Teilnahmewunsch Alteisentreffen Ersatzburg Echterspfahl 2020

Das Herbsttreffen mit AiA und Freunden in Nordbayern

Moderator: fleisspelz

Re: Teilnahmewunsch Alteisentreffen Ersatzburg Echterspfahl

Beitragvon T. » Fr 24 Jul, 2020 11:59

Foxx hat geschrieben:Jo,eh!
Den Blacky muss ich noch beknien, der will sich net anmelden weil er niemanden den Platz wegnehmen möchte.
Gruß Roman


Er nimmt sich selbst den Platz weg....der soll net rum Zicken und antreten....Aber zackig! :-D
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 7081
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Teilnahmewunsch Alteisentreffen Ersatzburg Echterspfahl

Beitragvon Nanno » Fr 24 Jul, 2020 20:12

Danke für die Einladung, aber heuer nicht.
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 16783
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Teilnahmewunsch Alteisentreffen Ersatzburg Echterspfahl

Beitragvon urban » So 26 Jul, 2020 06:55

Hallo Justus
Auch ich würde gerne kommen.

Gruß Urban
Stur lächeln und winken.
Es ist die Pflicht eines Motorradfahrers Motorrad zu fahren!
Es ist die Pflicht eines Gomphonauten, seinen Gomph zu gomphen!
Benutzeravatar
urban
der Gomphotreiber
 
Beiträge: 3135
Registriert: Do 13 Jan, 2011 19:47

Re: Teilnahmewunsch Alteisentreffen Ersatzburg Echterspfahl

Beitragvon Fränky » So 26 Jul, 2020 09:43

Auch meinerseits Interesse-danke
Ciao
Fränky
Benutzeravatar
Fränky
Wenigschreiber
 
Beiträge: 633
Registriert: Fr 04 Sep, 2009 18:21
Wohnort: Schwobaländle 744

Re: Teilnahmewunsch Alteisentreffen Ersatzburg Echterspfahl

Beitragvon russentreiber » So 26 Jul, 2020 23:03

Hallo Justus,

ich wäre auch gerne wieder dabei, bin aber nicht sicher ob ich den Freitag schon frei bekomme... wenn nicht wird die Anreise entsprechend spät...

Solltest Du andere festere Zusagen haben bin ich auch mit einem Platz auf der Warteliste zufrieden.


Gruß, Markus
Benutzeravatar
russentreiber
Wenigschreiber
 
Beiträge: 235
Registriert: Fr 15 Okt, 2010 19:01
Wohnort: Kamen

Re: Teilnahmewunsch Alteisentreffen Ersatzburg Echterspfahl

Beitragvon W-FL » Mo 27 Jul, 2020 14:09

Tach auch!
Ich bitte auch!
Wahrscheinlich bringe ich auch Martina mit.
Grysze aus dem bedeckten Wupperthale von
Frank
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem
vulgo: Meine Wahl: Russenstahl!
Benutzeravatar
W-FL
Ganz neu
 
Beiträge: 54
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 22:23
Wohnort: Wuppertal

Re: Teilnahmewunsch Alteisentreffen Ersatzburg Echterspfahl

Beitragvon vitaminski » Di 28 Jul, 2020 20:36

Ich würde auch gerne kommen, aber da findet das Supertreffen im Altmühltal statt... falls dort aus irgendwelchen Gründen keiner da ist, komme ich gerne uneingeladen bei euch vorbei und schau mal ob ich abgewiesen werde :weg:
istnichtallessoernstgemeint Bild
Habidere Andi


Es muss nicht schnell sein, es genügt, wenn es sich schnell anfühlt!
Benutzeravatar
vitaminski
Ganz neu
 
Beiträge: 35
Registriert: Fr 01 Mai, 2020 11:11
Wohnort: Lienz

Re: Teilnahmewunsch Alteisentreffen Ersatzburg Echterspfahl

Beitragvon fleisspelz » Mi 29 Jul, 2020 11:22

vitaminski hat geschrieben:... aber da findet das Supertreffen im Altmühltal statt... falls dort aus irgendwelchen Gründen keiner da ist, komme ich gerne uneingeladen bei euch vorbei und schau mal ob ich abgewiesen werde :weg: ...

Lieber Vitaminski-Andi,

wir haben uns bislang noch nicht kennen gelernt, deshalb bin ich bei der Einschätzung Deiner Person zunächst ausschließlich auf meine Interpretation Deiner Worte angewiesen. Das birgt die Gefahr von bedauerlichen Fehlentscheidungen.

Unsere Situation heuer ist die Folgende:
1. Wir sind erwachsene und weitgehend vernunftbegabte Menschen, die jedes Risiko der Ausbreitung der SARS-CoV-2-Pandemie durch unser Zutun verhindern wollen.
2. Wir befinden uns in einem Bundesland, in dem die behördlichen Hygieneregeln engmaschig überwacht und durchgesetzt werden. Das Bußgeld für Verstöße gegen diese Regularien wurde soeben auf 25.000 Euro neu festgesetzt. Das Risiko der Geldbuße trägt dabei der Veranstalter, also unser kleines Orga-Team und die Wirtin.
3. Es gab in Bayern bereits Beispiele von Mitarbeitern einer Behörde, die zunächst einen Verstoß selbst provozierten, um anschliessend Anklage zu erheben.
4. Wir sind erwachsene und weitgehend vernunftbegabte Menschen, die gerne ein entspanntes Treffen miteinander gestalten wollen.

Unsere Regeln dieses Jahr werden daher sein:
Treffen ausschliesslich unter freiem Himmel
Abstand wahren - auch zwischen den Zelten oder am Grill
Nie mehr, als 4 Personen an einer Festzeltgarnitur, wenn die Kopfenden bestuhlt sind maximal 6
Mundschutz immer dann tragen, wenn der Abstand unterschritten werden muss
Hygienevorbereitungen nutzen: Hände waschen und desinfizieren
Vollständige Bekanntgabe der Kontaktkoordinaten (Adresse, eMail-Adresse, Telefonnummer) und der geplanten An- und Abreisezeit bei der Registrierung
Nicht mehr, als 70 Gäste insgesamt
Den Anweisungen des Servicepersonals und des Organisationsteams ist Folge zu leisten.

Und: Ja! Ich werde Personen, die sich an diese Regeln nicht halten nach Hause schicken!

Soweit zu den Regularien, und nun zum eigentlich Wesentlichen:
Wir machen die Veranstaltung, weil wir auch in Pandemiezeiten ein Maximum an Lebensfreude und Zusammenhalt leben wollen und wenn jeder Empathie und Rücksichtnahme lebt, dann ist auch so ein doofes Regelwerk wie das oben kein Hinderungsgrund. Es ist zwar bedauerlich, dass wir für Dich nur zweite Wahl sind, aber sei uns willkommen. :fiessgrinz:

... sobald ich die oben erwähnten Daten von Dir per PN erhalten habe ... :smt023
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 23414
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Teilnahmewunsch Alteisentreffen Ersatzburg Echterspfahl

Beitragvon vitaminski » So 02 Aug, 2020 10:44

Vielen Dank für deine ausfühliche Antwort!

ZZ ist alles leider alles etwas ungewiss (Job, Geld usw.)
Deshalb kann ich mich jetzt auch noch nicht anmelden. Es ist aber schön zu wissen, dass ich willkommen bin und wir werden uns bestimmt mal treffen.
Wenns im September nicht klappt, dann bestimmt ein andermal!

Alles Gute derweil
Bild
Habidere Andi


Es muss nicht schnell sein, es genügt, wenn es sich schnell anfühlt!
Benutzeravatar
vitaminski
Ganz neu
 
Beiträge: 35
Registriert: Fr 01 Mai, 2020 11:11
Wohnort: Lienz

Vorherige

Zurück zu Alteisentreffen Henneburg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste