Sölkpass Befahrungsfilm

Das Pfingst-Treffen für SR500, XT500 und AIA-Eisen

Sölkpass Befahrungsfilm

Beitragvon motorang » Do 12 Mai, 2011 06:56

Sehr schön ... Nord-Süd ... aus einem Autowagen:

http://www.youtube.com/watch?v=ejKd_mk1 ... e=youtu.be

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 18553
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Beitragvon Wintertourer » Do 12 Mai, 2011 09:55

Hallo Andreas,

aus Zeitgründen konnte ich ihn mir leider nicht ganz ansehen.
Ist die Straße vor dem Filmen gesperrt worden?
Oder ist da immer so weinig Verkehr? :grin:

Der Zustand der Straße ist ja genauso wie hier Vorort :(


Grüße
Horst
willst Du einen Tag glücklich sein? saufe
willst Du ein Jahr glücklich sein? heirate
willst du ein Leben lang glücklich sein? fahre Motorrad
Wintertourer
Ganz neu
 
Beiträge: 78
Registriert: Do 02 Dez, 2010 12:38
Wohnort: Gütersloh in Deutschland

Beitragvon motorang » Do 12 Mai, 2011 10:14

Servus,
der Pass ist so klein dass da kein Verbindungsverkehr drübergeht, die fahren alle über den Triebener oder Radstädter Tauern/Tunnel.

Sind also fast nur Wanderer/Touristen/Anwohner unterwegs. Und ich glaub der Pivo ist wochentags drübergefahren.

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 18553
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Beitragvon kahlgryndiger » Do 12 Mai, 2011 10:36

Ein schönes Stück Strasse. Vom Zustand her gerne noch ein wenig schlechter.
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15490
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Beitragvon Bulldog2011 » Do 12 Mai, 2011 16:08

kahlgryndiger hat geschrieben:Ein schönes Stück Strasse. Vom Zustand her gerne noch ein wenig schlechter.


Macht schon wieder Lust aufs fahren, auch wenn die Strassen in diesem Zustand sind...
Benutzeravatar
Bulldog2011
Wenigschreiber
 
Beiträge: 845
Registriert: Do 23 Jun, 2005 22:16
Wohnort: Katzenelnbogen, Rhein-Lahn Kreis

Beitragvon altf4 » Do 12 Mai, 2011 16:32

kahlgryndiger hat geschrieben:Ein schönes Stück Strasse. Vom Zustand her gerne noch ein wenig schlechter.


...als ich anno dunnemals dem riege hinterhergebrettert bin hats da ganz schoen geruettelt im gebaelk.
aber man sollte ja auch bergwandern und nicht bergbrettern ;)

g max ~:)
"Irgendwann isch se soa liadrig, dass se nemme verreggd!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 6574
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Beitragvon ragman » Do 12 Mai, 2011 17:46

altf4 hat geschrieben:
kahlgryndiger hat geschrieben:Ein schönes Stück Strasse. Vom Zustand her gerne noch ein wenig schlechter.


...als ich anno dunnemals dem riege hinterhergebrettert bin hats da ganz schoen geruettelt im gebaelk.
aber man sollte ja auch bergwandern und nicht bergbrettern ;)

g max ~:)


Auf einer neu asphaltierten Straße kann ja jeder :wink: :grin:

Ich hab letztens die SR über eine neu entdeckte Schotterstraße geschaukelt, die ich eigentlich besser mit der Ural gefahren wäre. (Grobschotter steil bergab)
Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand.
(D. Düsentrieb)
Benutzeravatar
ragman
Vielschreiber
 
Beiträge: 2788
Registriert: Di 18 Jul, 2006 11:59
Wohnort: Kärnten


Zurück zu Sölkpasstreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste