Teilnehmer 2017

Das Herbsttreffen mit AiA und Freunden in Nordbayern

Moderator: fleisspelz

Teilnehmer 2017

Beitragvon fleisspelz » Fr 06 Okt, 2017 16:25

Der diesjährige Jahreskongress der Motobirotamophilen im Verbund der Objektophilen-Selbsthilfe fand vom 29. September bis zum 3. Oktober auf der Henneburg statt und war zahlreich besucht. In diesem Beitrag stellen sich die Teilnehmer vor, Alphabetisch nach Forennamen sortiert.


Bild
005RS, besser als Pit bekannt. Treuer Kongressteilnehmer der ersten Stunde mit Neigung zum Extrem. Taucht entweder mit Riesenmotorrädern, oder mit Zwergmotorrädern auf. Dazwischen kennt er nur unbezahlbare Edelumbauten.

Bild
altf4, also known as Max. Rollendes Gesamtkunstwerk auf rollendem Gesamtkunstwerk. Hat 27 Jahre benötigt, sein Motorrad zu gestalten und ist, ähnlich der Sagrada Familia in Barcelona, wahrscheinlich nie damit fertig. Meine Lieblingsgeschichte ist die, als er in einem Supermarkt eine Dose Tomaten kauft, den Inhalt vor den kopfschüttelnden Passanten auskippt und die Dose in Streifen schneidet, weil er seinen Auspuff flicken will. Auf die Frage, warum er das tut antwortet Max: "Die Champignondose hätte besser gepasst, war aber 70 Cent teurer."

Bild
Arne und Julia. Konnten sich nicht entscheiden, welches ihrer Motorräder am schönsten ist und reisten darauf hin konsequent mit dem Autowagen an.

Bild
Bastardo unser Lichtfallenakrobat und ewig gut gelaunter Sonnenschein, der jedem Mistwetter zum Trotz die regnerische Nacht nicht scheut, um zu uns zu finden.

Bild
Binchi. Jörg, der öfter wegen des Guzzi-Treffens in Collenberg ist und von unserer Anwesenheit auf der Burg hörte. Er erzählte mir, dass der Veranstalter unseres Treffens ihn unten an einer Tankstelle getroffen und wegen seines schönen Gespannes spontan auf die Burg eingeladen habe. Danke Veranstalter, gut gemacht! :smt005

Bild
Birol unser wackerer osmanischer Kilometerfresser. Musste heuer wegen der Langeweile die sein pannenfreies Stahlross verbreitet schon anfangen, fremden Damen Reifen am Strassenrand zu wechseln. Erschien um 23:16 Uhr am Platz und hatte grade eine 1200 km Etappe im Regen hinter sich gebracht. Ein wirklich harter Hund!

Bild
Birol mit Julius, unserem jüngsten Tagesgast und Lucia, die über 200 km zur Burg gereist ist, um Birol aus Dankbarkeit für eine Pannenhilfe wieder zu sehen.

Bild
Blacky treuer und stets freundlicher Franke mit treuer und stets zuverlässiger Japanerin.

Bild
Butzehund und seine Frau, deren Namen ich Siebhirn mir nicht gemerkt oder notiert habe (bitte verzeiht diesen rüpelhaften Fauxpas) und das eindrucksvolle Wasp Gespann. Auf die Frage, ob das Reisen im Crossbeiwagen nicht unbequem und anstrengend sei antwortet sie lapidar: "Ich kenns ja nicht anders." Das ist tapfer!

Bild
Captain Mitveranstalter, Pinstriper, Motorradgestalter, Tausendsassa am Grafiktisch und treuer Freund. Mitgründer von Kackstuhl Kustoms

Bild
Christoph. Nordhessischer Kartoffelspediteur mit seinem Lastkrad. Immer freundlich und voller Ideen

Bild
Dirk muschelschubsender Frohmensch mit Hang zu Abschieds-Stunts auf rasselnden Apfelbaum-Diven. Meister des einsilbigen Wortwitzes, der davon träumt für die Queen kochen zu müssen ...

Bild
Dreckbratze, schwäbischer Anglophiler mit pfälzer Migrationshintergrund auf ostdeutschem Qualitätskrad. Ein Windgesicht voller Geschichten. Speziell von Kreisverkehren, im Halbschlaf dahingemurmelt ...

Bild
etz251a, besser als Eberhard bekannt. Stets ruhiger und freundlicher und uneitler Schwabe, dem wir heute zu seinem Geburtstag gratulieren dürfen.

Bild
Ruth und Egon Damm, Tank-Retter und Tüftler aus Hessen

Bild
Falk. Gesamtkunstwerk mit jugendlichem Habitus, der die Erkenntis hatte, dass ich ausschliesslich in Tian1979s Kopf existiere, ein Schicksal, das ich mir mit dem Rest der Menschheit teile. Mal schauen wo das hinführt ...

Bild
Felix, zweite Generation der Landbuetteligen Motorraddynastie und gern gesehener Gast auf der Burg

Bild
fleisspelz, auch als Justus bekannt. Veranstalter Platzwart :omg:

Bild
Flora unsere nimmermüde Burgrapante

Bild
Foxx, aka Roman. SR500-o-philer treuer Gast auf der Burg, der als Entwicklungshelfer in Franken seinen harten Alltag fristet

Bild
Frank B. unser treuer und zuverlässiger Hygiene-Beauftragter. Kümmert sich um jeden Scheiss ... Danke Frank!

Bild
gatsch.hupfa. Designermotorrad kann er auch. Verschwand mal eben mit der kleinen Montesa ein Stündchen im Wald und war währeddessen von allen Seiten zu hören ... Ein Hauptgewinn für jede Motorradveranstaltung!

Bild
GrafSpee heuer im Urlaubsmodus. Urlaub vom Motorrad, Urlaub vom Frühstück-Zubereiten, Urlaub vom Feuerwehrauto, nur Urlaub vom freundlichen Humor kann er nicht ...

Bild
Grisu überrascht uns jedes Jahr mit einem anderen Motorradschmanckerl. Welches das Schönste davon ist? Alle!

Bild
Gustav ein deutlicher Gewinn für das Treffen und das Forum. Stets freundlicher Zeitgenosse mit sautrockener Schlagfertigkeit und subtilem Humor. Klasse!

Bild
Harald, ein gut gelaunter Arbeitskollege von GrafSpee, der folgerichtig, da er sein Motorrad als Roller zu tarnen versucht, letzteren durch Anbringung zahlreicher Rückspiegel wenigstens versucht zum Mod-Scooter umzugestalten

Bild
Heiligekuh79, oder auch Regina, die ihr Motorrad mit Hilfe einer Warnweste als Baugerät getarnt hat, um es vom bösen Polier durch den Matsch transportieren zu lassen. Ich glaube Regina ist eine Hippiefrau. Jedenfalls tanzte sie um den Sonnenblumenbusch ...

Bild
Kahlgryndiger Bullen-Andi mit seinem Plastefön Der liebe Andreas mit dem Burgstuhl des Jahres

Bild
Kai, vom Nutzkrad-Chris importierter wyrdiger Alteisentreiber-Nachwuchs mit top gepflegtem Motorrad in betörendem Maybachglanzpoliturfinish

Bild
Katja das deutlich bessere Drittel von Urban. Ein freundlicher aber auch ästhetischer Gewinn für unsere Runde.

Bild
Klaus unser jugendlicher Alterspräsident, Gitarrist und Sänger. Eine ganz große Seele

Bild
Kowinaz, österreichischer Held, der sich zwar das Bein bis kurz vor der Amputation beleidigt, aber deswegen lange nicht scheut, mal eben 650 km zur Burg zu radeln

Bild
Landbuettel. Man munkelt, er habe ein Motorrad, was wir jedoch nur vom Hörensagen wissen. Aber er hat eine Linkshändergitarre. Das wissen wir vom Hörensehen.

Bild
Lederclaus. Vom Leben gebeutelter Hamburger mit schwäbischem Migrationshintergrund, der noch nie wirklich in die Knie gezwungen wurde. Claus hat schon zahlreiche AiA Kräder wieder auf die Straße gebracht. Hier mit seinem Stealth-getarnten Renn-Eintonner und seiner Lieblings-Martina

Bild
Lut63. Österreichische Ergänzung des AiA-XT500-Schotterhopser-Teams mit extrem sympathischer, wenngleich überwiegend ernster Ausstrahlung

Bild
Dr. Martin. Phantasyautor aus Mittelhessen, der keine Ahnung hat, warum er auf dem Treffen gelandet ist, zumal er ja eh nur in Tian1979s Kopf existiert, sich aber dennoch Pudelwohl fühlt. Das Leben ist ein Ponyschlecken ...

Bild
MartinV der wie jedes Jahr als Tagesgast einen Abstecher aus Würzburg zu uns gemacht hat, zur wechselseitigen Freude

Bild
Maxxxmax und Monika, die mit dem bunten Roller aus Wien angereist sind. A schönes Paar das irgendwie den ganzen Tag nur lacht. Wenn's nicht lächelt!

Bild
Michael unser meisterlicher Meister mit seiner detailverliebten P(f)u(s)ch 1000, der ultimativen Medizin gegen Langeweile auf Kurvenstrecken

Bild
Michael G aus Aschaffenburg, der seit Jahren stiller Mitleser im Forum bei uns ist, und speziell die Reiseberichte beinahe auswendig kennt. Er ist über die Winter-Fahrerei auf uns aufmerksam geworden, und träumt davon, mal zum TT zu kommen. Hoffentlich sehen wir ihn öfter und auch Mal an der Edelraute.

Bild
Mike der Barde, der Mann mit dem durchdringenden Bass und den markigen Liedern. Noch so ne grosse Seele ...

Bild
Molotough, zumeist kurz "Molo" gerufen. Stets freundlicher und immer hilfsbereiter Ganzjahresalteisentreiber und Flohmarktrechercheur. Ein Gewinn für jedes Treffen und diesjähriger Gewinner des Publikumslieblings.

Bild
Naomi + Felix, meine liebevolle Tochter mit ihrem Frechdachs-Freund und häuslichen Bier-Manager

Bild
Nattes. Unser Norbert mit dem auf zwei Schokoladenseiten umgebauten Kawasaki-Scrambler. Dein Kochlöffel sei mit uns Norbert! Jedenfalls liegt er immer noch hier :-)

Bild
Nutzkrad Treiber. Chris, der sich vom Nutzkrad-Treiber zum Benutztkrad-Treiber hochgearbeitet hat und uns mit einer flammenden Rede über die Vorzüge amerikanischer V-Twins vergnügte. Schläft stilvoll unter einem Tarp, das zwischen zwei Motorrädern gespannt ist, so wie er überhaupt stilvoll lebt.

Bild
Ölfinger. Chris lebt als Piefke in Wien, hat ein Händchen für hervorragende Fotos und launige Beschreibungen der Welt. Nur echt mit dem Sessel

Bild
Olli stammt aus der Nähe der Burg, hat von uns gehört und jetzt einfach mal geguckt. Hoffentlich sehen wir ihn noch öfter, ein angenehmer Zeitgenosse!

Bild
Peter67 unser treuer Salzburger Freund, der mit seiner ruhigen und freundlichen Art auf keinem Treffen fehlen sollte

Bild
Rainer (ehemals "Russenvater", aka "Hundepräsident" und seit heuer "Blondie"). Hat den Lorelei-Contest gegen Bastardo endgültig für sich entschieden. War bereits Mittwochs da und bis zur letzten Minute im Dienste des Treffens unterwegs. Danke Rainer!

Bild
Rallye-Raid Martin, heuer auf Leihkrad aber mit der halben Familie mit uns. Schön!

Bild
Rallye-Raid Uta, die rechte Hand von R-R-Martin. Hatte irgendwie vergessen ihre Schuhe einzupacken und in der Kehre am Asphalt auf der "Großen Steig" ein wenig Pech, was ihr aber die Laune nicht verhagelt hat.

Bild
Rallye-Raid Maja, Utas gut gelaunte Tochter. Leider hab ich nicht die Zeit gefunden, mich mal mit Euch zu unterhalten. Das nächste Mal.

Bild
Roger. Eine Institution. Mitbegründer von Kackstuhl Kustoms und Mitveranstalter des Treffens. Gitarrero und Frohnatur. Und Freund ...
Dieses Jahr gesundheitlich leider nicht ganz auf der Höhe. Gute Besserung Roger

Bild
Rolfs Bianka, hier neben ihrem schutzbefohlenen Freudenkind, die treusorgende Reisebegleitung für Rolf im Programm "betreutes Fahren"

Bild
Rolf Koch und Spassmacher, der noch jeden satt bekommen hat. Ein echter Gewinn für das Treffen, nicht nur für die Hungrigen unter uns ...

Bild
Roll, der dieses Mal nur aus Gründen der Freude, Kontrolle und des Zeitvertreibs schrauben durfte, und das auch nicht am Straßenrand. Auf dass es so bleibe!

Bild
Rollpi oder auch Arno, der dieses Jahr erstaunlicher Weise nur mit zwei verschiedenen Fahrzeugen auf der Burg zugegen war, dafür aber beim Transport von Bänken und Getränken die halbe Kupplung auf dem Gelände der Burg liegen gelassen hat

Bild
Rose unser Stammtischbruder, der eine der hübschesten aus seiner SR-Sammlung zur Burg ausgeführt hat.

Bild
Russenjesus der Lampen- und Kocherflüsterer hat meine Petromax 150 auf Vergaserbenzin umgebaut und anschliessend entjungfert. Klasse! Kaum war er vor Ort, war er auch schon von defekten und schwächelnden Kochern und Lampen umzingelt, hat die Mal eben repariert und entschwand ... Danke Markus!

Bild
Russentreiber. Markus, der Flegel hat auch für jeden eine helfende Hand, einen guten Rat und ein freundliches Wort. Ein dufter Kerl ...

Bild
S&T. Marc ist Mitbegründer von Kackstuhl Kustoms, Mitveranstalter des Alteisentreffens und häufig die ruhige regelnde Hand im Hiuntergrund. Und weiss, welcher Wein schmeckt :smt005

Bild
Schätterle, die Betreuerin von einem schmuddligen Typ mit Zopfbart und freudvollen Flausen im Hirn bei ihrem durchgestylten Ton-in-Ton Gespann. Eine der beiden todesmutigen diesjährigen Erstbezwingerinnen der berüchtigten Gastgartentreppe.

Bild
Schmuddliger Typ. Durfte im Rahmen des Programms "betreutes Fahren" dank seiner Pflegerin, dem Schätterle, auch dieses Jahr wieder zur Burg. Hat das einzige Motorrad, das noch lauter klappert, als Dirks Cagiva. Wegen dem vielen Werkzeug in den Alukisten

Bild
Schraubaer42. Jürgen erfreute uns mit allerfeinstem Zweitaktparfum aus seinem Flacon tschechischer Provinienz und launigen Geschichten aus deren Wiederherstellungsperiode

Bild
Sommerfrau mit ihrer bildhübschen und artgerecht gehaltenen T3. Da lächelt Mädchen und Motorrad, und wir mit ihr ...

Bild
Stefan, zuweilen, warum auch immer "Heiliger Stefan" genannt. Jedenfalls ist er der Grund, weshalb die Heiligekuh um den Sonnenblumenstrauch tanzt. Ich hab zu ihm gleich zu Anfang des Treffens gesagt: "Halt doch Mal bitte die Klappe", was er dann auch gleich getan hat. Den Kofferraumdeckel vom Daf gehalten ...

Bild
Stollentroll und Antonia, oder auch Andrea und ihr Schmurgulum, zwei Gutelauneverursacher auf XT500. Schön ...

Bild
Der super-knuffige Superknuffi vor dem Leihkrad seiner holden Frau. Wenn alle Bayern so wären wie er, dann könnt' mer Patriot werden ... und Deutschunterricht geben.

Bild
T., unser Schwabo-Chinesisches Kunstexperiment und Karma-Gesamtkunstwerk der ebenso oft eine helfende Hand hat, wie Appetit. Also kwasy immer ...

Bild
Therion und seine liebe Vesna, die aufgrund einer Logistikaufgabe mit dem Autowagen anreisen mussten, und daher gezwungen waren, auf ein Leihkrad aus meinem Fundus zurückzugreifen. Uns hat es viel Spass gemacht mit Euch, ich hoffe das gilt auch umgekehrt.

Bild
Thoeny, stolze Besitzerin eines roten AiA Bauchhäferls, das sie nicht mehr aus den Augen und schon gleich gar nicht aus den Händen lässt. Wir denken über einen wyrdigen Lenker-Häferlhalter als Weihnachtsgeschenk nach.

Bild
Thomas, ein regelmässiger Besucher von Arnos Oldtimerstammtisch in Aschaffenburg, den wir hoffentlich in Zukunft öfter sehen werden.

Bild
Thomas Heyl, der heuer zuerst sein Motorrad kampfbeschraubt hat, dann allen Wettern trotzend die weite Reise aus Frankfurt angetreten ist, und als er sich endlich zu uns gekämpft hatte, vom Glück verlassen wurde und mit einem Defekt ausfiel. Dann kam noch das Pech dazu, weil er den ADAC gerufen hat ...
Das nächste Mal klappt das besser Thomas :smt023

Bild
Tian1979. Das ist er also, der Mann in dessen Kopf wir alle nur existieren. Ein Lineal vom Nordhessischen Grenzgebiet nach Wertheim auf die Landkarte drapiert, und dann immer dem gezogenen Strich nachgefahren. So kann man ebenfalls Freude am Leben entwickeln.

Bild
Tina. Hach was soll ich da sagen. Tina ist die gute Seele dieses Treffens und meine große Liebe. :smt049 Etwas mehr Unterstützung beim Fotografieren würd sie sich wünschen, damit wieder so ein schöner Thread wie dieser zu stande kommt. Dieses Jahr war es wegen der Baustellensituation echt viel Lauferei für sie. Ein dickes Danke dafür hat sie sich verdient!

Bild
Toadfoot und seine Tochter Sophie. Dirk macht uns mit seiner ruhigen Art und seiner "Freude am Rasen" seit Jahren großes Vergnügen, und ebenso freudvoll ist es zuzusehen, wie aus seinen Kindern junge, und im vorliegenden Fall charmante, Erwachsene werden, die uns alten Säcken gewogen bleiben.

Bild
Tom fand in meinem Heimatort Glattbach zu mir. Den sehen wir jetzt öfter. Von meiner Idee, das schwarze B auf seinem Tank durch ein gleichfarbiges M zu ersetzen, konnte ich ihn nicht überzeugen. Mal sehen, ob ich ihm wenigstens ein kleines r hinter das große B schwätzen kann ...

Bild
TR7, Jens der auf seinen 4 km Anfahrtsweg nur zwei Mal anhalten musste um irgendwas zu reparieren und eine kleine Zigarettenpause eingelegt hat. Gottseidank war er heuer mit dem zuverlässigen Japaner da, statt mit der Triumph, sonst hätte er womöglich noch die Nacht durchfahren müssen.

Bild
Hach, Undine du aufopfernde Seele. Ich hatte das Gefühl, Du warst ganz im jetzt auf der Burg, und dabei sehr vergnügt. Schliesslich warst Du die Andere der beiden todesmutigen diesjährigen Erstbezwingerinnen der berüchtigten Gastgartentreppe.

Bild
Uralbine und ihr neugieriger kleiner Hund fanden über den Kahlgryndigen zu uns. Ich glaube wir haben sie nicht vergrault ...

Bild
Urban ein Mann wie ein Reiterstandbild neben Tante Agnes, dem stählernen Ross. Gentleman von der Edelstahlstaubkappe bis zum sauber niedergegelten Scheitel. Ein Vorbild für uns alle.

Bild
Uwe Düllmann. "Du sachst wat de willst unn ich sach Dir wie's geht ..." Tausendsassa-Tüftler und freundlicher Zeitgenosse.

Bild
Uwe Steinbrecher. Der kleine weltgereiste Uwe mit seiner Monster KTM

Bild
Uwe Wüst (ganz rechts) und sein Motowig Gespann (ganz links). Leider ist er bei der Portraitaktion durch die Lappen gegangen, so dass ein hilfsweises Bild nötig war. Das bekommen wir das nächste Mal besser hin

Bild
Verena mit ihrer schmucken Prinzessinnenvespa hat sich leider auf der Anreise weh getan. Hoffentlich geht es Dir besser um die Rippen rum Verena.

Bild
Werner hat Martin V auf dessen Tagesbesuch begleitet. Hallo Werner!

Bild
XS Rüdiger war ausgeglichen und liebevoll wie immer. So einen Opa hätten sich viele gewünscht!

Bild
Zimmi hat versucht, die Burg rückwärts zu verlassen, was leider auch nicht viel unkomplizierter aussah, als sie vorwärts zu bezwingen. Zimmi kommt jetzt öfter glaub ich. Das nächste Mal denken wir uns eine neue Schikane aus

Bild
Zündfix. Der Markus kam dieses Mal nicht zu früh! Seine Taktik: Ich melde mich gar nicht an und fahre einfach so zu einem Ausflug auf die Burg, dann bin ich rein zufällig in der Gegend und daher im Zweifel auch nicht zu früh für das Treffen. Begleitet wurde er von dem Aufklebervernarrten Jerome und einem kupplungsbefreiten, eckigen Keine-Ahnung-Was mit vielen bunten Streifen.
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 22078
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Teilnehmer 2017

Beitragvon Johudarm » Fr 06 Okt, 2017 18:25

Klasse von Euch Tina und Justus,

endlich kann ich die Forumsnamen auch mal den Personen zuordnen.

Leider kann ich mich aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Organisation an den Treffen beteiligen, sodass sich meine Aktivität auf den Stammtisch in AB beschränkt.

Ich bin Stolz, einige von Euch als (Stammtisch) Freunde zu haben

Gruß
Joachim
BMW R80 mit Dnepr-Beiwagen und Kalischwinge mit 3 x Smartfelgen + Reifen 135/70x15 rundum wechselbar
2x Honda CB 400 F
2x Honda Lead 50 - Roller
1 x Honda Lead 125 - Roller
Benutzeravatar
Johudarm
Ganz neu
 
Beiträge: 98
Registriert: Sa 19 Feb, 2011 11:47
Wohnort: D-64289 Darmstadt

Re: Teilnehmer 2017

Beitragvon gatsch.hupfa » Fr 06 Okt, 2017 22:26

Hach war das wieder ein schönes Treffen!
:danke: Justus, Tina, und allen Freunden, die das möglich gemacht haben!
Bussi.
tom
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Vielschreiber
 
Beiträge: 1085
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

Re: Teilnehmer 2017

Beitragvon Thomas Heyl » Sa 07 Okt, 2017 11:55

:smt023 - super, Justus! Toll gemacht und gerade für mich als Newbie eine Riesenhilfe bei der Zuordnung von Namen zu Gesichtern! Danke an Tina für die prima Fotos!

Dankeschön, Langer
Benutzeravatar
Thomas Heyl
Wenigschreiber
 
Beiträge: 926
Registriert: Di 20 Dez, 2016 16:31
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Teilnehmer 2017

Beitragvon Zimmi » So 08 Okt, 2017 18:39

fleisspelz hat geschrieben:Zimmi hat versucht, die Burg rückwärts zu verlassen, was leider auch nicht viel unkomplizierter aussah, als sie vorwärts zu bezwingen. Zimmi kommt jetzt öfter glaub ich. Das nächste Mal denken wir uns eine neue Schikane aus

Ich war sogar erfolgreich. Vorwärts wäre schief gegangen - BW im Abgrund wie auch Lenker im Zaun waren für mich keine Optionen... :D Mit Schikanen haltet ihr mich nicht ab. 8)

Danke für das schöne Treffen nochmal und desgleychen für diesen tollen Bilderfred! :smt023

Grysze, Michael
Benutzeravatar
Zimmi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 786
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Teilnehmer 2017

Beitragvon Uwe Steinbrecher » So 08 Okt, 2017 20:16

Hilfe die Bilder sind weg!
Ich kann die Bilder nicht mehr sehen. Auch im Siegerfred sind die Bilder von Justus nicht mehr sichtbar.
Die anderen aber schon :gruebel:
Sowohl in Firefox als auch im Internet explorer.
Geht das nur mir so?
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2697
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Teilnehmer 2017

Beitragvon Dreckbratze » So 08 Okt, 2017 20:29

nein, mir auch.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 12125
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Teilnehmer 2017

Beitragvon bastardo » So 08 Okt, 2017 20:31

Bestätige
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 2741
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: Teilnehmer 2017

Beitragvon fleisspelz » So 08 Okt, 2017 20:39

Der Server wird sich wieder beruhigen, dann sind die Bilder wieder da. Manchmal geht er duschen oder schlafen oder so, aber in der Regel nicht für lang ...
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 22078
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Teilnehmer 2017

Beitragvon superknuffi » Mo 09 Okt, 2017 20:53

...manchmal aber doch etwas länger... :-D
Wahre Patrioten geben Deutschunterricht!
superknuffi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 369
Registriert: Di 29 Mai, 2012 19:29
Wohnort: Ingenried/Obb.

Re: Teilnehmer 2017

Beitragvon altf4 » Mo 09 Okt, 2017 22:11

... hmpf, irgendwo beim server-rave. geduld bitte.

g max ~:)
"Irgendwann isch se soa liadrig, dass se nemme verreggd!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 6416
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Re: Teilnehmer 2017

Beitragvon fleisspelz » Di 10 Okt, 2017 11:37

Ich habe die Bilder nochmal wo anders hochgeladen und neu verlinkt, so daß sie wieder sichtbar sind. Sorry für die Panne
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 22078
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Teilnehmer 2017

Beitragvon Thomas Heyl » Di 10 Okt, 2017 11:48

Hi Justus!

Hier im Fotofred warten die Fotos noch auf Ersatzteile :grin: .

Cheers, Langer
Benutzeravatar
Thomas Heyl
Wenigschreiber
 
Beiträge: 926
Registriert: Di 20 Dez, 2016 16:31
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Teilnehmer 2017

Beitragvon fleisspelz » Di 10 Okt, 2017 11:53

Sei mir nicht bös Thomas, aber wenn ich alle meine Fotos neu hochladen und verlinken möchte, dann brauche ich dafür vermutlich zwei Monate. In dem Fall wünsche ich mir etwas Geduld von Dir.
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 22078
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Teilnehmer 2017

Beitragvon Thomas Heyl » Di 10 Okt, 2017 15:17

Sorry, Justus!

Ich hatte keine Ahnung, dass das ein größeres Ding ist. Was Geduld angeht, bin ich ganz groß :grin: . Alteisentreiber und Software-Tester sind da meist geübt ...

Cheers, Langer
Benutzeravatar
Thomas Heyl
Wenigschreiber
 
Beiträge: 926
Registriert: Di 20 Dez, 2016 16:31
Wohnort: Frankfurt am Main

Nächste

Zurück zu Alteisentreffen Henneburg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste