Neuer Veranstaltungsort 2019

Das Herbsttreffen mit AiA und Freunden in Nordbayern

Moderator: fleisspelz

Re: Neuer Veranstaltungsort 2019

Beitragvon heiligekuh79 » So 06 Okt, 2019 18:15

Bin gerade auch klatschnass und eiskalt zu Hause angekommen. Die Honda Revere hätte ihren 100000-st. Geburtstag genau auf der Rhein-Brücke in Köln feiern können, aber das war mir zu riskant. Nebel und Regen und kein sicherer Ort zum Anhalten. Bin vorher in Köln-Poll abgebogen und habe bei genau 100000 km die Piccolo Flasche Sekt gezückt , ihr einen kräftigen Schuss auf Motor und Zylinder gegeben und selbst einen Schluck genommen. Mein schräger Happy-Birthday- Gesang wurde von ein paar vorbei fahrende Radfahren zwar misstrauisch beäugt, aber egal. Das hat sie sich verdient!
In der Diele liegt eine tote Maus. Kater Max heißt mich willkommen.
Das nasse Zeug hängt zum Trocknen und das heiße Bad läuft gerade ein.
Stefan ist auch gut zu Hause gelandet.
Danke an Alle, die dieses Treffen möglich gemacht haben, durch die Organisation und durch ihr Kommen. Es war fantastisch :grin:

Müde, kalte und glückliche Grüße

Regina

.
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 2082
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Neuer Veranstaltungsort 2019

Beitragvon peter67 » So 06 Okt, 2019 18:28

Ich bin auch wieder gut in Salzburg angekommen. Es hat unterwegs zwar immer wieder mal geregnet, es war aber gar nicht so nass, wie ich aufgrund des Wetterberichts befürchtet hatte. Kalt war‘s halt.

Vielen Dank an die Organisatoren und alle Gäste, die das Treffen wieder zu etwas ganz besonderem für micht gemacht haben. :smt049
I love deadlines. I like the whooshing sound they make as they fly by. (Douglas Adams)
Benutzeravatar
peter67
Wenigschreiber
 
Beiträge: 467
Registriert: Mi 22 Mai, 2013 13:34
Wohnort: Salzburg

Re: Neuer Veranstaltungsort 2019

Beitragvon etz251a » So 06 Okt, 2019 20:09

Auch das Remstal hat mich wieder.....halbe Strecke trocken, halbe Strecke sehr nass.
Tolle Veranstaltung, vielen Dank. Eberhard
etz251a
Ganz neu
 
Beiträge: 87
Registriert: So 24 Nov, 2013 23:02

Re: Neuer Veranstaltungsort 2019

Beitragvon T. » So 06 Okt, 2019 21:33

Und im Kloster brennt auch wieder Licht....
War wieder sehr schön, Danke der Orga und dem Gastroteam,
nur niederige Temperatur, Regen Wetter und mein lädierter Arm trüben ein wenig meine Bilanz.

Bin im Regen heimgerollt, zum Glück im Utz....in der Heimat das Trailergespann abgestellt, schnell unter die Dusche gehüpft und in den Schlumpf geschlüpft.
Ab zum Doc.
Diagnose und Rezept für ein Medipack für meinen lädierten Arm abgegriffen....wie Vermutet ist ne Entzündete Drüse der Schwellungsauslöser, keine Sepis...puhhhh
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 6555
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Neuer Veranstaltungsort 2019

Beitragvon Stollentroll » Mo 07 Okt, 2019 05:51

Wir sind ja schon Sonntag frühst Heim gekommen. Sorry für den frühen und etwas anstrengenden Abschied.
Wenn ich sehe wie ich den gestrigen Tag durchgerödelt habe war es aber die richtige Entscheidung.
Danke für das schöne, entspannte Treffen!
Und natürlich tausend Dank für die mannigfache Hilfe an Menschlein und Maschine!
So erholt und froh kam ich schon lange von keiner Burg mehr ;o).
Gruß vom
Stollentroll
Stollentroll
Wenigschreiber
 
Beiträge: 152
Registriert: Fr 28 Mai, 2010 11:35

Re: Neuer Veranstaltungsort 2019

Beitragvon GrafSpee » Mo 07 Okt, 2019 06:30

Hallo!
Manu ist mit den Kindern leider schon am Samstag Abend wieder gefahren, der Christoph wollte sich nicht beruhigen lassen und unbedingt zu Oma und Opa... Schwierige Geschichte.
Ich bin Sonntag nachmittags auch wieder gut angekommen.
Vielen Dank allen, die das möglich gemacht haben!
Es war mir ein Fest, ein paar Tage mit euch verbringen zu dürfen!
MfG Jens
In der Arbeit bin ich lütt und wenig.
Aber aufm Asphalt bin ich König!

Die Franken wurden erschaffen,
weil auch die Bayern Helden brauchen!
GrafSpee
Spießgeselle und Grillmeister
 
Beiträge: 2461
Registriert: Mo 03 Nov, 2008 17:57
Wohnort: 91*** Fränkische Schweiz

Re: Neuer Veranstaltungsort 2019

Beitragvon xs.rüdiger » Mo 07 Okt, 2019 08:07

herzlichen Dank an Alle, die das Treffen möglich gemacht haben. Es war schön, mal wieder bei Euch zu sein.

Irgendwas scheint bei der Komunikation zum Petrus schief zu laufen. Ich bin zwar vom Sternzeichen Wassermann, aber dass ich mich nur im Wasser wohl fühle stimmt einfach nicht!! Nach 7 Stunden Dauerregen bin ich nass bis auf die Knochen und durchgefroren daheim gewesen. Motor schnurrte wie ein Kätzchen, niXS abgerüttelt, also alles gut. :grin:
Bis zum nächsten mal.
Grüße, Rüdiger aus MH
Benutzeravatar
xs.rüdiger
Wenigschreiber
 
Beiträge: 325
Registriert: Di 23 Nov, 2010 23:01
Wohnort: 45476 Mülheim a.d. Ruhr

Re: Neuer Veranstaltungsort 2019

Beitragvon Foxx » Mo 07 Okt, 2019 08:57

S&T hat geschrieben:nach dem Austausch des vielen, vielen kalten gegen eine adäquate Menge heißen Wassers und Erhöhung der Wohnraumluftfeuchtigkeit
durch diverse zu trocknende Ober- und Unterbekleidung , Faltschlafzimmer etc. bleibt als Fazit einmal mehr: schee wars!
:tach:


Dem ist nichts hinzu zufügen - bis auf den Wasseraustausch - der hat bei mir wesentlich länger gedauert.
Wie alles halt. :-D

Gruß Roman
"Im Übrigen bin ich Hiha´s Ansicht"
Benutzeravatar
Foxx
Wenigschreiber
 
Beiträge: 565
Registriert: So 15 Nov, 2009 08:36
Wohnort: Mittleres Franggn (Nürnberg)

Re: Neuer Veranstaltungsort 2019

Beitragvon russentreiber » Mo 07 Okt, 2019 15:51

Na dann auch von mir ein Lebenszeichen.

Ich bin nass, kalt und müde gegen 17 Uhr zu Hause eingetrudelt, zuerst sah es ja noch so aus als würde es eine trockene Heimfahrt werden, in der Wetterau hat es mich dann aber erwischt.... Echt gut so eine Griffheizung...
Das Motorrad hatte an dem Wetter gar nix auszusetzen, ich hatte sogar das Gefühl dass der Motor irgendwie besser lief als normalerweise.....

Irgendwo in Dillenburg kam mir ein Gespann entgegen, sah aus wie Rüdiger... war aber eigentlich die falsche Richtung....

Eigentlich hatte ich mich auf eine Spessartrundfahrt mit der Besichtigung von ein paar Sehenswürdigkeiten gefreut, leider hat das Wetter mir einen Strich durch die Rechnung gemacht...aber ich bin Im Feuerwehrauto mitgefahren!!!!

Ich fand recht gut dass wir uns im Wirtshaus verpflegen konnten, Frühstück, Kaffee und Abendessen habe ich gerne genutzt.

Ein bisschen schade fand ich dass am Samstag schon so viele abgereist sind...

Egal was im nächsten Jahr wird, ich komme wieder!!!

Gruß, Markus
Benutzeravatar
russentreiber
Wenigschreiber
 
Beiträge: 217
Registriert: Fr 15 Okt, 2010 19:01
Wohnort: Kamen

Re: Neuer Veranstaltungsort 2019

Beitragvon lilienstein » Mi 09 Okt, 2019 06:19

Bereits am Samstag gegen 21Uhr bin ich nach einer zügig kühlen und nur am Ende etwas nassen Fahrt zu hause angekommen. Abgeladen und getrocknet wurde dann am Sonntag.
Es war ein sehr schönes Treffen für mich und toll nach langer Abstinenz Euch wieder persönlich begegnet zu sein :smt023
Danke für die Organisation und das herzliche Miteinander. Bis zum nächsten Mal!

Viele Grysse
Bernd
Unterwegs, ab und zu noch...
Benutzeravatar
lilienstein
Wenigschreiber
 
Beiträge: 638
Registriert: Fr 10 Feb, 2006 21:01
Wohnort: Brandis

Re: Neuer Veranstaltungsort 2019

Beitragvon kahlgryndiger » Mi 09 Okt, 2019 06:22

Ich fand es auch schön Dich mal wieder zu sehen. Lässig wie Deine Twin sofort den Weg zum Dneprtier gefunden hat. Vermutlich gab es viel zu erzählen ... :-D
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16134
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Neuer Veranstaltungsort 2019

Beitragvon xs.rüdiger » Mi 09 Okt, 2019 19:48

Code: Alles auswählen
Irgendwo in Dillenburg kam mir ein Gespann entgegen, sah aus wie Rüdiger... war aber eigentlich die falsche Richtung....


War Rüdiger :oops: :oops: Bin von einer Tanke mit verzwickter Abfahrt erst einmal in die falsche Richtung gefahren. Bei dem Wetter besonders angenehm.
Grüße, Rüdiger aus MH
Benutzeravatar
xs.rüdiger
Wenigschreiber
 
Beiträge: 325
Registriert: Di 23 Nov, 2010 23:01
Wohnort: 45476 Mülheim a.d. Ruhr

Vorherige

Zurück zu Alteisentreffen Henneburg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron