TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Die Ablage für die Beiträge vergangener TT

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon Richy » Di 02 Feb, 2016 21:04

Wunderschöner Bericht vom Andreas und wunderschöne Fotos vom Inschenöör! :smt023

Danke dafür, das macht den Schmerz des Nicht-Dagewesen-Seins erträglicher.

Nächstes Jahr versuche ich wieder mein Glück!
Das beste Werkzeug ist ein Tand in des tumben Toren Hand.
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 5006
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon Falk » Mi 03 Feb, 2016 07:50

Mein großes Dankeschön an alle.

Fürs Dabeisein, Mitmachen, Berichte schreiben und Fotos machen.


War wieder anders und genial!


Falk

PS: Ich hoffe, ich bekomme das mit meinen Fotos auch noch gebacken....
Falk
Wenigschreiber
 
Beiträge: 472
Registriert: Mo 24 Okt, 2005 23:37
Wohnort: Erlangen

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon Wolfgang » Mi 03 Feb, 2016 09:47

Auch wir sind (unter Absingen schmutziger Lieder ((unter dem Helm natürlich)) :grin: ) gut heimgekommen.
Sehr tapfer, wie sich das MZle gehalten hat.

Hier paar Bilder:


Bild

VERGESSEN, ZELT aufzubauen:


Bild

Da war noch was mit den 7 Zwergen - oder so ??


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild




Wolfgang
Wenn's net so schwer wär, wünschd i, i wär wer.
Benutzeravatar
Wolfgang
Vielschreiber
 
Beiträge: 2424
Registriert: Fr 10 Feb, 2006 10:36
Wohnort: Schorndorf

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon schraubergott » Mi 03 Feb, 2016 10:25

Zeltplatzbeschallung mit Handylautsprecher, hahaha das ich nicht lach.

Man hätte sich wenigstens vorstellen können um die " Neulinge " zu begrüßen . Dabei hätte mann erwähnen können das Musik nicht erwünscht ist,hab ich uebrigens nirgens gelesen, und nicht anmotzen mit "das wollen wir hier nicht haben , fahrt nächstes mal zum Elefantentreffen ".

Aber Taschen fiffis die ueberall das Beinchen heben , und in Zelten und Tellern die auf Tischen stehen herumschnuppern und Kinder anhüpfen , oder Standheizungen die die halbe
Nacht laufen , oder Uralfahrer die an der Kurbel ziehen als waers der letzte Tag " auch Nachts ".
Dann Fahr ich nächstes Jahr , nein nicht zum Elefantentreffen , nicht mein Ding ,, entweder zum Dolmar oder Nach St. Andreasberg . Da wird man als Neuling , wenn man Solofahrer ist, sogar mit dem Auto bis zur Schnee und Eisfreien Hauptstrasse Begleitet im Falle eines Sturzes ,damals noch ohne Ketten oder Spikes ;

Wenn fürs Tauerntreffen ein Handy zu laut ist.

Steffen Scherb selbständiger Kfz-Meachanikermeister 44 Jahre aus Untergimpern Verheiratet zwei Kinder Ein Haus, HU-Voyage, Dnepr K750-Gespann, Transalp-Solo/Gespann, V-Max,Nsu Quixly,Honda City-Fly ,Kreidler MF,Kreidler Florett, Lambretta,
Anzutreffen in Mehreren kleinen Wintertreffen oder ab Februar in Skandinavien
schraubergott
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 03 Feb, 2016 00:32

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon motorang » Mi 03 Feb, 2016 10:53

schraubergott hat geschrieben:Zeltplatzbeschallung mit Handylautsprecher, hahaha das ich nicht lach.

Man hätte sich wenigstens vorstellen können um die " Neulinge " zu begrüßen . Dabei hätte mann erwähnen können das Musik nicht erwünscht ist,hab ich uebrigens nirgens gelesen, und nicht anmotzen mit "das wollen wir hier nicht haben , fahrt nächstes mal zum Elefantentreffen ".

Aber Taschen fiffis die ueberall das Beinchen heben , und in Zelten und Tellern die auf Tischen stehen herumschnuppern und Kinder anhüpfen , oder Standheizungen die die halbe
Nacht laufen , oder Uralfahrer die an der Kurbel ziehen als waers der letzte Tag " auch Nachts ".
Dann Fahr ich nächstes Jahr , nein nicht zum Elefantentreffen , nicht mein Ding ,, entweder zum Dolmar oder Nach St. Andreasberg . Da wird man als Neuling , wenn man Solofahrer ist, sogar mit dem Auto bis zur Schnee und Eisfreien Hauptstrasse Begleitet im Falle eines Sturzes ,damals noch ohne Ketten oder Spikes ;

Wenn fürs Tauerntreffen ein Handy zu laut ist.

Steffen Scherb selbständiger Kfz-Meachanikermeister 44 Jahre aus Untergimpern Verheiratet zwei Kinder Ein Haus, HU-Voyage, Dnepr K750-Gespann, Transalp-Solo/Gespann, V-Max,Nsu Quixly,Honda City-Fly ,Kreidler MF,Kreidler Florett, Lambretta,
Anzutreffen in Mehreren kleinen Wintertreffen oder ab Februar in Skandinavien


Servus Steffen,
das erste Mal dass ich direkt einen Gott anschreibe :fiessgrinz:

Sorry, der Richard ist da manchmal etwas direkt :-D aber der Sache nach stimmt das schon.

1) Bei uns sagt der Grüßgott, der neu dazukommt.
2) Auf der Anmeldeseite steht das alles sinngemäß, von wegen Rücksichtnahme. Wer sagt denn, dass uns Eure Musik gefällt? Und beträfe es auch nur die Zeltnachbarn? Dabei geht es weniger um die Lautstärke ...
3) Ich hab auch gezeltet, und mir ist keine Standheizung aufgefallen. Es wird auch mehrfach erwähnt, dass wir keine Standheizungen und Aggregate möchten.
4) Das ist kein Standheizungstreffen und kein Aggregatetreffen und kein Musikantenstadel. Es ist ein Motorradtreffen, da darf gefahren werden. Auch darauf weisen wir explizit hin. Und dass man das können sollte, dass das kein Treffen für Neulinge (im Sinn von keiner Wintererfahrung) ist, und dass wir nicht babysitten.
5) Hundeprobleme sind meist Hundehalterprobleme. Dann sollte man den Hundehalter drauf ansprechen. Kann man selber machen, Hundeverbot gibt es keines.

Autobegleitung bis zur Hauptstraße? Wir haben nicht einmal ein Auto ...
Ich glaub, Du warst einfach am falschen Treffen, kann das sein?

Dass das vorher alles nicht bekannt war, den Schuh zieh ich mir nicht an.
Ich nehme Deine Stellungnahme aber zur Kenntnis und werde Dich sicher nicht mit einer weiteren Einladung belästigen.
Sprichst Du auch für Deine beiden Mitreisenden, oder möchten die nochmal eine Einladung haben?

Gryße!
Andreas, der motorang
Auch mit Fuhrpark, 49, und anzutreffen auf mehreren kleinen Motorradwintertreffen ...
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21166
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon Richard aus den NL » Mi 03 Feb, 2016 10:59

motorang hat geschrieben:Sorry, der Richard ist da manchmal etwas direkt :-D aber der Sache nach stimmt das schon.

R.a.d.NL hat geschrieben: Kann das Radio aus? Das möchten wir hier nicht haben.

Ist das verboten?
R.a.d.NL hat geschrieben:Wer das unbedingt will, fahrt besser zum Elefantentreffen. Danke!

Soweit die Anmotzerei :roll: :-D

R.a.d.NL 8)
Sorry, but I have C.R.S. Cannot Remember Shit
Benutzeravatar
Richard aus den NL
Wenigschreiber
 
Beiträge: 851
Registriert: Sa 20 Jan, 2007 20:28
Wohnort: Heel, the Netherlands

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon schraubergott » Mi 03 Feb, 2016 11:13

Nee es Kommmt einfach drauf an wie man in den Wald hineinschreit,
Mit Auto auf Hauptsrasse Begleiten meine ich nur, den netten Empfang bzw. Verabschiedung von Neulingen.

Trotzdem hatten wir ein schönes Wochenende.
schraubergott
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 03 Feb, 2016 00:32

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon bastardo » Mi 03 Feb, 2016 11:32

Nicht doch, nicht doch,....
Polier dir doch bitte mal die kleinen Kratzerlein aus deinem Ego...Es will dir hier keiner was! :wink:
Wenn du wüsstest, WIE sich hier um den anderen gekümmert wird, würde es dir die Tränen in die Augen treiben... :!:
Abgesehen davon kannst du froh sein, das dich Richard nicht hat strammstehen lassen. :weg:
Nixx für ungut! Mach nen :check: dran und weiter... :-)
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 3425
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon motorang » Mi 03 Feb, 2016 11:43

schraubergott hat geschrieben:Nee es Kommmt einfach drauf an wie man in den Wald hineinschreit,
Mit Auto auf Hauptsrasse Begleiten meine ich nur, den netten Empfang bzw. Verabschiedung von Neulingen.

Trotzdem hatten wir ein schönes Wochenende.


Schön dass es Euch trotzdem gefallen hat. Sag mir bitte Bescheid wer von Euch für nächstes Jahr eine Einladung möchte, und wer nicht. Am besten per E-Mail.

Gryße!
Andreas, der motorang
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21166
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon sejerlänner jong » Mi 03 Feb, 2016 11:59

Begrüßung-Verabschiedung

Als "Neuer" habe ich gelernt mich anzumelden. Als "Alter" werde ich einen "Neuen" gerne an meinen Tisch bitten wenn er herkommt. Aber einen Abholservice gibt es nicht.

Keine Ahnung wie oft ich schon Leute nicht verabschiedet habe. Das hat nichts mit unfreundlich zu tun. Man ist beschäftigt will noch schnell dieses und jenes machen und und und...

Mach einfach einen zweiten Versuch. Diesen habe ich auch schon hier und da gemacht und plötzlich sind die griesgrämigen von letzten Jahr super nette Leute.
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 1977
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon fleisspelz » Mi 03 Feb, 2016 12:29

Manchmal passt vielleicht einfach die Chemie nicht, ist ja nicht schlimm. Dann macht jeder seins und alle sind froh.
Mir sind die Anarchen näher, als die Götter, schon allein deshalb weil es klasse ist, dass dann so ein schönes Treffen veranstaltet wird...
..........................
... wenn Du wissen willst, was Gott von Geld hält, dann schau, wem er es gibt ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 23441
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon schraubergott » Mi 03 Feb, 2016 12:31

Alles wird gut.und schwamm drueber.
Mal sehen wohin uns naechstes Jahr die Strasse fuehrt.
Wie gesagt war schoen bei euch.
Gruss Steffen
schraubergott
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 03 Feb, 2016 00:32

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon Thoeny » Mi 03 Feb, 2016 13:05

Und hier meine Bilder. Ich habe dieses Jahr erschreckend wenige gemacht. Was zum Teil daran liegen mag, dass ich auf der Hütte geschlafen habe. Entweder ich bekomme das nächstes Jahr besser in den Griff mit Anwesenheit auf dem Platz oder ich muss wieder übers Zelten nachdenken ...

Vorabend. Roll bekommt seinen neuen Kulturbeutel, äh, seine neue Kulturkanne. In der Hoffnung, dass er sie 2017 am TT ausprobieren kann.
Bild


Dann legen wir mal des Rolls Kette auf, als Backup.
Bild

Schrauberei unterwegs. Margot steht im Verdacht, Kerzen zu fressen. Achim misst zur Sicherheit noch mal die Batterie durch. Ergebnis: Die ist schon mal nicht Schuld.

Bild

Bild


Lieblingsbild vom TT. :-D :-D :-D

Bild

Rückfahrt. Achims Margot gibt völlig auf. Obwohl Wolfgang und Hänsi am Vortag noch im Schneetreiben den abgeschüttelten Schalthebel gefunden haben, den sie abgworfen hatte - wahrscheinlich , um den folgenden Zusammenbruch ordentlich anzukündigen.

Bild


Der Rest ist hier: https://www.dropbox.com/sh/ehnjh4zjz6vf ... Ung0a?dl=0

Warum die Reihenfolge nicht 100pro stimmt, weiß ich nicht.
Man kann doch Barbar sein und trotzdem Blumen lieben.
(Asterix und die Goten)
Benutzeravatar
Thoeny
nur echt mit dem charismatischen Defekt
 
Beiträge: 4729
Registriert: Do 23 Jun, 2005 21:39

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon Aynchel » Mi 03 Feb, 2016 13:12

motorang hat geschrieben:...........3) Ich hab auch gezeltet, und mir ist keine Standheizung aufgefallen.....


hat man von der Mitte der "Zeltwiese" :rofl: nicht so gehöhrt
aber unterhalb aufm Autoparkplatz stand ein älteres weisses WoMo
unter dem eine Standheizung recht laut rumohrt hat
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 3184
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: TT 2016 Bilder und Bericht - Pix and stories

Beitragvon motorang » Mi 03 Feb, 2016 13:28

Ah, Brucker Kennzeichen gell? Der hat nicht zu uns gehört, das war ein Schitourist. Sorry.
Wie gesagt: MOTORRAD-Treffen.

Gryße!
Andreas, der motorang
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21166
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

VorherigeNächste

Zurück zu Tauerntreffen Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste