Schellenmontage bei z.B Antriebswelle erleichtern

Für alles was nicht alteisentreiberisch ist. Plastikroller, Autowagen, wassergekyhlte Mehrzylinder und ähnliche Gehhilfen.

Schellenmontage bei z.B Antriebswelle erleichtern

Beitragvon sejerlänner jong » Do 05 Nov, 2020 20:35

Heute musste ich eine Manschette an einer Antriebswelle ( Opel Corsa) erneuern. Die Montage der Schelle gestaltete sich etwas schwierig weil die Schelle sich per Hand nicht soweit zusammenpressen ließ daß sie einrastet. Ich habe dann in die Schelle ein kleines Loch ( Roter Kreis) gebohrt. Dann konnte ich mit der Spitzzange ( in grün + rot gesteckt) die Schelle schließen und anschließend mit der Kneifzange spannen.
Vielleicht hilft dieser kleine Tipp bei eurer nächsten Arbeit.
Dateianhänge
IMG_20201105_201737~2.jpg
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 2417
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Zurück zu Neueisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast