Was ist das für ein Stecker?

Für alles was nicht alteisentreiberisch ist. Plastikroller, Autowagen, wassergekyhlte Mehrzylinder und ähnliche Gehhilfen.

Was ist das für ein Stecker?

Beitragvon Straßenschrauber » Mi 05 Feb, 2020 14:40

Das ist der Steckverbinder zur Zündbox meiner YAMAHA TT600R.
Wie nennt sich der graue Verbinder? Wo bekomm ich den her?
Dateianhänge
CDI-Anschluss-TT600R.JPG
CDI-Anschluss-TT600R.JPG (7.82 KiB) 600-mal betrachtet
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3810
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Was ist das für ein Stecker?

Beitragvon gatsch.hupfa » Mi 05 Feb, 2020 14:51

Schick mal dem Xmas das Bild, der hat tausende Vielfachstecker im Angebot

https://www.xmas1.at/
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Vielschreiber
 
Beiträge: 1844
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

Re: Was ist das für ein Stecker?

Beitragvon Straßenschrauber » Mi 05 Feb, 2020 14:57

Super, danke.
Hab beim Xmas im Katalog auch gleich was Passendes gefunden, aber Versand nach D ist teuer.
Ich schau mal, ob ich in D was finde.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3810
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Was ist das für ein Stecker?

Beitragvon motorang » Mi 05 Feb, 2020 15:03

YBR125 hat den gleichen.

Ich glaub Sumitomo 6189-0029

China:

https://de.aliexpress.com/i/32827793049.html

Eventuell beim Schrott (Toyota)

Gryße!
Andreas, der motorang
˙˙˙ ʇllǝʇsǝq uǝılɐɹʇsnɐ uı ɹnʇɐuƃıs ɐ ɐɯ uuǝʍ uoʌɐp ʇɯɯoʞ sǝp 'ɐpıo
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 20337
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Was ist das für ein Stecker?

Beitragvon Straßenschrauber » Mi 05 Feb, 2020 15:04

Danke :smt023
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3810
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Was ist das für ein Stecker?

Beitragvon motorang » Mi 05 Feb, 2020 15:21

Oft schauen die aber nur ähnlich aus. Probieren wär besser. Die Stecker haben oft oberhalb so Nasen/Leisten die ins Gegenstück passen müssen.
˙˙˙ ʇllǝʇsǝq uǝılɐɹʇsnɐ uı ɹnʇɐuƃıs ɐ ɐɯ uuǝʍ uoʌɐp ʇɯɯoʞ sǝp 'ɐpıo
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 20337
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Was ist das für ein Stecker?

Beitragvon sejerlänner jong » Mi 05 Feb, 2020 18:07

Hallo
Im Betrieb benutzen wir solche Steckverbinder von Harting. Google wird da bestimmt was wissen.
Karsten
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 1780
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: Was ist das für ein Stecker?

Beitragvon Straßenschrauber » Di 25 Feb, 2020 00:53

Xmas hat, V-30370.
Connector-v30370.jpg
Connector-v30370.jpg (10.14 KiB) 414-mal betrachtet
Bevor ich bestelle:
Vielleicht weiß wer, ob die Zungen aus dem alten Verbinder rausnehmbar sind?
Und wenn ja, welche neuen Zungen passen?
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3810
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Was ist das für ein Stecker?

Beitragvon Straßenschrauber » Di 25 Feb, 2020 11:29

Xmas schreibt, daß die Abbildungen in Originalgröße sind.
Und daß die Kontakte 2,28mm Breite haben.

Scheint ein solider Laden zu sein. :smt023
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3810
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Was ist das für ein Stecker?

Beitragvon motorang » Di 25 Feb, 2020 12:55

Der kennt sein Zeug ...
˙˙˙ ʇllǝʇsǝq uǝılɐɹʇsnɐ uı ɹnʇɐuƃıs ɐ ɐɯ uuǝʍ uoʌɐp ʇɯɯoʞ sǝp 'ɐpıo
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 20337
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Was ist das für ein Stecker?

Beitragvon Straßenschrauber » Di 25 Feb, 2020 12:59

Und will daher gute Fotos des Verbinders und das genaue Maß der Kontakte.
Mach ich nachher.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3810
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Was ist das für ein Stecker?

Beitragvon Straßenschrauber » Mi 26 Feb, 2020 12:42

motorang hat geschrieben:Ich glaub Sumitomo 6189-0029
So ist es. Wurde auch in irgendeiner GSXR verbaut.
Habe viel zu viel Zeit mit der Suche nach dem richtigen Stecker verbracht und jetzt bei xmas bestellt. Mit Versand glatte 20.-
Egal, hätt ich gleich machen sollen.

Entsteckern beim originalen Verbinder ist möglich (mit einem Uhrmacherschraubenzieher z.B.), aber es wird dann schwierig, passende Flachsteckhülsen zu finden. Die neuen Kabel wollte ich nicht an die alten Hülsen löten, das wird gecrimpt.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3810
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Was ist das für ein Stecker?

Beitragvon Straßenschrauber » Do 05 Mär, 2020 21:16

V-30370 paßt nicht.
Es liegt nicht an xmas :omg:
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3810
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Was ist das für ein Stecker?

Beitragvon Roll » Do 05 Mär, 2020 23:44

wago 0815 4711 :omg:
Sie wollten mich schon gefügig machen mit Fellatio und Absinth, aber ich sagte nein.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

Matthäus 6,19-34

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 6647
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Re: Was ist das für ein Stecker?

Beitragvon Straßenschrauber » Fr 06 Mär, 2020 18:55

Auch ignitech hat viele Steckverbinder, relativ günstig. Jeweils nur paarweise lieferbar.
Etwas sumitomo-Ähnliches hätten sie auch günstig gehabt, mit niedrigeren Versandkosten als aus Österreich.

Zu spät, ich hab inzwischen den Originalverbinder neu bestückt.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3810
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25


Zurück zu Neueisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast