
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1030
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Re: Logistikgesuch Rahden (NRW) - Stimpfach (BaWü)

Beitragvon Zimmi » Mo 15 Jan, 2018 09:03

schnupfhuhn hat geschrieben:So, Termin Anfang Februar in Stuttgart. Ich meld mich zwecks der Abholerei dann ein paar Tage vorher beim Justus und warne dann wegen der Anlieferung vor :-D

Gruß,
Andreas

Servus Andreas,

das klingt prima! Hast PN...

Grysze, Michael
Benutzeravatar
Zimmi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 661
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Logistikgesuch Rahden (NRW) - Stimpfach (BaWü)

Beitragvon Zimmi » Mi 07 Feb, 2018 08:17

Gestern abend kam Andreas kwasi yberfallartig :smt031 mit dem Boot vorbei. ;-) Der Bausatz liegt jetzt erst mal im Keller. :D
Andreas ist dann nach ein paar Kaffee, einer Stollenverkostung und sehr netter Unterhaltung wieder abgefahren - hat mich sehr gefreut, ihn persönlich kennenzulernen!
Vielen Dank auf diesem Weg nochmal an Vernon, Justus und Andreas für die reibungslose Logistik-Äääääkschn! :smt023 :smt049 :smt023 :smt049 :smt023 :smt049

Viele Grysze

Michael
Benutzeravatar
Zimmi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 661
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Logistikgesuch Rahden (NRW) - Stimpfach (BaWü)

Beitragvon schnupfhuhn » Mi 07 Feb, 2018 08:43

Schee wars! Und in der Karasch schaugt es fast so schlimm aus wie in meiner ;) , man fühlt sich daheim, kwasy.
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1030
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Vorherige

Zurück zu AiA-Logistik etc

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast