Neueisen können auch Sexy sein :-)

Für alles was nicht alteisentreiberisch ist. Plastikroller, Autowagen, wassergekyhlte Mehrzylinder und ähnliche Gehhilfen.

Re: Neueisen können auch Sexy sein :-)

Beitragvon sittich » Di 07 Jan, 2020 22:32

oldie hat geschrieben:Meine gefällt mir auch im 3. Jahr noch ganz gut:

Servas
Die sieht ja richtig gut aus. Ich wusste gar nicht, dass es die gibt - und dass es SWM überhaupt noch gibt. Ich kenne die nur aus der 2Takt-Rotax-Zeit.
Hier Erfahrungen mit deiner:
https://www.swm-motorrad.com/forum/viewtopic.php?t=117
Gruß von daham
Volle Hosen sind ein Menschenrecht!
(BBB - Bund Besorgter Bürger)
Benutzeravatar
sittich
Wenigschreiber
 
Beiträge: 195
Registriert: Sa 10 Dez, 2016 13:40
Wohnort: Wien

Re: Neueisen können auch Sexy sein :-)

Beitragvon Arne » Mi 08 Jan, 2020 07:33

nachdem ich mir die Bilder angeschaut habe und die Gewichte dieser Plastikhaufen gelesen habe, gefallen mir Motorräder aus den letzten Jahrhundert noch mehr.
may the bridges i burn light the way
Benutzeravatar
Arne
Vielschreiber
 
Beiträge: 3860
Registriert: Di 22 Sep, 2009 14:38
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: Neueisen können auch Sexy sein :-)

Beitragvon Lindi » Mi 08 Jan, 2020 08:10

Ja, schon erstaunlich, was da für Gewichte im Ring stehen :shock:. Aber das Plastik allein kann's ja kaum sein. Eher die ganzen Assistenzsysteme für die autonome Sandgrubenausfahrt, und die Aufrichtautomatik für nach einem Umfaller. :-D
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 6731
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Kassel

Re: Neueisen können auch Sexy sein :-)

Beitragvon kahlgryndiger » Mi 08 Jan, 2020 08:42

Eine in der Tat gruselige Entwicklung ...
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16196
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Neueisen können auch Sexy sein :-)

Beitragvon Therion » Mi 08 Jan, 2020 08:51

Fürn Alltagsbetrieb und einmal im Jahr einen Schotterpass sind die modernen Mopeds halt besser geeignet. Da fällt das Gewicht auch selten negativ auf.
In die V85 TT hab ich mich auf den Fotos verliebt. Real war ich von der Optik dann doch leicht enttäuscht , außerdem ist sie mir fast zu klein. Müsste da mit Lenker und Fußrastenposition herum spielen. Der Jens ist ja ein wenig kleiner als ich da dürfte sie gut passen.
Greetz
Steve
Schützen wir die Erde, den einzigen Planeten mit Uhudler.
Benutzeravatar
Therion
Vielschreiber
 
Beiträge: 3981
Registriert: Do 17 Nov, 2005 11:01
Wohnort: Freie Republik Heanzenland

Re: Neueisen können auch Sexy sein :-)

Beitragvon ETZChris » Mi 08 Jan, 2020 11:09

Die V85TT ist wirklich hübsch. Aber nur, wenn es nicht die Harlekin Farbkombi ist.
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 4229
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Neueisen können auch Sexy sein :-)

Beitragvon ragman » Mi 08 Jan, 2020 13:38

Schaut euch die Guzzi in natura an ... mir hat sie auf den Bildern immer gut gefallen (ja, die bunte) aber als ich meine AfricaTwin abholte, stand ich dann in natura neben der Guzzi und da ist irgendwie nichts übergesprungen. Aber die KTM mit dieser grauslichen Motorverkleidung war mit Abstand die häßlichste.
Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand.
(D. Düsentrieb)
Benutzeravatar
ragman
Vielschreiber
 
Beiträge: 2850
Registriert: Di 18 Jul, 2006 11:59
Wohnort: Kärnten

Re: Neueisen können auch Sexy sein :-)

Beitragvon ruezi » Mi 08 Jan, 2020 15:08

Ich finde die Guzzi V85TT wunderschön - ich bin sie letztes Jahr Probe gefahren. Der Motor hat mich schon etwas enttäuscht - geht meiner Ansicht eher bescheiden für 85PS. Die Sitzposition (bin 184cm) und Bremsen waren hingegen exzellent.
Aber grundsätzlich zu schwer fürs Gelände, wie alle größeren Enduros maximal für leichte Schotterstraßen wirklich geeignet. Rein optisch ist der V2 halt ein Gedicht... (für mich halt.)

Die Holländerin (Ichy Boots - Youtube) fährt mir ihrer Himalayan kreuz und quer durch die Welt - derzeit von Feuerland bis Alaska und fährt dabei sehr viel Schotterstraßen. Die kleine Inderin macht alles total brav mit. Keine großen Ausfälle bisher gehabt. Sieht ja wirklich nett aus, die Himalayan... genauso wie ihre 2 Zylindrigen neuen Schwestern - endlich mal Motorräder, die aufs Wesentliche reduziert sind.
Die young, but as late as possible
Benutzeravatar
ruezi
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 22 Nov, 2019 07:50

Re: Neueisen können auch Sexy sein :-)

Beitragvon GrafSpee » Mi 08 Jan, 2020 15:38

ragman hat geschrieben:Schaut euch die Guzzi in natura an ... mir hat sie auf den Bildern immer gut gefallen (ja, die bunte) aber als ich meine AfricaTwin abholte, stand ich dann in natura neben der Guzzi und da ist irgendwie nichts übergesprungen. Aber die KTM mit dieser grauslichen Motorverkleidung war mit Abstand die häßlichste.


Genau so ist es mir mit der AfricaTwin bei der Probefahrt gegangen. Kein Funke übergesprungen.
Zum Glück ist die Welt so schön bunt! :-) :smt023

Und die zwei Tankbeulen an der KTM sind tatsächlich ein Hauptgrund gewesen, sie auszuschließen. Sowas von hässlich... Mein KTM Händler hat den Witz gemacht, darunter wären die Zylinder des Boxers versteckt :rofl: :floet:

MfG Jens
In der Arbeit bin ich lütt und wenig.
Aber aufm Asphalt bin ich König!

Die Franken wurden erschaffen,
weil auch die Bayern Helden brauchen!
GrafSpee
Spießgeselle und Grillmeister
 
Beiträge: 2517
Registriert: Mo 03 Nov, 2008 17:57
Wohnort: 91*** Fränkische Schweiz

Re: Neueisen können auch Sexy sein :-)

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Do 09 Jan, 2020 12:17

ragman hat geschrieben:Schaut euch die Guzzi in natura an ... mir hat sie auf den Bildern immer gut gefallen (ja, die bunte) aber als ich meine AfricaTwin abholte, stand ich dann in natura neben der Guzzi und da ist irgendwie nichts übergesprungen. Aber die KTM mit dieser grauslichen Motorverkleidung war mit Abstand die häßlichste.


Ich finde die V85TT klasse!
Am schönsten daran finde ich wie unterschiedlich die nur durch die Lackierungen werden.
Ursprünglich hat mir die bunte am besten gefallen. bis ich dann die Rot/Weiße in Natura gesehen habe.
Noch deutlich hübscher!
in Blau oder grau wird das ganze Motorrad sehr unauffällig und in sahara Beige sieht sie richtig abenteuerlich aus.
Da hat Guzzi alles richtig gemacht!
Und wenn ihr euch über das Geweicht aufregt und deshalb die gute alte Zeit lobt, dann vergleicht bitte nicht Äpfel mit Birnen!
Zweizylinder mit 50PS oder mehr gab es einfach keine unter 220 Kg
CX500, XS, Suzukis oder BMW im echten Leben, mit Sprit im Tank und Gepäckträgern war da keine leichter! Erst recht nicht wenn die möglichen Fahrleistungen und die Reichweite von fast 500Km mit ins Spiel kommen!
"...if you choose not to decide, you still have made a choice..."
Neil Peart
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 3171
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Neueisen können auch Sexy sein :-)

Beitragvon lallemang » Do 09 Jan, 2020 12:59

Pfff,

73'er Norton Commando 850 MKIIA 58PS 190Kg leer. Serie. ;-)
Wherever You Go There You Are :gruebel:
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 15203
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Neueisen können auch Sexy sein :-)

Beitragvon Lindi » Do 09 Jan, 2020 14:14

... und bei der reichte meist der 4. Gang :smt023
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 6731
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Kassel

Re: Neueisen können auch Sexy sein :-)

Beitragvon fleisspelz » Do 09 Jan, 2020 14:26

Lindi hat geschrieben:... und bei der reichte meist der 4. Gang :smt023

... zumal da in der Regel kein 5. Gang war ...
..........................
... le vent nous portera ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 23179
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Neueisen können auch Sexy sein :-)

Beitragvon Arne » Do 09 Jan, 2020 14:58

MG V50 III
48PS
158kg leer
16l Tankinhalt
may the bridges i burn light the way
Benutzeravatar
Arne
Vielschreiber
 
Beiträge: 3860
Registriert: Di 22 Sep, 2009 14:38
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: Neueisen können auch Sexy sein :-)

Beitragvon Lindi » Do 09 Jan, 2020 15:06

fleisspelz hat geschrieben:
Lindi hat geschrieben:... und bei der reichte meist der 4. Gang :smt023

... zumal da in der Regel kein 5. Gang war ...


Schon klar, ich meinte: am Ortsausgang :-D
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 6731
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Kassel

Vorherige

Zurück zu Neueisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast