XT600-Forum und xt600.de

Das Pfingst-Treffen für SR500, XT500 und AIA-Eisen

XT600-Forum und xt600.de

Beitragvon motorang » Mi 12 Jan, 2022 08:13

Hallo,
nach dem Ableben des Forenbetreibers Henner letztes Jahr hat seine Frau Isa uns versichert, dass sie das XT600-Forum und die website xt600.de online halten wird, weil es Henner sehr am Herzen lag.
Problem: Henner war der einzige Admin und das Passwort ist nicht bekannt.
Und ich bin der einzige Moderator dort. Es werden anscheinend regelmäßig automatisiert Backups gezogen.

Momentan ist die Website wieder online, das Forum wirft einen SQL-Error aus.

Isa ist auf der Suche nach jemandem, der sich mit phpbb-Froen auskennt und als Admin helfen könnte.
In den letzten Tagen ist das Forum immer wieder mal offline, aktuell scheint es bei einer Firma gehostet zu sein und wir hoffen mal dass es nur an der Hardware oder Internetverbindung liegt.
Isa ist mit dem Hoster in Kontakt.

Wenn wer wen kennt der wen kennt der helfen könnte ... bitte bei mir melden. Könnte zB dran liegen dass der Server auf eine neue phpbb-Version gehoben wurde, und das Forum ein Softwareupdate braucht ...

Auch professionelle Angebote wären eventuell interessant. Man müsst schauen was sowas kostet und wie man es finanziert.

Gryße!
Andreas, der motorang
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 22004
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: XT600-Forum und xt600.de

Beitragvon Straßenschrauber » Mi 12 Jan, 2022 08:41

Hast PN.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 6210
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: XT600-Forum und xt600.de

Beitragvon hiha » Mi 12 Jan, 2022 09:13

Ich hab den Sohnemann mal gefragt, ob der wen weiß.
Der Henner war ja ein großer Freund amerikanischer Kleinlastwagen. Beim Ausprobieren von Passwörtern war ich früher mal recht erfolgreich mit solcherlei Wissen...

Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15920
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: XT600-Forum und xt600.de

Beitragvon Matthieu » Mi 12 Jan, 2022 09:38

@ Andreas: Hast du die Frage schonmal an Kutt gerichtet?
Matthieu
Wenigschreiber
 
Beiträge: 652
Registriert: Do 08 Jan, 2009 08:24
Wohnort: Franken

Re: XT600-Forum und xt600.de

Beitragvon GrafSpee » Mi 12 Jan, 2022 11:07

Henner ist tot? :shock:
So ein schxxß :cry: :smt009

Traurige Grüße
Jens
Wasn geiles Leben!

Die Franken wurden erschaffen,
weil auch die Bayern Helden brauchen!
GrafSpee
Spießgeselle und Grillmeister
 
Beiträge: 3222
Registriert: Mo 03 Nov, 2008 17:57
Wohnort: 96*** Steigerwald

Re: XT600-Forum und xt600.de

Beitragvon motorang » Mi 12 Jan, 2022 13:33

@GrafSpee: jo ... Krebs bzw dann in der Chemo einen Schlaganfall.

Kutt hab ich noch nicht gefragt, muss erstmal rausfinden was nötig und gewünscht ist.
Und irgendwann würd ich den Kutt auch mal gerne aus der Pflicht entlassen ... das letzte jahr war schon recht spannend. Ein Auskenner mehr wäre gut.

Gryße!
Andreas, der motorang
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 22004
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: XT600-Forum und xt600.de

Beitragvon BMW maniac » Do 13 Jan, 2022 08:14

Moin Andreas, Du hast PN!

Grüße
Andreas
Mir kann man alles verkaufen, Hauptsache es ist schwarz,
hat zwei, drei oder vier Räder und ist von BMW :D
Benutzeravatar
BMW maniac
Wenigschreiber
 
Beiträge: 476
Registriert: So 08 Dez, 2013 17:19
Wohnort: südlich Stuttgart

Re: XT600-Forum und xt600.de

Beitragvon motorang » Do 13 Jan, 2022 19:20

Isa werkelt mit dem Serverhoster an der Lösung. Die Hoffnung lebt.
Danke für die Hilfsangebote; die werden wohl nur ziehen wenn das Forum nochmal online kommt oder man sonstwie Zugang zum Server kriegt.
Auch die Backups sind alle passwortgeschützt ...

Genaueres weiß ich nicht.

Gryße!
Andreas, der motorang
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 22004
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: XT600-Forum und xt600.de

Beitragvon hiha » Di 18 Jan, 2022 14:20

Grad scheints zu gehen :-)
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15920
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: XT600-Forum und xt600.de

Beitragvon Straßenschrauber » Di 18 Jan, 2022 15:11

Das Forum ist wieder wie gewohnt am Start.
Andreas ist dort jetzt der Administrator.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 6210
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: XT600-Forum und xt600.de

Beitragvon motorang » Mi 19 Jan, 2022 07:05

8)
Den Rest werd ich mit Isa hoffentlich am Donnerstag besprechen können.

Gryße!
Andreas, der motorang
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 22004
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: XT600-Forum und xt600.de

Beitragvon hiha » Mi 19 Jan, 2022 07:07

:fasc: :smt041
:smt049
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15920
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: XT600-Forum und xt600.de

Beitragvon Nanno » Mi 19 Jan, 2022 09:07

Super!
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 17875
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich


Zurück zu Sölkpasstreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste