16. Sölkpasstreffen Pfingsten 2020 - ABSAGE bzw UPDATE

Das Pfingst-Treffen für SR500, XT500 und AIA-Eisen

Re: 16. Sölkpasstreffen 2020 - Einladungen und ABSAGEN

Beitragvon Lindi » Mo 09 Mär, 2020 16:53

willst nicht auch "schottern" buchen? :wink: :-D
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 8705
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Kasseler Berge ;-)

Re: 16. Sölkpasstreffen 2020 - Einladungen und ABSAGEN

Beitragvon tomcat » Mo 09 Mär, 2020 17:29

Lindi hat geschrieben:willst nicht auch "schottern" buchen? :wink: :-D


:smt009 Am Schotter wackelt das immer so komisch beim Bremsen in der Kurve :omg:
Gruss, Tom
----------------------------------------------------------------------------------
"I'm a Jazz kind of builder, not rock'n'roll"
Benutzeravatar
tomcat
Vielschreiber
 
Beiträge: 4336
Registriert: Do 15 Mär, 2007 09:39
Wohnort: Wuppertal nördl. von Graz

Re: 16. Sölkpasstreffen 2020 - Einladungen und ABSAGEN

Beitragvon nattes » Mo 09 Mär, 2020 18:36

Vertraue deinem Vorderrad. :weg:
Bild
nattes
Vielschreiber
 
Beiträge: 3941
Registriert: Fr 02 Feb, 2007 21:41
Wohnort: OWL

Re: 16. Sölkpasstreffen 2020 - Einladungen und ABSAGEN

Beitragvon sejerlänner jong » Di 10 Mär, 2020 17:22

Hallo Andreas
Gitti + Karsten
1x SR500 Solo
1x SR500 Gespann
1 Zelt
2 Aufnäher wenn noch verfügbar
Freitag ( evtl. früher) bis Montag
Grüße
Karsten
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 2326
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: 16. Sölkpasstreffen 2020 - Einladungen und ABSAGEN

Beitragvon frankie303 » Do 12 Mär, 2020 12:22

Hallo,

ich werd versuchen, zu kommen.
1 Bärtiger.
1 R65 oder eine Ural.
1 Zelt.
0 Forellen.
1 mal Aufkleber bitte.

Gruss aus Winnenden
Das muss das Boot abkönnen. (Kaleu)
frankie303
Ganz neu
 
Beiträge: 76
Registriert: Fr 15 Nov, 2019 22:41

Re: 16. Sölkpasstreffen 2020 - Einladungen und ABSAGEN

Beitragvon Michael » So 22 Mär, 2020 22:56

Michael hat geschrieben:0x Ich
0x Frl. Werdschova (URAL)
0x Zelt
0x Aufkleber

Gryße, Michael :wink:


Anmeldung hiermit zurückgezogen!


Gryße, Michael
HAPPY URALING Terracotta-Hochglanz Es wird gut werden. Es wird sogar RICHTIG gut werden. Es braucht halt seine Zeit, aber wir sind auf dem Weg.....
Benutzeravatar
Michael
meisterlicher Meister
 
Beiträge: 6193
Registriert: Fr 29 Dez, 2006 21:03
Wohnort: Scheyern BY/D, Kloster-Brauerei in Sichtweite

Re: 16. Sölkpasstreffen 2020 - Einladungen und ABSAGEN

Beitragvon maxxxmax » Sa 28 Mär, 2020 13:35

Ich werde einen A1-Netcube mitbringen, dann gibt's WLAN am Platz.
Motorradfahren ist die wildeste Spielart einer friedlichen Seele.
Helmut A. Gansterer
Benutzeravatar
maxxxmax
Vielschreiber
 
Beiträge: 2502
Registriert: Do 21 Apr, 2011 20:26
Wohnort: Wien, mittendrin

Re: 16. Sölkpasstreffen 2020 - Einladungen und ABSAGEN

Beitragvon Cruso » So 29 Mär, 2020 20:48

Hallo,
Die Familien interne Befragung ergab drei Nachtärge, 5 Aufkleber, 5 Forellen und 2 Aufnäher.
Lieber Grüsse von uns Fünfen
Cruso
Wenigschreiber
 
Beiträge: 307
Registriert: Mi 15 Okt, 2008 19:37
Wohnort: Leopoldstadt

Re: 16. Sölkpasstreffen 2020 - Einladungen und ABSAGEN

Beitragvon motorang » Mo 30 Mär, 2020 07:08

Hey, ich betrachte ALLE Anmeldungen als vorläufig und lageabhängig, und freue mich über jede einzelne!
Michael, darf ich Deine Abmeldung auch als vorläufig und lageabhängig verstehen, oder ist das definitiv?

Gryße!
Andreas, der motorang
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21721
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: 16. Sölkpasstreffen 2020 - Einladungen und ABSAGEN

Beitragvon Michael » Mi 01 Apr, 2020 13:05

motorang hat geschrieben:Michael, darf ich Deine Abmeldung auch als vorläufig und lageabhängig verstehen, oder ist das definitiv?

Das ist schwer zu sagen.Fakt ist, mein Ausweis läuft am 28.05. ab.
Leider ist es mir seit vorletzter Woche unmöglich diesen normalerweise 3-wöchigen Vorgang durchzuführen. Das Rathaus bleibt vorerst geschlossen.
Wenn es "die Umstände" erlauben täten, würde ich schon kommen wollen. Den Urlaub hatte ich ja schon geplant.
Momentan kann ich leider nicht mehr dazu sagen.

Gryße, Michael
HAPPY URALING Terracotta-Hochglanz Es wird gut werden. Es wird sogar RICHTIG gut werden. Es braucht halt seine Zeit, aber wir sind auf dem Weg.....
Benutzeravatar
Michael
meisterlicher Meister
 
Beiträge: 6193
Registriert: Fr 29 Dez, 2006 21:03
Wohnort: Scheyern BY/D, Kloster-Brauerei in Sichtweite

Re: 16. Sölkpasstreffen 2020 - Einladungen und ABSAGEN

Beitragvon Zimmi » Mi 01 Apr, 2020 13:28

Michael hat geschrieben:Fakt ist, mein Ausweis läuft am 28.05. ab.

Meiner ist bereits Anfang März abgelaufen, der Versuch, ihn noch im März zu verlängern, scheiterte ebenfalls daran, dass die Amtsstuben von innen abgesperrt wurden. :-|
Ich war aber schon seither erfolgreich beim Notar mit dem Ausweis, der wurde problemlos weiterhin anerkannt. Aussage vom Rathaus meines Kaffs: Die Ausweise behalten vorerst ihre Gültigkeit. Vermutlich gibt's dazu auch noch irgendwann ein öffentliches Schriftstück (ich hab jetzt nicht gesucht, vielleicht existiert es sogar schon).

Ansonsten würde ich innerhalb der EU auch mit einem erst vor kurzem abgelaufenen Ausweis noch reisen, ohne mit der Wimper zu zucken. Oder kostet das richtig Geld im Fall des erwischt-Werdens? :gruebel:

Grysze, Michael
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2885
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: 16. Sölkpasstreffen 2020 - Einladungen und ABSAGEN

Beitragvon Färt » Mi 01 Apr, 2020 13:29

Michael hat geschrieben:Das ist schwer zu sagen.Fakt ist, mein Ausweis läuft am 28.05. ab.

Gryße, Michael


...gut dass du es sagst, meiner ist am 21.03. abgelaufen :omg:

...aber ein Reisepass sollte ja auch reichen :gruebel:


...dann melde ich mich auch mal an.

1× Gespann
1× auf'm Balkon, wenn Platz ist, ansonsten hau ich mich irgendwo ins Eck
1× Aufkleber
1× selber gefangene Forelle


Gryße
Gerhard
Ich danke jedem, der zur Sache nichts zu sagen hatte und trotzdem geschwiegen hat
Benutzeravatar
Färt
Vielschreiber
 
Beiträge: 3779
Registriert: Mi 15 Apr, 2009 19:45
Wohnort: 86...

Re: 16. Sölkpasstreffen 2020 - Einladungen und ABSAGEN

Beitragvon urban » Mi 01 Apr, 2020 13:35

Zimmi hat geschrieben:Ansonsten würde ich innerhalb der EU auch mit einem erst vor kurzem abgelaufenen Ausweis noch reisen, ohne mit der Wimper zu zucken. Oder kostet das richtig Geld im Fall des erwischt-Werdens? :gruebel:

Grysze, Michael


Mein Ausweis war mal 3 oder 4 Jahre abgelaufen, es hat zumindest hier an der deutsch holländischen Grenze Niemanden gestört und in Österreich bin ich in der Zeit auch mal gewesen. Die Polizisten D/NL hat es nur ein Schulterzucken und ein kurzer Hinweis gekostet.
Stur lächeln und winken.
Es ist die Pflicht eines Motorradfahrers Motorrad zu fahren!
Es ist die Pflicht eines Gomphonauten, seinen Gomph zu gomphen!
Benutzeravatar
urban
der Gomphotreiber
 
Beiträge: 3239
Registriert: Do 13 Jan, 2011 19:47

Re: 16. Sölkpasstreffen 2020 - Einladungen und ABSAGEN

Beitragvon Lindi » Mi 01 Apr, 2020 13:42

Ich könnte mir vorstellen, dass in D bereits an Lösungen für solche Fälle gearbeitet wird. Ist sicher kein Einzelfall.
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 8705
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Kasseler Berge ;-)

Re: 16. Sölkpasstreffen 2020 - Einladungen und ABSAGEN

Beitragvon gatsch.hupfa » Mi 01 Apr, 2020 13:50

In Österreich:

"Ein amtlicher Lichtbildausweis ist ein von einer Behörde ausgestellter, mit einem Lichtbild versehener Ausweis zum Nachweis der Identität.

Definitionen des amtlichen Lichtbildausweises sind in verschiedenen Gesetzen bzw. Verordnungen enthalten (z.B. Bankwesengesetz, Notariatsordnung, Passgesetz-Durchführungsverordnung). Der überwiegende Teil dieser Definitionen nennt folgende Merkmale eines amtlichen Lichtbildausweises:

Von einer staatlichen Behörde ausgestelltes Dokument
Nicht austauschbares, erkennbares Kopfbild der Person
Erforderliche Angaben:
Name
Geburtsdatum (in manchen Gesetzen Einschränkung dahingehend, dass das Geburtsdatum nur enthalten sein muss, soweit dies nach dem Recht des Ausstellungsstaates vorgesehen ist)
Unterschrift der Person
Ausstellende Behörde


Beispiel

Reisepass
Personalausweis
Führerschein
(wird von Behörden nur teilweise als amtlicher Lichtbildausweis anerkannt)
Studierendenausweis
(kann, muss aber nicht als Lichtbildausweis ausgestaltet sein)
Identitätsausweis
Amtlicher Dienstausweis
Waffenpass
Österreichischer Aufenthaltstitel

Hier werden die gängigsten amtlichen Lichtbildausweise beispielhaft aufgezählt.

Wenn kein amtlicher Lichtbildausweis vorhanden ist, bedarf es einer Identitätszeugin/eines Identitätszeugen.

Ausführliche Informationen zum Thema "Persönliche Dokumente" finden sich auf oesterreich.gv.at."

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es mit einem der o.g. Ausweise keine Probleme gibt, wenn ein anderer abgelaufen ist.
Quelle https://www.oesterreich.gv.at/lexicon/A ... 90001.html
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Vielschreiber
 
Beiträge: 2278
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

VorherigeNächste

Zurück zu Sölkpasstreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste