Frühlingssternfahrt 31.3. - 1.4.2018

Moderator: Boscho

Re: Frühlingssternfahrt 31.3. - 1.4.2018

Beitragvon Maybach » Di 10 Apr, 2018 13:09

@K-Mehl-Treiber
da ist noch genug Dach übrig für den Herbst. Glaub ich ...

@Lallemang
Den Bernhard haben wir nicht aufgehängt. Da ist das Dreibein zu klein ... 8)

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 5797
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Frühlingssternfahrt 31.3. - 1.4.2018

Beitragvon keulemaster » Di 10 Apr, 2018 16:03

Dach ist Genug da, im Herbst nehme ich wieder den Fiskars mit, und ne anständige Säge fürn hiha, wenn ich mitm Bus komm dann auch nen Sägebock...
Fuhrpark: W650/BJ99 - CB550F1/BJ76 - TS250/1Solo/BJ81, T4/BJ99
Pflegefälle: Triumph Boneville SE/BJ2010 - RD250/BJ73 - Ducati Monster 600/BJ94
Benutzeravatar
keulemaster
Vielschreiber
 
Beiträge: 1373
Registriert: Mo 06 Dez, 2010 10:44
Wohnort: Innsbruck

Re: Frühlingssternfahrt 31.3. - 1.4.2018

Beitragvon K-Mehl-Treiber » Mi 11 Apr, 2018 13:23

AIA Sägentreffen :rofl:

Ich nehm die Spannsäge vom Opa mit :-D
Schäene gräene Bläemlen
K-Mehl-Treiber
Wenigschreiber
 
Beiträge: 201
Registriert: Di 05 Jul, 2016 10:10
Wohnort: Silz

Re: Frühlingssternfahrt 31.3. - 1.4.2018

Beitragvon Maybach » Mi 11 Apr, 2018 15:11

Gesägt wird doch meistens nachts. Dann aber kräftig ...

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 5797
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Vorherige

Zurück zu Die Vorderösterreichsternfahrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast