Camping in Oberwölz, Juli 2021

Das Pfingst-Treffen für SR500, XT500 und AIA-Eisen

Re: Camping in Oberwölz, Juli 2021

Beitragvon motorang » Mi 16 Jun, 2021 07:02

Die anzuwendenden Maßnahmen aus Mister Bs Posting:

Es ist keine Veranstaltung. Es gibt kein Programm, keine Einladung, keinen Eintritt.
Es werden auch keine Getränke oder Speisen verabreicht oder ausgeschenkt.
Es gibt lediglich einen ganz normalen offiziell geöffneten Campingplatz mit den dort geltenden Regeln.

Als "Zusammenkunft" würde ich in diesem Fall das Sitzen im Aufenthaltsraum (innen) oder um ein Lagerfeuer (außen) oder eine der Sitzgarnituren (außen) oder das Rumstehen am Grill oder um ein zu besprechendes Mopped (außen) einschätzen.

Gryße!
Andreas, der motorang
der noch nicht mal weiß, ob und wann er kommen kann, wegen Baustelle
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21721
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Camping in Oberwölz, Juli 2021

Beitragvon Dreckbratze » Mo 21 Jun, 2021 16:34

die Baustelle läuft dir nicht weg, aber Sölkpasstreffen ist nur 1x im Jahr :wink:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 16820
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Camping in Oberwölz, Juli 2021

Beitragvon Mister B » Di 22 Jun, 2021 05:58

Weil wir uns ja nur zufällig treffen!

Grüße
MB
Benutzeravatar
Mister B
Vielschreiber
 
Beiträge: 2408
Registriert: Do 23 Jun, 2005 14:34
Wohnort: München

Re: Camping in Oberwölz, Juli 2021

Beitragvon Arne » Mi 07 Jul, 2021 09:08

Versuche jetzt zufällig am 16 Juli dort zu sein, meldet man sich beim Burgcamping an oder ober am Gerngros ?
may the bridges i burn light the way
Benutzeravatar
Arne
Vielschreiber
 
Beiträge: 5016
Registriert: Di 22 Sep, 2009 14:38
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: Camping in Oberwölz, Juli 2021

Beitragvon Aynchel » Mi 07 Jul, 2021 09:14

moin auch
ich bin leider raus, die Kundschaft lässt mich nicht vom Hof :roll:
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 3538
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Camping in Oberwölz, Juli 2021

Beitragvon bastardo » Mi 07 Jul, 2021 12:39

Arne hat geschrieben:Versuche jetzt zufällig am 16 Juli dort zu sein, meldet man sich beim Burgcamping an oder ober am Gerngros ?


Ich denke am Camping. Schreib Phillip doch eine Mail :wink:
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 3676
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: Camping in Oberwölz, Juli 2021

Beitragvon Mister B » Mi 07 Jul, 2021 13:45

Man meldet sich unten an, war letztes Mal auch so.

Geht aber auch im Nachhinein, weil das Büro nicht permanent
belegt ist. Aber seit neuem haben die ja auch ein Café, werd scho.

Man bin ich untersölkt.

Grüße
MB
Benutzeravatar
Mister B
Vielschreiber
 
Beiträge: 2408
Registriert: Do 23 Jun, 2005 14:34
Wohnort: München

Re: Camping in Oberwölz, Juli 2021

Beitragvon Arne » Mi 07 Jul, 2021 14:00

na dann is ja alles klar.
may the bridges i burn light the way
Benutzeravatar
Arne
Vielschreiber
 
Beiträge: 5016
Registriert: Di 22 Sep, 2009 14:38
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: Camping in Oberwölz, Juli 2021

Beitragvon KNEPTA » Mi 07 Jul, 2021 18:04

Sch :...des is ja schon bald :omg:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 15419
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Camping in Oberwölz, Juli 2021

Beitragvon Dreckbratze » Mi 07 Jul, 2021 18:16

In der Tat, es ist. Die Elspeth darf mal wieder. :smt004
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 16820
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Camping in Oberwölz, Juli 2021

Beitragvon tomcat » Do 08 Jul, 2021 09:46

KNEPTA hat geschrieben:Sch :...des is ja schon bald :omg:


Geht mir genauso :omg:

*Tenere ist noch lange nicht so weit, wie ich sie gerne haben wollte ...
*Die beim Kedo gekauften Heizgriffe kommen einfach nicht daher
*Mit den Moosgummigriffen fahre ich bestimmt nicht nochmal, weil es mir den Gasgriff immer zurückprellt.
*Irgendwelches Zeug (Camping ...) hoffnungslos irgendwo in der Karasch verstreut ...
*Berufliche Termine offen und ungeklärt ...
*Am Donnerstag noch eine Dienstreise ...
*Am Freitag frühestens Abfahrt (Wahrscheinlich packe ich wieder bis zum Mittag auf und komme dann gegen 22h in Linz an...
*Samstag Ankunft am Gerngross irgendwann tagsüber...

Und das ist mein Best Case Szenario ... :ugly:
Gruss, Tom
----------------------------------------------------------------------------------
"I'm a Jazz kind of builder, not rock'n'roll"
Benutzeravatar
tomcat
Vielschreiber
 
Beiträge: 4336
Registriert: Do 15 Mär, 2007 09:39
Wohnort: Wuppertal nördl. von Graz

Re: Camping in Oberwölz, Juli 2021

Beitragvon Boscho » Do 08 Jul, 2021 10:38

Wenn ich euch so jammern reden höre, dann bin ich ja schon froh, dass ich frühzeitig die Reißleine gezogen hab. :ugly:

Trotzdem viel Spaß euch allen. Die Schrauberei und Packerei im Vorfeld, das ist doch eigentlich dieser Eustress, von dem sie alle immer schwärmen. :D
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 7989
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Camping in Oberwölz, Juli 2021

Beitragvon Lindi » Do 08 Jul, 2021 12:10

Dieses 's'is wie immer' ist beruhigend :-D

Werdsch-Gryße und viel Spaß.
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 8702
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Kasseler Berge ;-)

Re: Camping in Oberwölz, Juli 2021

Beitragvon PerGryld » Sa 10 Jul, 2021 17:33

Hallo ihr Eisentreiber.

Ich hoffe ich bin hier richtig, für die Anmeldung zum Spaßwochenende. :grin: Komme alleine und auf eigener Achse vom 16.07. - 18.07.

Wenn es möglich ist, würde ich gerne oben in der Scheune mein Haupt niederlegen, dann spare ich mir das Zelt gedöns. So wie ich das jedoch gelesen habe, muss man sich dafür bei einem Philipp anmelden?!
Freue mich schon Zitat Undine: “Wie Sau!“


Bis dahin nur das Beste

Marinus
PerGryld
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 22 Mär, 2017 16:28

Re: Camping in Oberwölz, Juli 2021

Beitragvon GrafSpee » Sa 10 Jul, 2021 23:43

Dem Undine Zitat kann ich mich nur anschließen!
Und inzwischen sind die Nebel gelychtet:
Jannik und ich kommen vom 16-19.07.
Wir haben beide ein Mopped mit, werden aber vermutlich Trailern.
Jannik bringt ein Zelt mit und ich penne im Bus.

MfG Jens
Wasn geiles Leben!

Die Franken wurden erschaffen,
weil auch die Bayern Helden brauchen!
GrafSpee
Spießgeselle und Grillmeister
 
Beiträge: 3061
Registriert: Mo 03 Nov, 2008 17:57
Wohnort: 96*** Steigerwald

VorherigeNächste

Zurück zu Sölkpasstreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron