Auf dem Weg zum Sölk

Das Pfingst-Treffen für SR500, XT500 und AIA-Eisen

Re: Auf dem Weg zum Sölk

Beitragvon sejerlänner jong » Do 06 Jun, 2019 19:47

Hier ist alles trocken. Oli und Wolfi hatten unterwegs Regen. Ich bin bei Kaiserwetter vom Mike hierhin gefahren.
Karsten
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 1692
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: Auf dem Weg zum Sölk

Beitragvon K-Mehl-Treiber » Do 06 Jun, 2019 21:51

Ich fahr morgen früh los. Route grob: Innsbruck, alte Gerlos, Zell am See und dann entwerder triebener Tauern oder Sölk. Mal schaun wo der Russe lieber hin will :grin:
Zeiten kann ich keine nennen, Abfahrt wird sich so um 08:30 bewegen, sprich ca. 09:20 in Ibk, oder so irgendwie.

SG
Markus
Schäene gräene Bläemlen
K-Mehl-Treiber
Wenigschreiber
 
Beiträge: 285
Registriert: Di 05 Jul, 2016 10:10
Wohnort: Silz

Re: Auf dem Weg zum Sölk

Beitragvon Boscho » Do 06 Jun, 2019 22:10

Der Lallemang lässt allen eine gute Nacht ausrichten und bettet grad sein müdes Haupt in Oberschwaben. ;)
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 6121
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Auf dem Weg zum Sölk

Beitragvon Dreckbratze » Do 06 Jun, 2019 22:16

:shock: so früh war er noch nie! das freut mich , bis morgen!
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 13877
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Auf dem Weg zum Sölk

Beitragvon bastardo » Fr 07 Jun, 2019 01:35

Hört sich gut an! :-)
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 3143
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: Auf dem Weg zum Sölk

Beitragvon motorang » Fr 07 Jun, 2019 06:37

Wow!
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19556
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Auf dem Weg zum Sölk

Beitragvon bastardo » Fr 07 Jun, 2019 07:25

Ich trink gerade einen Cappuccino in der Nähe vom Faaker See bei herrlichstem Sonnenschein. Gleich fahr ich zum Ragman, lade die Bastarda aus dem Bulliden und mach mich dann ganz gemütlich an‘s ansölken. Bis nachher! :-)
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 3143
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: Auf dem Weg zum Sölk

Beitragvon hiha » Fr 07 Jun, 2019 08:10

Du hasts gut. Mir graust geradezu grauslich vor dem Pfingstreiseverkehr. Ich hab vor, über Bayrischzell, und das Landl nach Kufstein, Walchsee i.T., Fieberbrunn.. usw die Landesgrenze zu passieren in der Hoffnung dass da weniger los ist.
:roll: Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 12959
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Auf dem Weg zum Sölk

Beitragvon mex » Fr 07 Jun, 2019 08:23

wann fährst du hans ?
zündung-treibstoff-luft-hubraum & hirn
Benutzeravatar
mex
Vielschreiber
 
Beiträge: 1659
Registriert: Mo 13 Okt, 2008 21:35
Wohnort: fieberbrunn

Re: Auf dem Weg zum Sölk

Beitragvon hiha » Fr 07 Jun, 2019 08:37

I schätz, dass i ned vor Drei wegkomm... Soll i hupn wenn i in F. vorbeifahr? :lol:
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 12959
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Auf dem Weg zum Sölk

Beitragvon mex » Fr 07 Jun, 2019 08:41

aah des wir bei mir eher knapp...
ich werd wie es aussieht frühestens um 6 loskommen, und wenn alles schiefgeht erst morgen früh...
aber bitte: lange und laut hupen wenn du da bist :)
zündung-treibstoff-luft-hubraum & hirn
Benutzeravatar
mex
Vielschreiber
 
Beiträge: 1659
Registriert: Mo 13 Okt, 2008 21:35
Wohnort: fieberbrunn

Re: Auf dem Weg zum Sölk

Beitragvon Richy » Fr 07 Jun, 2019 09:10

Hans, wir werden wohl teilweise den gleichen Weg fahren. Du hast allerdings ein paar Stunden Vorsprung. Falls du doch eine MZ mit Augsburger Kennzeichen siehst, bin das wohl ich. :-)
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 4120
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Datschiburg

Re: Auf dem Weg zum Sölk

Beitragvon hiha » Fr 07 Jun, 2019 09:33

:smt023 :smt023
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 12959
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Auf dem Weg zum Sölk

Beitragvon Kwak » Fr 07 Jun, 2019 09:47

Um 12:00 gehts bei mir los, ich werds über Mattighofen Mondsee Pobieren, und hoffen das der Sölk befahrbar ist.
Benutzeravatar
Kwak
Wenigschreiber
 
Beiträge: 194
Registriert: Mo 28 Jan, 2008 17:06

Re: Auf dem Weg zum Sölk

Beitragvon Mister B » Fr 07 Jun, 2019 10:10

ich sitze auf glühenden Kohlen und muss warten
bis mein Sohn aus der Schule kommt.
Ich werde wohl nicht vor 14 Uhr los kommen. :omg:
Mein Plan ist es dieses Jahr oben und rum über den
Waginger See, Salzburg und die Salzkammergut Strecke.

Also überholt nicht so knapp!

Grüße
MB
Benutzeravatar
Mister B
Vielschreiber
 
Beiträge: 2209
Registriert: Do 23 Jun, 2005 14:34
Wohnort: München

VorherigeNächste

Zurück zu Sölkpasstreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste