Tauerntreffen 2022

Tauerntreffen 2022

Beitragvon motorang » So 03 Okt, 2021 09:29

Stand der Dinge:

https://www.motorang.com/tauerntreffen/index.htm
English: https://www.motorang.com/tauerntreffen/ ... nglish.htm
Italiano: https://translate.google.com/translate? ... nglish.htm
Francais: https://translate.google.com/translate? ... nglish.htm

In Kürze:
  • TT-Erinnerungswochenende 27.-30.1.2022
  • Nur für 2G
  • Edelraute und Werkstattlager gehen sicher
  • Veranstaltung geht NICHT (also keine offene Mautschranke, wahrscheinlich kein Camping ...)
  • Einladungsmail kommt per 15. November, bis dahin stehen hoffentlich die Details. Vor allem hinsichtlich Zelterey

Gryße!
Andreas, der motorang
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 22032
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Tauerntreffen 2022

Beitragvon Aynchel » So 03 Okt, 2021 09:36

moin auch
ich setze diesen Winter komplett aus
hab nichts gescheites zum Fahren
bekomme eine Kniespiegelung
und lasse mir beidseitig die Handgelenke machen (Kapaltunnel)
2023 sieht es hoffentlich besser aus
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 3786
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Tauerntreffen 2022

Beitragvon jules » So 03 Okt, 2021 12:54

Thanks for the info Andreas :smt023

Fingers crossed camping will be permitted, Corona rules are bizzare to say the least.
Tauerntreffen;- The thrill is worth the pain Bild

"THERE IS ONLY ONE THING THAT IS BETTER THAN RIDING AN OUTFIT,
AND THAT IS RIDING AN OUTFIT IN THE
WINTER....THIS IS THE GREATEST.."Andreas a.d.k.G



Adventure is discomfort recounted at leisure.
Benutzeravatar
jules
Wenigschreiber
 
Beiträge: 263
Registriert: Mo 08 Dez, 2008 09:10
Wohnort: CARDIFF

Re: Tauerntreffen 2022

Beitragvon motorang » Di 09 Nov, 2021 11:37

Gute und schlechte Nachrichten ...

1) Die aktuelle Lage der Pandemie
Die Inzidenz geht gerade durch die Decke in Österreich.
  • Über 7000 neue gemeldete Fälle täglich,
  • über 400 Menschen auf der Intensivstation,
  • ca. 40 Tote täglich
Quelle https://orf.at/corona/daten/morgenmeldung

Seit vorgestern gilt: Zutritt zur Gastronomie nur wenn man geimpft oder genesen ist (2G).

Bis Ende Januar könnte alles mögliche passsieren, z.B.
2G nur gültig mit dritter Impfung, oder
2G+ (2G plus negativer PCR-Test), oder
Lockdown bzw. Gastronomie zu,
Reisebeschränkungen, Quarantäne bei Einreise ...

TROTZDEM versuchen wir, auf der Edelrautehütte ein TT-Erinnerungswochenende zu verbringen, sofern das möglich ist.
Ohne Veranstaltungscharakter. Und unter Befolgung sämtlicher Regeln!!


Neben Unterbringung in der Edelraute wird auch Übernachtung im Zelt möglich sein - wir betrachten das in diesem Fall als Erweiterung der Edelraute, das heißt mit denselben Vorschriften. Kontrolliert wird bei Konsumation in der Edelraute, Verwendung der Waschräume etc.

Aktuelle Strafen für Menschen, die gegen die Regeln verstoßen:
  • Bis zu 1.450 Euro wenn man ohne die geforderten Nachweise angetroffen wird (Gast)
  • Bis zu 30.000 Euro, wenn man Gäste bedient/beherbergt, die die entsprechenden Nachweise nicht haben (Gastgeber/Veranstalter)
Nachzulesen ist der aktuelle Stand der Maßnahmen jeweils hier > https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-mas ... assnahmen/

2) Es gibt ab Ende November eine Änderung der Schrankenanlage.
Soweit man hört gibt es dann automatische Kennzeichenerkennung und Online/Kontaktloszahlung. Details erfahre ich noch, aber Gäste der Edelraute haben dann hoffentlich freie Fahrt.

3) Der Alpenverein sucht neue Pächter für die Edelraute ab Mai 2022.
Doris und Bernd wollen die Erhöhung der Pacht nicht stemmen und hören auf (außer da läuft noch was im Hintergrund ...). Das heißt es gibt möglicherweise auch kein Treffen 2023 ... kommt auf die neuen Pächter an und ob man bis dahin welche haben wird.
Siehe:
Inserat-Edelrautehuette-2022.pdf
(539.07 KiB) 72-mal heruntergeladen


4) Wir müssen unseren ganzen Kram, Treffenausrüstung, Werkzeug, Kompressor, Ersatzteile etc bergen und zwischenlagern.
Wahrscheinlich irgendwo zur Miete ... und dann eine Location für 2023 suchen ... I am not amused.
Ich weiß noch von 2014 was das für ein Aufwand war :omg:
Die Edelraute ist gut 100 km von meinem Wohn/Lagerort entfernt und ich hab eh keinen Platz!

Treffenbeitrag kann ich keinen einheben wegen "keine Veranstaltung", ich riskiere sicher keine 30.000 Euro Strafe, weder persönlich noch für die Wirtsleute.
Für die Kosten der Spediererei plus Lagerung und den ganzen Aufwand mit Herbergssuche etc für 2023 werde ich ein Spendenkonto einrichten und eine Spendenkasse aufstellen.
Unterstützer werden bei einer Einladung für das aktuelle und künftige Tauerntreffen jedenfalls bevorzugt!


Und was heisst das alles?

Trotz allem: Wenn alles gut geht, wird es fast wie immer.

  • Wer seinen 2G-Nachweis hat, kann sich über mich einen Schlafplatz sichern so wie immer, und ich leite die Liste an die Edelraute weiter. Einladungsmail folgt am Montag 15.11.2021
  • Wer etwas spendet, erhöht seine Chance auf Teilnahme.
  • Check-in auf der Edelraute wie immer, plus Scan des EU-Coronazertifikats (Grüner Pass) auch für tagesgäste die nur was trinken wollen.
  • Auffahrt über die Mautstraße wird neu geregelt sein, wird man sehen wie. Kann sein dass man sein Kennzeichen putzen muss damits erkannt wird. Freischaltung erfolgt wahrscheinlich vorab über die Daten der Anmeldung für Übernachtungsgäste.
  • Aufs Klo kann man nur in der Edelraute ... Aufnäher und Aufkleber kann ich für 2022 keine produzieren lassen. Sorry.
  • Es gibt an der Bar TT/AiA-Tassen zum Verkauf, schwarz sind sie (Restbestände vom letzten Jahr)

Ich freu mich jedenfalls schon!

Gryße!
Andreas, der motorang
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 22032
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz


Zurück zu Tauerntreffen aktuell / current

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast