Vorderrad von 45473 Mülheim a.d.Ruhr nach München

Verleih, Verschenkung, Mitnahme/Abholung von Dingen

Vorderrad von 45473 Mülheim a.d.Ruhr nach München

Beitragvon hiha » Mi 24 Apr, 2019 08:33

Hallo zusammen,
in Mülheim in der Stahlstr. gäbe es für meine :smt049 K75 :smt049 ein dreispeichiges Vorderrad abzuholen. Vielleicht kommt dort ja zufällig wer vorbei :-)

Merci,
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 13046
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Vorderrad von 45473 Mülheim a.d.Ruhr nach München

Beitragvon sejerlänner jong » Mi 24 Apr, 2019 08:43

Guten Morgen Hans
Nach Mühlheim komme ich nicht aber wenn´s Rädchen den Weg zu mir findet kann ich helfen.

Karsten
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 1716
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: Vorderrad von 45473 Mülheim a.d.Ruhr nach München

Beitragvon Lindi » Mi 24 Apr, 2019 10:20

Wenn's nach Kassel kommt bis 1. - 3. Mai geht auch was.
Oder Bochum (Schwager)
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 6420
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Kassel

Re: Vorderrad von 45473 Mülheim a.d.Ruhr nach München

Beitragvon schnupfhuhn » Mi 24 Apr, 2019 14:41

Xs Rüdiger holt es und dann irgendwie nach Wuppertal, von da nach Windach oder zu Dir oder zum Mike?
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1802
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Re: Vorderrad von 45473 Mülheim a.d.Ruhr nach München

Beitragvon hiha » Mi 24 Apr, 2019 16:09

Yeah!
Ich geb Dir morgen seine Tel.Nr. :-D

Merci,
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 13046
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Vorderrad von 45473 Mülheim a.d.Ruhr nach München

Beitragvon schnupfhuhn » Mi 24 Apr, 2019 19:48

Ich hab den Rüdiger nur hingeschrieben weil er da wohnt, nicht weil ich was klarmachen kann... :omg:

Wuppertal-München würde aber gehen wenn es nicht eilt.
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1802
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Re: Vorderrad von 45473 Mülheim a.d.Ruhr nach München

Beitragvon hiha » Mi 24 Apr, 2019 19:53

Ahso. :-D
Ich probiers mal.
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 13046
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Vorderrad von 45473 Mülheim a.d.Ruhr nach München

Beitragvon Lindi » Mi 24 Apr, 2019 19:58

schnupfhuhn hat geschrieben:Xs Rüdiger holt es...


praktischerweise erfahren die Beteiligten auch etwas von ihren Aufgaben :smt005
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 6420
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Kassel

Re: Vorderrad von 45473 Mülheim a.d.Ruhr nach München

Beitragvon schnupfhuhn » Mi 24 Apr, 2019 20:31

Heisst man dann "Ahja Logistik" ;)
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1802
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Re: Vorderrad von 45473 Mülheim a.d.Ruhr nach München

Beitragvon xs.rüdiger » Do 25 Apr, 2019 12:17

Also: habe gerade erst von dem Speditionsauftrag erfahren :grin: und habe folgende Möglichkeiten.
Ich hole das Rad ab und bringe es in der nächsten Woche nach Wuppertal.
Oder nehme es am Samstag mit, wenn ich vormittags in den Westerwald fahre nach Bad Marienberg. Auf dem Weg dahin kann es irgendwo abgeliefert werden.
Gegen Abend bin ich in Köln beim XS Stammtisch: http://www.faehre-koeln.de/ Auch da in die Gegend kann es spediert werden.
Grüße, Rüdiger aus MH
Benutzeravatar
xs.rüdiger
Wenigschreiber
 
Beiträge: 325
Registriert: Di 23 Nov, 2010 23:01
Wohnort: 45476 Mülheim a.d. Ruhr

Re: Vorderrad von 45473 Mülheim a.d.Ruhr nach München

Beitragvon schnupfhuhn » Do 25 Apr, 2019 12:32

Rad zu mir und einen Kaffee? Mo,Di bin ich abends da, den Rest der Woche könnte wer annehmen, dann aber kein Kaffee.

Gruß, Andreas
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1802
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Re: Vorderrad von 45473 Mülheim a.d.Ruhr nach München

Beitragvon hiha » Do 25 Apr, 2019 14:12

Der Verkäufer, ein K-Spezialist, glaubt sicher, den Reifen am Montag herunten zu haben, weil er am Wo.ende die Montiermaschine eines Spezls bemühen darf.
Irgendwann muss ich mir das auch mal anschauen, das Ruhrgebiet...
:smt023
Hans.
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 13046
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Vorderrad von 45473 Mülheim a.d.Ruhr nach München

Beitragvon Maybach » Do 25 Apr, 2019 16:08

muss ich mir das auch mal anschauen, das Ruhrgebiet


Ja, ist gar nicht mehr durchgängig schwarz gefärbt, sondern sehr grün! Und wenn Du dort bis: RuhrMuseum in Essen ansehen!

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 6845
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Vorderrad von 45473 Mülheim a.d.Ruhr nach München

Beitragvon Dreckbratze » Do 25 Apr, 2019 16:13

und schiffshebewerk datteln.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 14135
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Vorderrad von 45473 Mülheim a.d.Ruhr nach München

Beitragvon schnupfhuhn » Fr 31 Mai, 2019 15:19

Felge samt Reifen ist gerade angereist. Ich mach dann mal den Michelin runter und montier dem Hans einen Metzeler ME77. Damit ihr nicht langweilig wird hat sie zwo Bremsscheiben und ein Buchserl im Schlepptau dabei. Leider kann ich ihr die baldige weiterreise nach München nicht so stilvoll gestalten wie der Rüdiger, der hat sie im offenen Cabrio zu mir speditiert...

Der Reifen ist noch drauf, dafür ist der Dreck schon herunten, ich hab das Ding abgewaschen damit ich nicht jedes mal schwarze Finger hab wenn ich das Ding anlange. Lustig: unter dem anthrazitfarbenen Dreck kommt eine anthrazitfarbene Felge raus. Jetzt anfassen ohne schwarze Finger!

Weiterreise auf München wohl Ende Juni.

Gruß,
Andreas
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1802
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Nächste

Zurück zu AiA-Logistik etc

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste