[ERLEDIGT] Von Dülmen nach M., ein Vorderrad?

Verleih, Verschenkung, Mitnahme/Abholung von Dingen

[ERLEDIGT] Von Dülmen nach M., ein Vorderrad?

Beitragvon hiha » Mo 21 Jun, 2021 06:38

Hallo zusammen,
in Dülmen stünde ein Vorderrad für meinen Ziegel. Haben wir da jemanden, der das auf den Weg bringen würde?

Danke,
Hans
Zuletzt geändert von hiha am Mo 21 Jun, 2021 12:25, insgesamt 1-mal geändert.
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15454
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Von Dülmen nach M., ein Vorderrad?

Beitragvon sejerlänner jong » Mo 21 Jun, 2021 07:12

Ich hänge mich hier mit rein.
Bei mir liegt immer noch der Messerkopf der zum Hans soll und 2 XS Räder für den Nanno.
Falls wer die A45 runterfährt....
Karsten
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 2330
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: Von Dülmen nach M., ein Vorderrad?

Beitragvon fleisspelz » Mo 21 Jun, 2021 09:37

Hans hattest Du das Vorderrad gesehen, dass ich Dir in dem Wartungsthread Deiner K75 angeboten habe?
BMW 36 31-1 450 816
2.50 X 18 E

fleisspelz hat geschrieben:Hans, falls das Rad von der BMW R80 1987 (so eine Monolever wie Deine/Sepps ehemalige) passt, dann hab ich eines für Dich übrig. Das hier:

Bild
..........................
Nachts teile ich manchmal heimlich durch Null
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 24015
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Von Dülmen nach M., ein Vorderrad?

Beitragvon hiha » Mo 21 Jun, 2021 09:45

Äh, nein, hab ich scheins übersehen :oops:
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15454
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Von Dülmen nach M., ein Vorderrad?

Beitragvon urban » Mo 21 Jun, 2021 11:21

ich komme in absehbarer Zeit wohl mal wieder Richtung Justus...wenn das reicht?
Stur lächeln und winken.
Es ist die Pflicht eines Motorradfahrers Motorrad zu fahren!
Es ist die Pflicht eines Gomphonauten, seinen Gomph zu gomphen!
Benutzeravatar
urban
der Gomphotreiber
 
Beiträge: 3242
Registriert: Do 13 Jan, 2011 19:47

Re: Von Dülmen nach M., ein Vorderrad?

Beitragvon hiha » Mo 21 Jun, 2021 12:25

Mir würde es reichen, ich brauchs erst zum nächsten Tüv... :-)

Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15454
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: [ERLEDIGT] Von Dülmen nach M., ein Vorderrad?

Beitragvon fleisspelz » Mo 21 Jun, 2021 14:01

Ich hab grad obiges Rad entmetzlert und versendet
..........................
Nachts teile ich manchmal heimlich durch Null
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 24015
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: [ERLEDIGT] Von Dülmen nach M., ein Vorderrad?

Beitragvon hiha » Mo 21 Jun, 2021 15:22

Klasse!
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15454
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München


Zurück zu AiA-Logistik etc

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron